ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?  (Gelesen 10838 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.130
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #75 am: 29. November 2016, 02:44:01 »

Genau wie die spezielle Farang-SIM-Card   ;]

Ab Februar werden für eine neue SIM - Card dann auch die Fingerabdrücke genommen.

Altbesitzer haben die Möglichkeit, ihre Fingerabdrücke dann freiwillig nachzureichen.   {:}


http://www.bangkokpost.com/news/general/1146145/fingerprint-id-set-to-be-mandatory
Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #76 am: 29. November 2016, 14:44:36 »

Ab Februar gibt es neue SIM-Karten nur noch gegen Fingerabdruck

Die nationale Rundfunk und Telekommunikation Kommission (NBTC) hat alle Mobilfunkanbieter aufgefordert, ab dem 1. Februar 2017 von ihren Kunden, die eine neue SIM-Karte für ihr Telefon kaufen, einen Fingerabdruck zu speichern...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/11/29/ab-februar-gibt-es-neue-sim-karten-nur-noch-gegen-fingerabdruck/


 {+    {:}   --C

Was lässt sich diese selten dämliche Putschisten-Regierung noch alles einfallen, um Ausländern, die ne Menge Geld ins Land bringen, den Aufenthalt zu vermiesen?
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #77 am: 29. November 2016, 14:52:35 »

Achim, das betrifft alle Mobilfunkkunden und nicht nuer auslaendische Besucher. Daher passt es hier auch nur mit Einschraenkungen. ;)

http://thailandtip.info/2016/11/29/ab-februar-gibt-es-neue-sim-karten-nur-noch-gegen-fingerabdruck/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #78 am: 29. November 2016, 16:54:31 »

Okay, ich hätte besser für meinen Beitrag nicht den Titel "Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?" übernehmen sollen.

Aber besonders uns Ausländern ist bewusst, wie unsicher Daten auf thailändischen Behörden-Seiten sind.
Wenn ich mich recht erinnere, hat Kollege namtok hier vor einiger Zeit einen Artikel gepostet, der zeigte, dass Thailand bei gehackten Behörden-Websites weltweit einen Spitzenplatz belegt.


Nachtrag:
Es gefällt wohl eh keinem, dass Ausländer in TH hier und dort immer mehr persönliche Daten offen legen sollen.
« Letzte Änderung: 29. November 2016, 18:39:27 von Kern »
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #79 am: 29. November 2016, 18:04:41 »

Ab Februar gibt es neue SIM-Karten nur noch gegen Fingerabdruck

Die nationale Rundfunk und Telekommunikation Kommission (NBTC) hat alle Mobilfunkanbieter aufgefordert, ab dem 1. Februar 2017 von ihren Kunden, die eine neue SIM-Karte für ihr Telefon kaufen, einen Fingerabdruck zu speichern...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/11/29/ab-februar-gibt-es-neue-sim-karten-nur-noch-gegen-fingerabdruck/


 {+    {:}   --C

Was lässt sich diese selten dämliche Putschisten-Regierung noch alles einfallen, um Ausländern, die ne Menge Geld ins Land bringen, den Aufenthalt zu vermiesen?


Endlich mal einer der hier ganz gelassen die Wahrheit über diese Schwachköpfe ausspricht. Viel blöder geht es gar nicht mehr.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.130
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #80 am: 29. November 2016, 18:12:50 »

extrem vertrauenserweckend ist der Umstand, dass sich die zugehörige Software noch im Entwicklungsstadium befindet und erst im Januar "fertig" sein soll, obwohl es dannschon zum ersten Februar "losgehen" soll  {:}

Software to manage the system is being developed by Kasetsart University and is expected to be ready by January,

NEED A NEW NUMBER? PREPARE TO BE FINGERPRINTED STARTING IN FEBRUARY

http://www.khaosodenglish.com/news/2016/11/29/need-new-number-prepare-fingerprinted-starting-february/
Gespeichert
██████

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #81 am: 29. November 2016, 18:44:22 »

Wie das wohl in der Praxis umgesetzt werden soll? Alle Minimaerkte mit Scannern fuer Fingerabdruecke ausruesten, die dann die Daten an eine staatliche Ueberwachungsstelle schicken, wer soll das finanzieren?
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Neue SIM-Karten nur noch gegen Fingerabdruck
« Antwort #82 am: 29. November 2016, 19:09:39 »

  http://thailandtip.info/2016/11/29/ab-februar-gibt-es-neue-sim-karten-nur-noch-gegen-fingerabdruck/

Daraus ...
Zitat
Die NBTC wirbt weiter für ihr Fingerabdruck-System bei den Mobilfunkbetreibern mit dem Argument, dass für sie durch die Anschaffung der Scanner keine finanzielle Belastung entsteht. Die Investition können als Betriebsausgaben von der Universaldienstverpflichtung (USO) Gebühr der Betreiber, die sie jährlich an die nationale Rundfunk und Telekommunikation Kommission (NBTC) zahlen müssen, abgezogen werden.
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #83 am: 29. November 2016, 19:18:36 »

Danke Achim. [-]

Ein sehr gewagtes Angebot der NBTC. Ob die ueberhaupt eine Vorstellung davon haben, wieviele 7-Eleven, Tesco oder Big C Minimaerkte es im Land gibt, und es kommen woechentlich tausende hinzu. C--

Spaetestens seit dem man Wasser, Strom, Telefon und Internet zahlen, und Fluege in Minimaerkten buchen kann, ist eigentlich klar das man dort keine ungebildeten Verkaeufer einsetzen kann, das hat seinen Preis. Mit der zusaetzlichen Anforderung von Fingerabdruecken nehmen, wird die Spirale noch mehr nach oben geschraubt.
« Letzte Änderung: 29. November 2016, 19:27:22 von Boy »
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #84 am: 29. November 2016, 20:02:15 »

Nun haben wir uns gegenseitig auf kleine Unaufmerksamkeiten hingewiesen.  :-)  ...  [-]

Das Datum (01.02.) für "neue SIM-Karten nur noch gegen Fingerabdruck" wird eh noch nicht mal annähernd zu halten sein.
Und wegen der Masse an benötigten Fingerabdruck-Scannern und den damit verbundenen Kosten wird das wohl letztendlich eine der vielen Heiße-Luft-Nummern sein.
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #85 am: 29. November 2016, 20:04:57 »

 [-] ;}
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.952
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #86 am: 29. November 2016, 20:43:08 »

Ab Februar gibt es neue SIM-Karten nur noch gegen Fingerabdruck

Die nationale Rundfunk und Telekommunikation Kommission (NBTC) hat alle Mobilfunkanbieter aufgefordert, ab dem 1. Februar 2017 von ihren Kunden, die eine neue SIM-Karte für ihr Telefon kaufen, einen Fingerabdruck zu speichern...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/11/29/ab-februar-gibt-es-neue-sim-karten-nur-noch-gegen-fingerabdruck/


 {+    {:}   --C

Was lässt sich diese selten dämliche Putschisten-Regierung noch alles einfallen, um Ausländern, die ne Menge Geld ins Land bringen, den Aufenthalt zu vermiesen?


Endlich mal einer der hier ganz gelassen die Wahrheit über diese Schwachköpfe ausspricht. Viel blöder geht es gar nicht mehr.

DOCH  !

DNA-Analyse erforderlich.    ;D
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #87 am: 29. November 2016, 21:32:54 »

Servus malakor, Du "Zitat-Mafiosi"


Du bist gerade wegen Deiner Zitat-Manie 1,5 Minuten gesperrt worden!

Aber 1. wirst Du diese "erzieherische" Maßnahme gar nicht bemerkt haben (  :'( )
und 2. fällt mir zu Deinem Witz nur ein:   ;D   :D   
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #88 am: 29. November 2016, 23:38:22 »


DNA-Analyse erforderlich.    ;D

das traue ich denen verrückten sofort zu, ohne wenn und aber. Die sind einfach so. {[
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.130
Re: Spezielle Simcards fuer auslaendische Touristen?
« Antwort #89 am: 29. November 2016, 23:49:04 »

Wegen der "Nichtdurchführbarkeit" unterliegt ihr wohl einem Denkfehler, denn man wird die SIM Karten zwar weiterhin in fast jedem Shop kaufen können, registrieren musste man sie aber schon seit letztem Jahr beim Netzbetreiber, also beim örtlichen AIS, DTAC oder TRUE Shop, um sie aktiviert zu bekommen.

Damit verringert sich die Zahl der benötigten Fingerabdruckscanner erheblich und es hiess ja in dem Artikel, dass die Netzbetreiber die Kosten für die Scanner von ihrer Lizenzgebühr abziehen können.

Von Seven Eleven und anderen Shops war nie die Rede !
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.439 Sekunden mit 22 Abfragen.