ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?  (Gelesen 19781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.703
    • Mein Blickwinkel
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #120 am: 07. Juli 2019, 18:22:25 »

Zumindest bei uns in Prakhon Chai (ca.50 Km) von Buriram entfernt
regnet es sehr,sehr weing und das Wasser wird knapp.
Ist das nur bei uns so oder auch in anderen Gebieten.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.443
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #121 am: 07. Juli 2019, 18:41:46 »


Hallo Kollege,

zwar wirst Du eher an Infos aus Deinem Umkreis interessiert sein, aber nur so als Randnotiz: in K. regnets, teilweise sehr heftig, fast jeden Tag. In der letzten Woche gabs sogar Tage, wo es eigentlich ununterbrochen geregnet hat, bis auf ein paar halbe Stunden zwischendurch.

Gestern habe ich einen kleinen Ausflug zu einem Wassermarkt in Lali (Rat(cha)buri) gemacht. Dort schoenes Wetter mit Sonnenschein, abends zurück gekehrt und noch ein feines Abendessen in einem Lokal nahe Tha Rüa genossen. Da ging Minuten nach unserem Eintreffen erst mal ein ordentlicher Platzregen los, dem erst nach einer guten Stunde die Puste ausging.... ;D

Die Temperaturen sind dementsprechend so um die 25-28 Grad...

...nicht übel, aber halt sehr hohe Luftfeuchtigkeit  :'(, da ist mir eigentlich die Zeit der hohen Temperaturen ohne Regen lieber....
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.537
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #122 am: 07. Juli 2019, 19:06:37 »

Es gibt im ganzen Land ein Regendefizit, auch wenn es jetzt in BKK seit 2 Wochen täglich pisst, es ist noch zu wenig.

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.703
    • Mein Blickwinkel
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #123 am: 09. Juli 2019, 00:04:58 »

In Prakhon Chai sind seit ein paar Tagen die Leute aufgefordert sparsam mit Wasser um zu gehen
und ab 22 Uhr- 05 Uhr wird es sogar abgestellt.
Es ist auch verboten die Reisfelder zu wässern.Komisch,überall herum scheints zu regnen nur nicht bei uns
meint meine Frau ???
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.784
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #124 am: 09. Juli 2019, 00:52:39 »

...überall herum scheints zu regnen nur nicht bei uns

Rundherum ist's eig. auch recht trocken.

Screenshot v. d. Gegend

quelle: https://www.ventusky.com/?p=14.96;103.24;8&l=rain-3h

 [-] TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.415
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #125 am: 09. Juli 2019, 07:38:34 »



Bin wieder mal in Khon Kaen.

Sind wir im äussersten Osten schon nicht übermässig mit Niederschlägen gesegnet, habe ich auf der Herfahrt die zunehmende Bräunung

der Reisfelder beobachten müssen - also akuter Wassermangel, je weiter in Richtung Westen (zumindest bis KKC).

Schau mer mal...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.703
    • Mein Blickwinkel
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #126 am: 13. Juli 2019, 12:55:57 »

Strasse von Prakhon Chai kurz vor Buriram.
Eigentlich sollten die Seen rechts und links um diese Jahreszeit voll sein  :o
Bilder sind aktuell.




Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.684
Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
« Antwort #127 am: 13. Juli 2019, 13:19:39 »

ja uwe, so ist es.
Die Thais, bzw die oertlichen Behoerden sind ja selber Schuld.
Anstatt diese Seeenplatte tiefer zu legen, damit auch in der trockenen Jahreszeit genuegent Wasser vorhanden ist, bauen die lieber an den Strassen ( rund um Buriram mehr als 50zig  Kilometer )   mit hochgelegtem Mittelstreifen und alles wird neu geteert. Obwohl die Strassen voher in einem sehr guten Zustand waren  {[ {[
 Diese Zeit sollte/ muesste man ausnutzen, um dieses Seeenplataeu erheblich tiefer zu legen , um  damit mehr Wasser sammeln koennen. 2 Meter  Tiefe, wie hier, verdunstet innherhalb von  bis zu  2 - 4 Wochen  {+ ( wegen der grossen Flaeche  und der Hitze)
Uebrigens, Wassermangel gibt es nicht in Buriram, denn der Rasen im Stadion muss ja jeden Tag reichlich Wasser bekommen  >: sowie die Rennstrecke, dafuer wird fleissig alles begossen  :-)
Dafuer muessen  Burirambewohner  schon mal fuer einige Stunden ohne Wasserversorgung auskommen  {--
Aber Thais sind so, brauchen neue geteerte Strassen und  Umgehungen ( Uturns)  alle  4 km , die keiner will   {/
Jetzt fahren viele , die aus Seitenstrassen kommen, in entgegengesetzter Richtung bis zum naechsten U-Turn  ( Sprit sparen oder was denken die sonst  ???
Intelligendes Autofahren, vorher Gefahren abschaetzen , ist wohl keinem Thai gegeben  :]
Damit machen die den Verkehr noch unfalltraechtiger, das Gegenteil wollten die damit erziehlen.
War heute in Kap Choeng, hier wird die Strasse auch 4spurig ausgebaut, jedoch mit viel Platz auf den beiden Spuren in jeder Richtung  }}
War ein entspannendes Autofahren. ( Ist noch nicht ganz ausgebaut, wird in 3 bis 5 Monaten sicher sein  bis zur Grenze nach Kambotscha)  }}
Buriram, wer verdient an dem ganzen Schei :-X  Die Frau von Newin, Garuna, ist ja fuer Buriram verantwortlich. Politikmafia  ;]
« Letzte Änderung: 13. Juli 2019, 13:47:51 von Burianer »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.31 Sekunden mit 23 Abfragen.