ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Grammatik Thailandtip-info?  (Gelesen 5714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

windrose

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #15 am: 01. September 2016, 06:17:43 »

Wie schnell ist so ein Fehler passiert, niemand kann sich davon freisprechen! Meine Freundin würde sagen, das sind Korinthenkacker, die ständig wegen Grammatikfehlern nörgeln. Vielleicht werden User verunsichert und trauen sich nicht mehr ihre Beiträge zu tippen.
Ich habe große Hochachtung vor Admin Pedder und seiner Tätigkeit.  {*

Bleibt locker!

Gruß
windrose
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.947
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #16 am: 01. September 2016, 06:36:48 »

windrose,  nicht nur Deine Freundin wuerde es so sagen,   ich auch.    }}
Wie heisst es so schoen, wer Fehler findet, darf sie behalten  :]
Gespeichert

windrose

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #17 am: 01. September 2016, 07:09:17 »

so isses, so sei es !  ;}
Gespeichert

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 359
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #18 am: 01. Dezember 2016, 20:29:49 »

@ Pedder / Kern

was ist neuerdings mit dem Forum , ich wollte vorhin zu diesem Liebeskasper aus der Gegendarstellung zwei Sätze schreiben ,promt kam der Hinweis maximal 80 Zeichen und der Text war verschwunden ( neue Zensur ? ) [-]
Gespeichert

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #19 am: 01. Dezember 2016, 20:35:12 »

Hatte ich auch schon im anderen Thraed.  Merkwuerden laesst gruessen.
Schreib einfach was in die Ueberschrift, dann funkts.
Gespeichert

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 359
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #20 am: 01. Dezember 2016, 20:51:56 »

Bin am überlegen ob ich hier überhaupt noch viel mitschreibe , denn hier läst in letzter Zeit immer oefter Merkwürden grüßen .  [-]
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #21 am: 01. Dezember 2016, 22:05:17 »

Wird wohl ein neuer, kleiner Teufel in der Forensoftware sein.  ???
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.795
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #22 am: 01. Dezember 2016, 23:12:35 »

Bin am überlegen ob ich hier überhaupt noch viel mitschreibe

bei 0,168 Beitraegen pro Tag, also bei einem Kommentar pro Woche kann von viel noch keine Rede sein  {--

Wird wohl ein neuer, kleiner Teufel in der Forensoftware sein.  ???

An der Forensoftware hat sich ueberhaupt nichts geandert, das Problem muss also woanders liegen.
Ergo gibts es weder eine neue Zensur noch kleine Helferlein in der Software die sich Merkwuerden nennen.

Dass das Netz temporaer sehr starken Schwankungen unterworfen ist, haben wir schon laenger festgestellt, da moegen lange Antwortzeiten vielleicht den einen oder anderen Hiccup (Schluckauf) zur Folge haben.

Was aber hat dies mit der Grammatik Thailandtip-Info zu tun, ist mir so nicht klar.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #23 am: 01. Dezember 2016, 23:25:21 »

Na, ich warte da mal lieber auf die Einschaetzung von Pedder. ???

Persoenlich kann ich zumindest nicht bestaetigen, das ich bislang eine Aufforderung gesehen habe, ein Posting auf 80 Zeichen zu beschraenken.

Das waere nur ein kurzer Satz....
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #24 am: 02. Dezember 2016, 05:30:48 »

Re: Gegendarstellung zum Bericht über den angeblichen deutschen Kredithai 30. November
       You must enter Text with 80  or fewer Characters

erscheint bei mir in diesem Thraed.
Andere ich die Ueberschrift, dann kann ich den Text abspeichern.
Ist nur bei diesem Thraed so, bei allen anderen ist es ok.
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.645
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #25 am: 02. Dezember 2016, 08:17:16 »

dieses problem besteht schon lange.
das ist nichts neues.

in der überschrift müssen weniger als 80 buchstaben sein, so wie gerdnagel es beschreibt.
also einfach das "re:" oder noch mehr löschen, dann ist alles ok.


mfg
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.942
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #26 am: 02. Dezember 2016, 08:49:48 »

@shaishai

Problem erkannt !

 {* {* {*
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 636
  • i sag nix!
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #27 am: 08. Januar 2018, 19:31:55 »


Jo, hört sich schräg an, und sollte natürlich vermieden werden.  {:}


was sagst denn dann zu Blitzflut = Englisch Flashflood

Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.579
Re: Grammatik Thailandtip-info?
« Antwort #28 am: 25. Januar 2018, 20:06:18 »


Jo, hört sich schräg an, und sollte natürlich vermieden werden.  {:}


was sagst denn dann zu Blitzflut = Englisch Flashflood

Sturzflut, ist aber schon Aßbach uralt
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.349 Sekunden mit 23 Abfragen.