ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Gewalttaten und ihre Bestrafung  (Gelesen 1748 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Gewalttaten und ihre Bestrafung
« am: 04. Mai 2016, 15:39:30 »

da einige taten in unterbereichen gepostet wurden (bangkok/ pattaya/ hua hin)
würde ich gerne hier eine kleine sammlung starten.
dann braucht man später nicht kreuz und quer suchen.

bei den neueren fällen steht die bestrafung ja noch aus.
wer weiss, ob man je wieder was davon hört.
z.b. was mit den polizistensöhnen passiert.

zuerst dieser fall:


Vier Söhne von Polizeibeamten töten einen Behinderten

4. Mai 2016

Bangkok.
Die Polizei konnte am Wochenende sechs Personen verhaften,
die einen Behinderten Mann auf der Straße zu Tode geprügelt hatten.
Vier der verhafteten Täter sollen die Söhne von Polizeibeamten sein.

http://thailandtip.info/2016/05/04/vier-soehne-von-polizeibeamten-toeten-einen-behinderten/

Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #1 am: 04. Mai 2016, 15:40:59 »


Schwerer Autounfall auf Phuket nachdem ein Jugendlicher ein Stein auf einen PKW geworfen hatte

4. Mai 2016
 
Phuket.
Kurz nach 13. Uhr kam es auf der Thepkasattri Straße in Koh Kaew zu einem schweren Verkehrsunfall,
nachdem ein Jugendlicher eine Stein auf einen vorbeifahrenden PKW geworfen hatte.
Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Strommast.

http://thailandtip.info/2016/05/04/schwerer-autounfall-auf-phuket-nachdem-ein-jugendlicher-ein-stein-auf-einen-pkw-geworfen-hatte/

Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #2 am: 04. Mai 2016, 15:43:08 »


Brutale Attacke auf eine 20-jährige in Bangkok per Überwachungskamera festgehalten

2. Mai 2016   

Bangkok.
Die brutalen Angriffe von Jugendlichen auf Passanten und Ausländer scheinen immer weiter zuzunehmen.
Erneut sorgt eine Videoaufzeichnung aus Bangkok für Empörung unter der Internetgemeinde.
Nur wenige Tage, nachdem ein Video aus Hua Hin den Angriff auf eine englische Familie zeigt
(der ThailandTIP hatte darüber berichtet),
wurde eine etwa 20 Jahre alte Frau das Opfer von brutalen Schlägern.

http://thailandtip.info/2016/05/02/brutale-attacke-auf-eine-20-jaehrige-in-bangkok-per-ueberwachungskamera-festgehalten/

Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #3 am: 04. Mai 2016, 15:45:37 »


Drogensüchtiger ermordet auf Phuket seine 74-jährige Großmutter

1. Mai 2016

Pattaya.
Am Donnerstag konnte die Polizei nach einer heftigen Auseinandersetzung einen Drogensüchtigen Mann verhaften,
der im Drogenrausch seine Großmutter ermordet haben soll.

Die Verhaftung erfolgte nach dem Tod der 74-jährigen Frau Jintana Chairab, der Großmutter des Verdächtigen.
Ihr drogensüchtiger Enkel hatte sie in ihrem Haus in Kathu angegriffen
und sie immer wieder mit dem Kopf auf den Fußboden gehämmert, berichten Augenzeugen aus der Nachbarschaft.

http://thailandtip.info/2016/05/01/drogensuechtiger-ermordet-auf-phuket-seine-74-jaehrige-grossmutter/
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #4 am: 04. Mai 2016, 15:47:33 »


Großvater und seine 2-jährige Enkelin bei einem Horrorunfall mit einem drogensüchtigen Autofahrer getötet

30. April 2016

Khon Kaen.
Am Donnerstag wurde ein 56 Jahre alter Mann zusammen mit seiner 2-jährigen Enkelin,
die mit dem Fahrrad auf der Straße unterwegs waren,
von einem Autofahrer unter Drogeneinfluss bei voller Fahrt von hinten gerammt
und etliche Meter regelrecht durch die Luft katapultiert.

http://thailandtip.info/2016/04/30/grossvater-und-seine-2-jaehrige-enkelin-bei-einem-horrorunfall-mit-einem-drogensuechtigen-autofahrer-getoetet/
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #5 am: 04. Mai 2016, 15:51:27 »


Video zeigt den brutalen Angriff auf eine britische Familie in Hua Hin

28. April 2016

Hua Hin.
Schon wieder einmal macht ein brutales Video in den sozialen Netzwerken die Runde,
dass während der Songkran Feierlichkeiten am 13. April in Hua Hin aufgenommen wurde.

In dem Video ist ein Gruppe von jungen Thais zu sehen,
die vor den Augen von zahlreichen Leuten mitten auf dem Bürgersteig
eine britische Familie angreift und sie brutal zusammenschlägt.
Selbst als die drei Briten bereits auf dem Boden liegen,
geben die Angreifer keine Ruhe und treten weiter auf die wehrlosen Touristen ein.

http://thailandtip.info/2016/04/28/video-zeigt-den-brutalen-angriff-auf-eine-britische-familie-in-hua-hin/




Von allgemeinem Interesse dürfte das folgende Video sein, welches heute um 1:30 bisher nur 82-mal angeklickt worden war:

Full Video - British family brutally assaulted in Hua Hin, Thailand?

(9:08)

Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #6 am: 04. Mai 2016, 15:56:45 »

hier haben wir schon ein ergebnis...



Die beiden Transsexuellen die einen Deutschen bewusstlos geschlagen haben kommen mit 1.000 Baht Geldstrafe davon

24. April 2016
 
Pattaya.
Am Samstag den 23. April konnte die Polizei zwei Transsexuelle verhaften,
die nur einen Tag vorher einen deutschen Touristen auf der Straße angegriffen
und mit einem schweren Schlag mit einem Pflasterstein ins Gesicht bewusstlos geschlagen hatten.
Anschließend hatten die beiden ihrem Opfer die Brieftasche mit 4.000 Baht abgenommen
und waren auf ihrem Motorrad geflüchtet. Der ThailandTIP hatte darüber berichtet.
...
Die beiden wurden wegen Raub und Körperverletzung an Herrn Lutz Müller aus Deutschland verhaftet.

Obwohl geringe Unterschiede in den Aussagen vorlagen, waren sich die Beamten sicher,
dass die beiden den Deutschen überfallen hatten.
....
Ein Beamter sagte, dass selbst die 1.000 Baht Geldstrafe die Straftäter nicht davon abhält,
mit ihren krummen Touren und den Überfällen auf die Touristen aufzuhören.


http://thailandtip.info/2016/04/24/die-beiden-transsexuellen-die-einen-deutschen-bewusstlos-geschlagen-haben-kommen-mit-1-000-baht-geldstrafe-davon/
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #7 am: 04. Mai 2016, 16:01:36 »


Betrunkene Thais schlagen einen Ausländer brutal auf offener Straße zusammen

21. April 2016

Pattaya.
Wieder sorgt ein Video in den sozialen Netzwerken dafür, dass die Polizei eingreift und die Täter verhaftet.
Der Clip wurde vor einem Laden in der Khao Talo Straße aufgenommen.
Er zeigt einen westlichen Mann, der von zwei betrunkenen Teenagern auf offener Straße brutal zusammengeschlagen wird.
Selbst als der Ausländer bereits auf dem Boden liegt,
lassen die beiden nicht von ihm ab und treten weiter auf den wehrlosen Ausländer ein.

Aufgrund der Videoaufzeichnungen konnten die Beamten vier Jugendliche, alle im Alter unter 15 Jahren festnehmen.

Noch während die Jugendlichen verhört wurden, informierten die Beamten die Eltern der Bande.
Sie durften später ihre Kinder nach einer entsprechenden Standpauke durch die Polizei wieder abholen und mit nach Hause nehmen.

http://thailandtip.info/2016/04/21/betrunkene-thais-schlagen-einen-auslaender-brutal-auf-offener-strasse-zusammen/
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #8 am: 04. Mai 2016, 16:07:22 »

ist zwar keine gewalttat gegen menschen und gibt wohl keine bestrafung,
ich packe es mal trotzdem hier rein


Teenager zündet aus Wut das Haus seiner Mutter ab

14. April 2016
 
Pattaya.
Am Dienstagabend erhielt die 52-jährige Frau Ausa Ainpan einen Anruf von ihrem 17 Jahre alten Sohn,
der sie um Geld anbettelte. Er wollte zusammen mit seinen Freunden Songkran feiern und brauchte dazu natürlich Geld.

Seine Mutter, die sich ihren Lebensunterhalt als Motorradtaxifahrerin verdient erklärte ihm,
dass sie gerade einen Fahrgast habe und ihm nicht helfen könne.
Ihr Sohn mit dem Spitznamen Bas wurde daraufhin sehr wütend und erklärte seiner Mutter,
dass er ihr Holzhaus niederbrennen werde, wenn sie nicht sofort nach Hause kommt.

http://thailandtip.info/2016/04/14/teenager-zuendet-aus-wut-das-haus-seiner-mutter-ab/
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #9 am: 04. Mai 2016, 16:13:48 »


Dorfchef der Vergewaltigung bezichtigt

5. April 2016    
 
Kalasin.
Ein Dorfvorsteher wurde nach einer dreimonatigen polizeilichen Ermittlung festgenommen.

Ihm wird vorgeworfen, einen gewaltsamen Angriff mit anschließender Vergewaltigung
auf eine Schülerin in Kalasins Bezirk Rong Kham verübt zu haben.

http://thailandtip.info/2016/04/05/dorfchef-der-vergewaltigung-bezichtigt/
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.942
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #10 am: 04. Mai 2016, 16:45:27 »


shaishai,

leidest du seit kurzem unter Masochismus?

Du bist ja kein Frischling und dir muss doch klar sein, dass - ich sage jetzt mal - 80% der nichttödlichen Gewaltdelikte mit 1000 Bärten bemessen wird.

Mensch ärgere dich nicht!

 [-]

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #11 am: 04. Mai 2016, 16:50:42 »

hi
den hast du 'vergessen"
Kann schon mal passieren bei der "Lebensaufgabe"
wochenwitz.com/nachrichten/pattaya/74055-teenager-wegen-des-brutalen-angriffs-auf-wachmann-verhaftet.html#contenttxt

Passend zum Fred auch das dazu: Denn auch auf verschied. "Buehnen" werden oftmals die gleichen "Stuecke" gespielt.... {--
  Bewaehrung f. Taeter, Lebenslang f. Opfer

Gruss H.
« Letzte Änderung: 04. Mai 2016, 16:56:33 von hanni »
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.746
Re: Gewalttaten und ihre Bestrafung
« Antwort #12 am: 04. Mai 2016, 17:47:45 »

Dieser Thread hat das Zeug dazu, der Renner des Forum zu werden.    ;D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 22 Abfragen.