ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland  (Gelesen 85420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.493
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #30 am: 17. April 2016, 21:15:09 »

Es gibt schon solche Berufe, etwa den Krankenpflegehelfer."

und was machste, wenn sie aus religioesen Gruenden den Kontakt mit Patientinnen verweigern  >:

oder zum Freitagsgebet die Arbeit niederlegen  >:
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.384
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #31 am: 17. April 2016, 21:21:36 »

Funzt doch - jedenfalls bei mir !
Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.493
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #32 am: 17. April 2016, 21:25:04 »

bei mir auch problemlos (Chrome, W10), wenn ich den den FB Blocker ausschalte

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

crazyandy

  • Gast
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #33 am: 19. April 2016, 15:42:37 »

 ??? ??? wenn man überlegt das nicht mal mehr Abiturienten gut genug für die deutsche Wirtschaft ist (das kam letzte Woche im Fernsehen), dann fragt man sich doch wie das hier : https://www.wir-zusammen.de/home gehen soll.

Es mögen einige gut ausgebildete dabei sein, aber ob dies den Anforderungen der Industrie entspricht, aber wenn man dann die breite Schicht sieht, und das von mir oben geschriebene da graust es mir, und ich bin heile froh wenn ich hier weg komme.
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #34 am: 19. April 2016, 17:33:16 »

da graust es mir, und ich bin heile froh wenn ich hier weg komme.


ich bin schon weg. ;] C-- :]
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #35 am: 19. April 2016, 18:27:44 »

http://www.welt.de/wirtschaft/article147318985/Rentenalter-muss-steigen-um-Fluechtlinge-zu-ernaehren.html na hoffentlich beteiligen sich dann auch jene die so sehr nach den  :] :] {+ {+ Facharbeiter gerufen haben, allein es feht mir der glaube daran.

??? ??? wenn man überlegt das nicht mal mehr Abiturienten gut genug für die deutsche Wirtschaft ist (das kam letzte Woche im Fernsehen), dann fragt man sich doch wie das hier : https://www.wir-zusammen.de/home gehen soll.

Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.830
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #36 am: 19. April 2016, 18:45:46 »

 ??? crazyandy, ich sehe schwarz fuer Dich, Rente ?  da must Du wohl noch einige Jahre dranhaengen  :]
Ist ja fuer einen guten Zweck  :-X
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #37 am: 19. April 2016, 18:47:36 »

??? crazyandy, ich sehe schwarz fuer Dich, da must Du wohl noch einige Jahre dranhaengen  :]

 ??? {; {; {;, nö nö Helmut ist schon unterschrieben
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #38 am: 19. April 2016, 20:01:48 »

??? crazyandy, ich sehe schwarz fuer Dich, da must Du wohl noch einige Jahre dranhaengen  :]

 ??? {; {; {;, nö nö Helmut ist schon unterschrieben

schon unterschrieben, dann hast Du alles richtig gemacht. ;}
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #39 am: 19. April 2016, 20:12:47 »

also ich denke das der Grossteil der Fluechtlinge sich gar nicht integrieren will, und wenn die AFD in ihrem Programm bringen will das der Islam nicht zu Deutschland gehoert, da haben sie voellig Recht, die meisten wollen weiterhin nach ihren mittelalterlichen Braeuchen leben.
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.446
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #40 am: 19. April 2016, 21:40:20 »

also ich denke das der Grossteil der Fluechtlinge sich gar nicht integrieren will, und wenn die AFD in ihrem Programm bringen will das der Islam nicht zu Deutschland gehoert, da haben sie voellig Recht, die meisten wollen weiterhin nach ihren mittelalterlichen Braeuchen leben.

Richtig kiawan!
Aber wenn sie  wie im Mittelater leben wollen,sollten sie dann auch auf die Sozialen Leistungen verzichten.Zumindest hat mir mein Geschichtslehrer in der Volksschule, nichts davon erzaehlt,dass es die  im Mittelalter fuer Fluechtlinge ,aus dem Morgenland, schon damals gab.
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #41 am: 19. April 2016, 21:41:19 »

Hi
Zitat
die meisten wollen weiterhin nach ihren mittelalterlichen Braeuchen leben.

Ja aber nicht mehr mit "Tauschhandel" sondern zeitgemaess ausgestattet mit Kreditcard und Errungenschaften des 3000 Jahrtausend   C--      Lasst sie doch ihre "Nostalgie"

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

crazyandy

  • Gast
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #42 am: 20. April 2016, 12:30:54 »

die meisten wollen weiterhin nach ihren mittelalterlichen Braeuchen leben.

könnten Sie ja, es ist nur die guten wie die bösen kommen zu uns  :'( :'( :'(
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.088
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #43 am: 20. April 2016, 12:57:09 »

Es ist bekannt, dass nur der Abschaum kommt.
Abschaum soll keine Beleidigung sein, ist nur eine Zusammenfassung der Habenichtse etc.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Integration der Flüchtlinge in Deutschland
« Antwort #44 am: 20. April 2016, 13:13:13 »


Die Tage konnte man auf Facebook sehen wie sich die Kulturbereicherer in der Pariser U-Bahn bereichert haben. Die ganzen CDUCSUSPDGRUENENLInKEN Waehler gehoeren dort hingeschickt damit sie am eigenen Leibe erleben koennen was durch dieses Wahlverhalten  alles passieren kann.

Deutschland hat fertig.

 
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)
 

Seite erstellt in 0.384 Sekunden mit 22 Abfragen.