ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Hochwasser Pattaya  (Gelesen 24516 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.101
Re: Hochwasser Pattaya
« Antwort #105 am: 17. November 2015, 08:41:01 »

Zitat
So unterschiedlich können Sichtweisen sein

Moin Schiene ,

tja mal abgesehen vom politischen Klima in Europa , wo 8 Durchgeknallte mal

wieder dafür Sorge tragen , daß die Destabilisierung der EU in Phase 5,5 übergeht

und die Bürgerrechte nach dem 9/11 und Kriegs Geschrei der Polit Hühner immer

mehr diktatorischen Maßnahmen gleichen ... Schiene das Wetter ist wie es ist , daß

war schon immer so ! Das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in D !

42 ° C. wurden dieses Jahr in PTY noch nicht gemessen . Sicherlich hast Du für den

Klimawandel in Dresden schon mit der Installation diverser Klima Geräte vorgesorgt,

die hier zum Standard gehören , so wie Deine Heizungseinrichtungen !  Nach Jahren hier

hat eine Akklimatisierung stattgefunden ,  die Du als zeitlich begrenzter Besucher Thailands

noch nicht fertig gebracht hast . Somit habe ich für Dein einseitiges Gefühl der Überhitzung

sowohl politisch in Dresden als auch temporär klimatisch in Thailand Verständnis !

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.168
    • Mein Blickwinkel
Re: Hochwasser Pattaya
« Antwort #106 am: 17. November 2015, 08:56:33 »

Alex,nicht immer alles vermischen und unendlich komplizieren.
Ich entscheide für mich und du für dich.Es ist mir zu müsig solche Endlosdiskussionen zu führen.
Klimatisch bevorzugte ich schon immer mehr unser Klima als das in Thailand und so geht es sehr vielen.
Nur noch zur Ergänzung: 42C in Deutschland fühlen sich bei weitem angenehmer an wie in Thailand.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

joggi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.004
Re: Hochwasser Pattaya
« Antwort #107 am: 17. November 2015, 10:18:35 »




Hi Alex,  [-]

Ob  das Wetter bei diesen Herren "Zweitauswanderer" den Hauptgrund  ist, Thailand zu verlassen, wäre auch mir nicht eingefallen.

Tja,  :'(,    wenn das liebe Geld nicht wäre. . :   :o :o :o

Gruss
archa

Ja, das WETTER ist der GRUND !

Nein, das "Geld" ist bei Keinem der GRUND !

Ist einfach so, ob ihr es glaubt oder nicht.

Alles Schweizer mit satten 2 RENTEN !

Eine ist aber DEUTSCHE  mit Schweizer Rente = 100'000 Baht / Monat, also kein Grund !

 8)    C--    [-]
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.470
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Hochwasser Pattaya
« Antwort #108 am: 17. November 2015, 12:38:03 »

Bis vor ungefaehr 10 Jahren hat mir die hier herrschende schwuele Hitze nix ausgemacht. Inzwischen mag ich sie nimma.
Meine Lieblingstemperatur in A (zum berggehen) liegt zwischen 5 und 18 Grad. Wenns schneit, auch egal, besser gesagt, ein Erlebnis (wenn man die Schneeflockne herunterrasseln hoert).
Bin/sind auch schon bei 10 Minus gegangen, man kann sich gegen die Kaelte ja schuetzen.

Geldprobleme koennten mich aus Thailand jedenfalls nicht vertreiben, notfalls wuerden wir alles um 50 Prozent (mehr oder weniger) heruntersetzen. Fix nach A wuerde ich jedenfalls nicht mehr ziehen.

Fuer meinen Geschmack hat der @Norwegerklaus die beste Loesung gefunden. Traumhaft in Norwegen am Meer wohnen, in der relativ kuehlen Jahreszeit in Bkk die Klongs unsicher machen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Hochwasser Pattaya
« Antwort #109 am: 30. April 2016, 17:16:54 »

Heute nachmittag gab es wohl wieder ein Hochwasser nach starkem Regen.



Richard Barrow ‏@RichardBarrow 7 Min.Vor 7 Minuten
Storm in Pattaya this afternoon has caused deep flooding #Thailand (Pic Khunboy Thanakorn)
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Cabriojoe2

  • Meinungsaustausch gewünscht?
  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt
Hochwasser Jomtien Beach Promenade
« Antwort #110 am: 20. Juli 2016, 17:20:25 »

Die Situation ist für mich völlig unverständlich! und der FARANG schreibt dazu: Der Farang /de/pages/schandfleck-mit-sand-bedeckt
 
===============Den Urlaubern und Residenten ist der Baupfusch egal.==============

Für mich eine bodenlose Frechheit und Unterstellung.


« Letzte Änderung: 20. Juli 2016, 17:36:35 von Cabriojoe2 »
Gespeichert
Ich habe jetzt versucht meine Meinung wiederzugeben, aber wenn Gegenargumente und Fakten als Nörgelei verstanden werden, was versteht man dann unter einer Diskussion?
 

Seite erstellt in 0.269 Sekunden mit 23 Abfragen.