ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Verhaftete "Farangs"  (Gelesen 29774 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 904
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #90 am: 12. Juli 2019, 12:24:23 »

Der verhaftete Deutsche war wohl ein "Reichsbürger"  aus den Zeiten der Weimarer Republik   ]-[




(Die Deutschlandkarte der Polizeiregion 3 hat auch die "Bangkok Post" in ihrem Artikel übernommen)

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1707610/overstay-check-turns-up-german-fugitive

Wow. Man beachte die Grösse von Deutschland.  :] :]
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.063
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #91 am: 12. Juli 2019, 12:32:30 »

Die Deutschland-Umrisse passen ja dann zu dem Reichsbürger-Trottel.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.494
    • Mein Blickwinkel
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #92 am: 30. Juli 2019, 09:58:48 »

Drogendealer, Volksverhetzer, Spanner: Polizei schnappt Straftäter nach Flucht nach Thailand
"Wolfratshausen/Starnberg/Bangkok - In Bangkok ist ein Straftäter aus Starnberg festgenommen worden. Wie das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) am Donnerstag mitteilte, war der 33-Jährige nach Thailand geflüchtet, nachdem das Amtsgericht Wolfratshausen ihn vor zwei Jahren wegen eines Verbrechens nach dem Betäubungsmittelgesetz zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt hatte. "
hier gehts weiter...
Quelle:
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/landkreis/thailand-nach-spektakulaerer-flucht-polizei-schnappt-fluechtigen-starnberger-12857651.html
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #93 am: 08. August 2019, 16:34:06 »

Ganze 15 Jahre lang war Roger U. (56) in Brasilien einer der meist gesuchten Verbrecher. Er soll seine damalige Freundin schwer verletzt haben. BLICK hatte ihn 2017 schneller als Interpol gefunden. Jetzt wurde er 15'000 Kilometer vom Tatort entfernt verhaftet.

https://www.blick.ch/news/ausland/er-soll-ex-freundin-in-brasilien-nackt-aus-dem-fenster-geworfen-haben-aargauer-roger-u-56-in-thailand-verhaftet-id15455282.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.595
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #94 am: 24. August 2019, 20:34:54 »

Jede Muenze hat bekanntlich zwei Seiten, aber gut was abbekommen hat er doch schon.

Warum ihm dann noch der Pass entzogen und er eingebuchtet wurde, dazu in der Provinz Pai  ???.

Vielleicht hat ja ein Member weiterreichende Infos zu diesem Fall.

https://www.dailystar.co.uk/news/brit-dad-battered-unconscious-thailand-18982249?fbclid=IwAR2fjE_WkBvCE1IuPgdwOLTxGmLIxTrk5s5n0LjWWABtlWJR1Sewmxca0sE

Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12.004
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #95 am: 24. August 2019, 22:51:49 »

Hier ein weiterer Artikel zu diesem Fall mit ziemlich verpixeltem Video am Ende der Meldung:
>> https://bangkokjack.com/2019/06/03/brit-beaten-unconscious/ <<
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.494
    • Mein Blickwinkel
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #96 am: 27. September 2019, 02:21:56 »

Pädophiler Sextäter taucht nach Begnadigung unter
"Ein in Thailand wohnhafter Schweizer wurde wegen Sexualdelikten an Kindern zu einer Freiheitsstrafe verurteilt. Diese wollte er in der Schweiz absitzen. Doch dann wurde er begnadigt und verschwand."
hier gehts weiter...
Quelle
https://www.20min.ch/schweiz/basel/story/Paedophiler-taucht-ab--statt-Strafe-abzustitzen-11466362
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.494
    • Mein Blickwinkel
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #97 am: 23. Oktober 2019, 04:08:06 »

Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet
"Bangkok/Lübeck (dpa) - In Thailand ist ein 52 Jahre alter Deutscher verhaftet worden, weil er eine tote deutsche Rentnerin in einem Kanal
versenkt haben soll. Der genaue Hintergrund war noch unklar, wie die Polizei in Bangkok mitteilte."
Quelle...
Hier gehts weiter...
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86665120/haftbefehl-auch-in-deutschland-deutscher-nach-tod-von-rentnerin-in-thailand-verhaftet.html
und auch hier...
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/thailand-rentnerin-tot-in-kanal-gefunden-polizei-nimmt-deutschen-fest-a-1292691.html#ref=rss
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #98 am: 23. Oktober 2019, 15:03:15 »

Italiener lässt sich aus den Niederlanden Ecstasy in Nudelpackung getarnt senden

In seinem Haus auf Koh Phangan wurden dann noch andere Drogen gefunden.

https://www.bangkokpost.com/learning/easy/1778404/italian-arrested-after-ecstasy-found-in-noodles-mailed-from-europe
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #99 am: 08. November 2019, 14:54:29 »

Schweizer mit 1'539 Tagen Overstay verhaftet



Naew Na berichtete über die Verhaftung eines 52-jährigen Schweizers, der sein Visum um mehr als vier Jahre überzogen hat. Er wurde in einem gemieteten Haus auf Koh Phangan abgeholt.

https://forum.thaivisa.com/topic/1132929-keep-the-calls-coming-swiss-alien-arrested-on-1539-day-overstay/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #100 am: 24. Juni 2020, 07:39:05 »

Deutscher mit 2'241 Tagen Overstay verhaftet

Der 61-jährige Gunther Zadrazil hatte zuletzt 2014 eine Verlängerung seines Ruhestandsvisums beantragt und sich danach nicht mehr an die Einwanderungsbehörde gewandt.

https://www.nationthailand.com/news/30390149?utm_source=category&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.155
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #101 am: 24. Juni 2020, 17:02:47 »

Deutscher mit 2'241 Tagen Overstay verhaftet

Der 61-jährige Gunther Zadrazil hatte zuletzt 2014 eine Verlängerung seines Ruhestandsvisums beantragt und sich danach nicht mehr an die Einwanderungsbehörde gewandt.

https://www.nationthailand.com/news/30390149?utm_source=category&utm_medium=internal_referral

People who have information on overstaying foreigners are encouraged to call the 1178 immigration police hotline.

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben,
wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt.
Wilhelm Tell IV, 3. (Tell) von Schiller
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.225
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #102 am: 24. Juni 2020, 17:17:31 »

Deutscher mit 2'241 Tagen Overstay verhaftet

Der 61-jährige Gunther Zadrazil hatte zuletzt 2014 eine Verlängerung seines Ruhestandsvisums beantragt und sich danach nicht mehr an die Einwanderungsbehörde gewandt.

https://www.nationthailand.com/news/30390149?utm_source=category&utm_medium=internal_referral

People who have information on overstaying foreigners are encouraged to call the 1178 immigration police hotline.

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben,
wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt.
Wilhelm Tell IV, 3. (Tell) von Schiller

Der Blockwart, egal aus N oder S Sozialismus ist wieder strak im kommen, Weltweit!
Aber ein guter Deutscher darf so was nicht sagen, das ist ja voll NAZI.  {{
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.886
  • Der Sturm ist da...
Re: Verhaftete "Farangs"
« Antwort #103 am: 24. Juni 2020, 18:15:06 »

Der Blockwart, egal aus N oder S Sozialismus ist wieder strak im kommen, Weltweit!
Letztens hab ich eine ähnliche Begebenheit in Thailand  thematisiert, und in diesem Zusammenhang darüber nachgedacht, ob das wirklich eine urdeutsche Tugend ist.
Ist in Frankreich mindestens seit der Revolution eine feste Institution. Wie es sonst so auf der Welt aussieht - kann ich nicht einschätzen. Mit einer Ausnahme: in Sizilien (ob das heute noch so ist, keine Ahnung) hat man einem Fremden normalerweise keine Auskunft gegeben. Normalerweise herrschte ggü. der Staatsgewalt die Omerta....wobei, da ja oft anonym "angeschissen" wird, ist also auch das keine gesicherte Erkenntnis {:}
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 22 Abfragen.