ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Arterisklerose oder andere altersbedingte Krankheiten  (Gelesen 355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.162
Arterisklerose oder andere altersbedingte Krankheiten
« am: 08. Juli 2016, 14:42:27 »

Da der Mensch ja nicht fuer die Ewigkeit gebaut ist, kommt es vor, dass die Aelteren ( 60zig und mehr )  unter vielen Kranheiten leiden, die es frueher weniger gab.
Warum, einmal starben die Menschen frueher.
Zweitens war die medizinische Betreuung  und Heilung noch weit entfernt von der heutigen.
Drittens, auch wir muessen nichtmehr so hart unser taegliches Brot verdienen.
Doch der Gesundheitszustand und die Abnutzung haben sich wohl nicht wesentlich veraendert. Liegt wohl am Erbgut.
Zitat
 
Erklärung mit Kernwaffen-Effekt

Gelenkknorpel erneuert sich nicht mehr
 
 Auch Fußballer sind oft betroffen - Schädigungen des Gelenkknorpels wie Arthrose lassen sich kaum behandeln. Das Gerüst des Knorpels wird nur bis zum Jugendalter gebildet - aber warum? Bei der Klärung der Frage halfen die Atomtests der 1950er- und 1960er-Jahre
Gelenkknorpel erneuert sich im Erwachsenenalter nicht mehr nennenswert. Das liegt einer Studie zufolge daran, dass sich das Kollagen-Gerüst, das dem Gewebe Festigkeit verleiht, nach der Jugend nicht mehr regeneriert   

Inwiefern nun die Atomwaffen dafuer verantwortlich gemacht werden koennen, entzieht sich mir.
   http://www.n-tv.de/wissen/Gelenkknorpel-erneuert-sich-nicht-mehr-article18143546.html 
« Letzte Änderung: 08. Juli 2016, 14:47:42 von Burianer »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.436 Sekunden mit 22 Abfragen.