ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 19   Nach unten

Autor Thema: Schweinefarm in Phetchabun  (Gelesen 34172 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #180 am: 01. Oktober 2016, 13:04:00 »

 ???  hm, gute Lenden hat er ja.  Mit ein wenig Massage kann man dann noch seine zukuenftige Sportart verbessern  :]

Mir wuerde Uebel, bei soviel Schweinerei   {--  die alle soll er besamen ? 

Lass Dich nicht aus der Ruhe bringe  und mach weiter so  }}
Viel viel Arbeit, das hast Du gut gemacht.
Gespeichert

werga

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #181 am: 02. Oktober 2016, 11:12:00 »


Wenn ich wie heute morgen in den Stall komme und ich sage am Gehege von Bastian " Na Junge wie sieht es aus " dann steigt er mit seinen Vorderbeinen hoch und lehnt am Geländer und will mit einer Messingdrahtbürste gegrault werden.








Dabei schaut er einen an als wollte er fragen was hast du mit mir vor, darf ich jetzt zu den Mädels und ich muß ihm dann antworten " Nein Bastian du mußt noch etwas warten du bist noch zu jung dazu" und dann schaut er mich ganz traurig an so als ob er das verstanden hätte. Aber ich weiß das ,daß nicht der Fall ist. Ich habe im Internet recherchiert ob es sowas wie Mental - und Physiotraining für Eber gibt , ich glaube ich bin fündig geworden,


Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.029
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #182 am: 02. Oktober 2016, 12:23:08 »

Als ich zum 1. Mal

„Schweinefarm in Phetchabun“

las, dachte ich bei mir, das interessiert doch kein „Schwein“!
Nun haben wir bereits fast 9.000 Klicks!

So kann man sich täuschen!


 {--
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.270
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #183 am: 02. Oktober 2016, 14:11:10 »

@uwelong

werga, schatz und bastian sind ja erheiternd! 

 ;D
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.741
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #184 am: 02. Oktober 2016, 14:14:03 »

Lass den bastian doch machen, was er nach dem Fressen am besten kann.   ;D
Gespeichert

werga

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #185 am: 02. Oktober 2016, 15:06:58 »

Hallo malakor.
Das laß ich ihn auch ausgibig machen das ist nämlich schlafen.
Bevor er das andere machen kann macht noch ein Mental- und Physiotraining mit ich bin nämlich für so etwas fündig geworden.
Gespeichert

werga

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #186 am: 02. Oktober 2016, 15:44:03 »

Hallo Teiger Wutz.
Es soll ja auch außer dem Bericht über die Farm ja auch nicht unbedingt alles Staubtrocken sein wenn es manchmal etwas zu schmunzeln gibt bin ich auch froh und zufrieden.
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.029
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #187 am: 02. Oktober 2016, 16:19:26 »

Lass den bastian doch machen, was er nach dem Fressen am besten kann.   ;D

Aber ja!

Stöbere ich doch selber in dem threat herum!


 ;D
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.259
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #188 am: 02. Oktober 2016, 21:40:38 »

Gibt es einen speziellen Grund warum er noch nicht "darf" ?   

Liegt es an der "Sittenpolizei? Denn grossen Schaden anrichten kann er dabei wohl auch nicht, auch wenn es wohl nicht gleich der "grosse Wurf" mit 2 Dutzend Ferkeln bei der beglückten Schweinedame sein wird.  {--


Letzte Woche war ich übrigens auf der Landwirtschaftsausstellung neben dem Oktoberfest (Zentrallandwirtschaftsfest ZLF, findet alle 4 Jahre zeitgleich zur "Wies'n" statt), als gerade die Zuchteber prämiert wurden.

Hatte leider keine Kamera parat als gerade der etliche Zentner schwere "bayrische Meister" an mir vorbeiwackelte - Name hab ich vergessen, war aber weder Basti noch sonst irgendwas mit Schwein.

Der hatte aber wirklich ganz gewaltig dicke cojones


Nachtrag:

Nun frage ich mich als Laie, wenn die Eier dicker sind als die A.rschbacken, ist das noch noch durch "natürliche Zucht" erreichbar ? ???
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2016, 01:56:49 von namtok »
Gespeichert
██████

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.270
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #189 am: 03. Oktober 2016, 06:36:15 »

Hatte leider keine Kamera parat als gerade der etliche Zentner schwere "bayrische Meister" an mir vorbeiwackelte

Leider kein "Eierbild"  >  https://preprod.instagram.com/p/BKqW6kGDyFv/

Edit:
Doch noch gefunden:


« Letzte Änderung: 03. Oktober 2016, 06:46:26 von TeigerWutz »
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

werga

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #190 am: 05. Oktober 2016, 11:11:56 »

Hallo Namtok.
Genau weiß ich auch nicht warum er noch nicht darf, gelesen habe ich das Schweine ( Sauen wie Eber ) mit ca 6 Monaten geschlechtsreif werden das wäre im fall Bastian in 2 Monaten aber er gebärdet sich jetzt schon als wäre er soweit. Die Fachleute ( wo ich nicht zu gehöre ) sagen und schreiben "Ein Eber soll 1 Jahr alt und über 100 kg wiegen" bevor er zur Fortpflanzung eingesetzt wird.

Ja TeigerWutz.
Das Bild das du vom Bayrischen Meister reingesetzt hast ist schön ich habe den link angeklikt und bin auf mehre Bilder gestoßen auch wo er von vorn Fotografiert worden ist schön mit Makeup und ganz selstbewußt schaut der drein genau so als sei er auf seine aufgabe Physich und Mental vorbereitet worden.

Ich habe ja geschrieben das ich den Bastian Physich und Mental auf seine aufgabe vorbereiten möchte und so habe ich gesucht ob es sowas für Tiere bzw Schweine gibt und bin fündig geworden. Ich habe kontakt mit der Person aufgenommen wie sich herausstellte eine Frau aber das hat ja nichts zu sagen. Sie wird heute oder morgen zu uns kommen und dann werden wir weiter sehen.
werga
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.741
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #191 am: 05. Oktober 2016, 12:25:56 »

Da bin ich aber mal gespannt, was die Frau mit ihm macht.

Berichte doch mal spaeter darueber.
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.384
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #192 am: 30. Oktober 2016, 15:19:28 »

Da bin ich aber mal gespannt, was die Frau mit ihm macht.

Berichte doch mal spaeter darueber.

Ich wuerde sagen , sie Hilft im zwar nicht auf die Sau  aber  das der Samen auch dorthin  kommt  wo er sein soll .

Nicht  in der ganzen Umgebung , aus eigener  Erfahrung .



Ich hatte mal den  Kleinen  Bruder von ihm .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #193 am: 04. November 2016, 14:17:54 »


Wie geht es dem werga? Wie schaut es aus bei euch  bei den Schweinepreisen?
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

werga

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Schweinefarm in Phetchabun
« Antwort #194 am: 06. November 2016, 14:01:32 »

Hallo liebe Leute.
Bin wieder da, Computer war kaput und viel zu tun seit die Handwerker auf den Feldern verschwunden sind. auf meinem Smartphone wollte ich nicht schreiben zu mühselig mit meinen
großen Fingern.
Als erstes möchte ich Euch vom Bastian fertig berichten.

Wir waren bei.

Ich habe ja geschrieben das ich den Bastian Physich und Mental auf seine aufgabe vorbereiten möchte und so habe ich gesucht ob es sowas für Tiere bzw Schweine gibt und bin fündig geworden. Ich habe kontakt mit der Person aufgenommen wie sich herausstellte eine Frau aber das hat ja nichts zu sagen. Sie wird heute oder morgen zu uns kommen und dann werden wir weiter sehen.
werga


Und sie kam der Bastian und ich waren hin und her gerissen vor Begeisterung.






Sie verstand sich auch mit dem Bastian und mir auf anhieb gut.



 wie schon geschrieben wir waren begeistert




Sie war uns sehr symphatisch




Sie hatte auch so richtig geschick mit Tieren umzugehen



Ich hatte mir das ganze schon in den schönsten Tönen aus gemalt, meine Frau war zu dem   Zeitpunkt gerade nicht da als Sie ankam ich hatte sie vom Bus abgeholt.  Sie kam etwas später dazu und als sie die Therapeutin die ich für den Bastian ausgesucht hatte sah.
 War sie im ersten Augenblick sprachlos.
Dann sagte sie in fast perfekten Russisch. NIJET die muß weg! und ob ich verrückt wäre es wurde  noch etwas diskutiert dessen Inhalt ich hier nicht weiter erzählen möchte.
Fazit meine Frau hat gewonnen. Der Bastian und ich waren ein paar Tage sehr traurig das wir diese freude nicht behalten konnten. Aber was solls das Leben geht auch so weiter.
werga.

Gespeichert
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 19   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 23 Abfragen.