ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?  (Gelesen 10727 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.147
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #15 am: 09. August 2016, 14:55:30 »

Zitat
Der Generalsekretär der Rundfunk und Telekommunikation Kommission (NBTC) erklärte weiter, dass dies vor allem eine Frage der Nationalen Sicherheit sei. Die Bürger bzw. die Betroffenen dieser Überwachungsaktion sollten es nicht als einen Verstoß gegen das Recht auf Schutz der Privatsphäre betrachten.

Thailändische Bürger sind von der Aktion ausgeschlossen und müssen diese Karrten nicht verwenden, fügte er hinzu, da sie ja beim Kauf einer Sim-Karte ja immer ihren Ausweis vorlegen müssen.

 

Quelle: ThaiPBS

Bin ich da nicht auf dem letzten Stand ... nicht nur Thais sondern auch Farang müssen der Ausweispflicht
beim Kauf einer SIM Karte nachkommen .

Die Farang Sim Karte alleine muß dann ein GPS Modul integriert bekommen , sonst kann sie den hier
in Erwartung stehenden Ergebnissen nicht gerecht werden !

Da debattieren sie jetzt über das System , das diese Daten erfasst und haben noch gar kein Tracking
System , das der Größe dieses Wahnwitzes angepasst ist .

Und selbst verständlich fassen die hier unter General Verdacht stehenden Farang , ob Tourist oder
Expat das alles nicht als Eingriff in die Privat Sphäre auf .
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

crazyandy

  • Gast
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #16 am: 09. August 2016, 15:01:44 »


Und selbst verständlich fassen die hier unter General Verdacht stehenden Farang , ob Tourist oder
Expat das alles nicht als Eingriff in die Privat Sphäre auf .

also auch all die so treuen Farang  :] :] :]
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.147
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #17 am: 09. August 2016, 17:16:39 »



So sieht z.B. eine Flotten Ortung über GPS Tracker aus

will man das über Mobil Phone machen , bedarf es in jedem Fall

eines INET fähigen Handys ... das sind die Wegwerf Phones nicht

und das Smartphone muß eingeschaltet sein , sonst geht da auch nichts

Hinzu kommt die Netzabdeckung für den Kontroller und die Taktfrequenz

die für die Datenvielfalt und die Genauigkeit des momentanen Standortes

eine Rolle spielt !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.647
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #18 am: 09. August 2016, 17:55:45 »


Wie schon irrtümlicherweise im "Thema Thailand"-Thread gepostet:


Eine typische halbgare Gehirnflatulenz wie so oft, ich erinnere an die Armbänder.

Jedermann mit der geringsten Menge an krimineller Intelligenz weiss, dass man für gewisse Kommunikationen unregistrierte oder falsch registrierte Wegwerfgeräte benützt. . . . {+

Jeder weitere Kommentar erübrigt sich.. . . .

lg

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Rod 55

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #19 am: 09. August 2016, 18:43:38 »

Dann kauft ein Thai die Simkarte, und dann?
Gespeichert
Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

เมื่อใดก็ตามที่คุณไปไปกับหัวใจของคุณ

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph,

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #20 am: 09. August 2016, 18:54:33 »

hi....
Zitat
Dann kauft ein Thai die Simkarte, und dann?

nabend Rod.... soweit waeren wir schon..... [-]

Denn denkt jemand am Tracker z.B. "ein Thai schaut sich grad den Tempel an, wo aber der Farang gerade auch ist, wie's der Zufall so will, wenn nicht, sind sie getrennte Wege gegangen.... {--

lg H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #21 am: 09. August 2016, 19:45:02 »

nur Schwachsinnige können sich so einen Schwachsinn einfallen lassen.

Darauf ein Saengsom Coke, wenn auch nur einmal pro Woche. [-] :] C--
Gespeichert

Rod 55

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #22 am: 09. August 2016, 19:50:13 »

guten Abend
Das naechste ist dann,bei der Verlaengerung vom Jahresvisa, {+ die Simkarte vorzulegen.Mal sehen was daraus wird [-]
Gespeichert
Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

เมื่อใดก็ตามที่คุณไปไปกับหัวใจของคุณ

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph,

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.350
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #23 am: 09. August 2016, 19:55:31 »

nur Schwachsinnige können sich so einen Schwachsinn einfallen lassen.

und darum werden solche Ideen nach kurzer Zeit auch wieder begraben... kein Grund zu hyperventilieren  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #24 am: 09. August 2016, 20:20:02 »

also ich lebe wirklich gerne hier, aber so ein Schwachsinniges Volk habe ich ja noch nie gesehen.
Tut mir Leid, falls einem hier diese meine Ernst gemeinte Aussage nicht passt. ;} 
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.958
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #25 am: 09. August 2016, 21:20:57 »



und darum werden solche Ideen nach kurzer Zeit auch wieder begraben... kein Grund zu hyperventilieren 

Der Mann ist ein wichtiger Entscheidungsträger (Chef der nationalen Telekommunikationsbehörde) und der Vorschlag  ist derzeit auf dem besten Weg, als Gesetz zu verabschiedet zu werden, also von daher wäre ich mit dem  "Begraben" vorsichtig.

Es hat dem Tourismus bisher anscheinend auch nicht nennenswert  geschadet dass man den Touris die Liegestühle mehr oder weniger "unterm Hintern wegzieht" .
Gespeichert
██████

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #26 am: 09. August 2016, 21:50:15 »

Hi
Zitat
Es hat dem Tourismus bisher anscheinend auch nicht nennenswert  geschadet dass man den Touris die Liegestühle mehr oder weniger "unterm Hintern wegzieht" .

Natuerlich, weil es sich 'verschoben hat (die die vorher kamen, fahren woanders hin, es kommen neue....) Aber ob's auch die sind, die man will.....steht auf einem anderen Blatt.

Nochmal, NUR mit Sonne und Meer kann man nicht mehr punkten, dafuer ist die "Konkurrenz zu wach bzw. "pennt nicht".

Und nochmal zur "Idee" mit der Simm...., wie in vielen "Hierarchien" ist die Leiter bei denen die sich was "einfallen " lassen muessen, noch nicht zu Ende.... so ist es denn immer wieder eine Herausforderung "abliefern" zu muessen.... dieser "Zwang" bringt den auch schon mal "halbgegorenes" hervor, auch der Versuch wird anscheinend genuegend honor.... :-X  gewuerdigt....

lg.h.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.350
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #27 am: 09. August 2016, 23:32:06 »

Der Mann ist ein wichtiger Entscheidungsträger (Chef der nationalen Telekommunikationsbehörde) ...

da gabs mal einer, der viel hoeher in der Hierarchy stand und trotzdem nicht alles durchsetzen konnte...

... und der Vorschlag  ist derzeit auf dem besten Weg, als Gesetz zu verabschiedet zu werden, also von daher wäre ich mit dem  "Begraben" vorsichtig.

auch wenn es als Gesetz verabschiedet wird, ist es noch lange nicht umgesetzt, da fliesst noch seeeeeehr viel Wasser den Chao Praya runter  ;]
Wie die Prioritaeten verteilt sind, hat man die letzten Tage und Wochen gesehen, da hat es nicht viel Kapazitaeten uebrig um Residente oder Touristen ueber GPS zu verfolgen, und wenn, dann klebe ich meine SIM Karte an die Drohne und flieg sie in alle Richtungen  :]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.147
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #28 am: 10. August 2016, 06:56:57 »

Zitat
dann klebe ich meine SIM Karte an die Drohne und flieg sie in alle Richtungen

Tja Bruno , der war wirklich gut  ;} werde mich umgehend mit Stefan in Verbindung
setzen und bei ihm den Unterricht für den Drohnen Pilotenschein zu buchen .  :]

Ach ja einen schlafenden Farang zu tracken benötigt keine hohe Taktfrequenz vom GPS Tracker...

wenn der aber mit 140 Sachen unterwegs ist und man die genaue Position in real time haben möchte
sieht das schon anders aus .

Das alles x die Anzahl der überwachten Farang ... da kommen schon GPS Datenmengen zusammen .

Aber wie schon erwähnt ... über die bekannte Handy Nummer läßt sich jedes eingeschaltete Handy
mit den Standorten der Einwahlknoten orten ... wozu also der GPS Tracker Aufwand .

Ihr könnt Euch ja mal schlau machen , was REAL TIME TRACKING kostet , da ist die Hardware noch der Klacks !

Kackophonie auf Real Time Niveau gepaart mit Sinn befreiten Aktionismus !!! {:}
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.147
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #29 am: 10. August 2016, 07:13:58 »

Zwangsortung für ausländische Handynutzer in Thailand



Thailands Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha, der im Mai 2014 putschte.(Bild: dpa)




Ausländer sollen künftig eine spezielle SIM-Karte in ihren Mobiltelefonen nutzen, durch die sie jederzeit geortet werden können, schlägt die thailändische Telecomaufsicht vor.

Ausländer sollen in Thailand ihre Mobiltelefone künftig mit speziellen SIM-Karten nutzen, damit sie jederzeit geortet werden können. Örtliche Medien berichten, die thailändische Telecomaufsicht habe dies der Regierung vorgeschlagen, in Tests in Malaysia und Singapur habe sich die Technik bewährt. Als Grund für die Einführung des Systems gibt der Generalsekretär der Telecomaufsicht Thakorn Tanthasit die nationale Sicherheit an.

Die SIM-Karten sollen für alle verpflichtend werden, die keinen thailändischen Pass besitzen; Thailänder müssen derzeit bereits beim Kauf einer SIM-Karte ihre Identität nachweisen. Die Ortungsfunktion soll sich nicht abschalten lassen. Tanthasit beteuert, die ausländischen Besucher sollten aber keine Bedenken wegen ihrer Privatsphäre haben, denn für jede Ortung sei ein Gerichtsbeschluss notwendig. Welche Technik genau eingesetzt werden soll, geht aus den Berichten nicht hervor.

Am Sonntag fand in Thailand eine Volksabstimmung über eine neue Verfassung statt, bei der 62 Prozent der Wähler ihre Zustimmung gaben. Kritiker meinen, das Militär, das im Mai 2014 die Macht ergriff, wolle sich durch die neue Verfassung seine Macht sichern. (anw)



Kommentare lesen (172 Beiträge)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Z…nd-3290426.html
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.799 Sekunden mit 22 Abfragen.