ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die X-te Thailändische Verfassung und Meinungen dazu  (Gelesen 38216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.213
Re: Die X-te Thailändische Verfassung und Meinungen dazu
« Antwort #315 am: 30. Oktober 2019, 14:04:18 »

30 Organisationen wollen einen neuen Anlauf für den Entwurf einer neuen Verfassung (diesmal unter Einbeziehung der Allgemeinheit wie das vor gut 20 Jahren der Fall war) auf die Beine stellen und werden dazu diese Woche einen offiziellen Antrag bei Parlamentspräsident Chuan stellen:



https://www.voicetv.co.th/read/KACO7ZtjT
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.213
Re: Die X-te Thailändische Verfassung und Meinungen dazu
« Antwort #316 am: 12. November 2019, 01:53:33 »

Abhisit soll nun Vorsitzender des "Ausschusses zur Vorbereitung von Verfassungsänderungen" werden. Schliesslich hatten seine "Demokraten" als Koalitionsbedingung auf Verfassungsänderungen gedrängt

Komischerweise soll Meechai Ruchuphan, derjenige welcher die aktuelle Verfassung weitgehend ausgearbeitet hat nun ebenfalls in diesen Ausschuss berufen werden.

Die Bhumjaithai Partei hat schon vor längerem verlauten lassen dass Unterstützer von Verfassungsänderungen "Feinde der Partei" seien. Stellt sich die Frage ob diese Partei auch weiterhin gewählt werden will
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.199 Sekunden mit 22 Abfragen.