ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Würfelquallen aktuell in Samui ?  (Gelesen 3168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jason

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Würfelquallen aktuell in Samui ?
« am: 16. August 2016, 12:48:43 »

Hallo Forumsgemeinde,
zunächst mal hello @all, da ich neu hier bin.

Fliegen in 2 Wochen nach Thailand und haben gerade bei Farang gelesen, dass es aktuell für Samui wieder ne Würfelquallen Warnung gibt. Kann das jemand vor Ort bestätigen?
Der Farang /de/pages/touristen-vor-toedlichen-wuerfelquallen-gewarnt
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #1 am: 16. August 2016, 13:30:07 »

Hi Jason, und erstmal herzlich Willkommen im Forum.

Ich lebe zwar nicht auf Samui, kann aber bestaetigen das ueber Unfaelle immer wieder berichtet wird in den Medien. (Gilt auch fuer Koh Phangan)
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

jason

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #2 am: 16. August 2016, 15:15:40 »

Oje, hört sich nicht gut an.
Haben Samui und Phangnan eigentlich eingeplant.
Gut waren bereits von ein paar Jahren bei ner ähnlichen Warnung in Hua Hin und hatten nix gesehen, aber trotzdem ist es mit Kind ein mulmiges Gefühl.
Gespeichert

Tussi B

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #3 am: 16. August 2016, 15:41:12 »

Oje, hört sich nicht gut an.
Haben Samui und Phangnan eigentlich eingeplant.
Gut waren bereits von ein paar Jahren bei ner ähnlichen Warnung in Hua Hin und hatten nix gesehen, aber trotzdem ist es mit Kind ein mulmiges Gefühl.

Bei 1-2 Todesfällen/ Jahr durch Würfelquallen  in diesem Bereich ist die Wahrscheinlichkeit das auf dem Weg zum Flughafen etwas passiert größer.

Mach dich nicht verrückt deswegen

Lg
Gespeichert
Wenn man tot ist, ist es für einen selber nicht schlimm, nur für die anderen.
Genau so verhält es sich wenn man dumm ist.

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #4 am: 16. August 2016, 16:02:29 »

Mach Dir keinen Kopp drum,

die Wahrscheinlichkeit, durch herabfallende Kokusnüsse, versteckte Strömungen, Schlangenbisse, Motorradunfälle
oder Tropenkrankheiten verletzt oder getötet zu werden ist auf der Insel wesentlich höher.

Ich würde mir diesen Trip deshalb reiflichst überlegen. {--

Aber mal ganz im Ernst, auch in Samui gibt es wie überall auf der Welt NATUR.

Und da gibt es einfach Dinge, die sind mehr oder weniger gefährlich oder besser, zu beachten.

Falls es vor Samui Würfelquallen geben sollte, und das hängt im Regelfall von der Jahreszeit
und deren Strömungen ab, so beobachten das die einheimischen Fischer meist schon im Vorfeld
und geben Warnungen aus.
Ist zwar in THL oftmals nicht unbedingt so sicher  ;], aber in der Regel wird im Ernstfall vor
diesen Dingern gewarnt.

Nur zur Info, ich habe in fast 35 Jahren Samui-Urlaub noch keine gesehen, oder von einer direkt
gehört.

Samui Spezi }}
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #5 am: 16. August 2016, 18:53:53 »

KOH SAMUI: Vor den Stränden der Ferieninsel sind Würfelquallen gesichtet worden.

Die Nachrichtenagentur NNT berichtet, seit Anfang des Monats seien mehrere Menschen durch die Nesseltiere verletzt worden. Behörden haben Service-Zentren mit Essigvorräten eingerichtet, da nach einer Berührung mit den Tentakeln der Quallen die Wunden umgehend mit Essig ausgewachsen werden sollen.

Hinweise warnen an Stränden vor den gefährlichen Quallen und informieren über Erste Hilfe; anschließend sollten Verletzte ein Krankenhaus aufsuchen. Touristen sollten sich beim Baden vorsehen und nicht nachts im Meer schwimmen...

Der Farang /de/pages/touristen-vor-toedlichen-wuerfelquallen-gewarnt?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Wiener

  • Thailand wegen der Sonne oder der Frauen wegen??? Fragen über Fragen die wohl nie beantwortet werden...................
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 103
  • Thailand ja, Frauen nein,Thailand nein,Frauen ja..
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #6 am: 16. August 2016, 23:26:14 »

Oder eventuell einen BURKINI in DACH kaufen und mitnehmen, diese Vollverschleierung könnte wenn auch häßlich, gegen Quallen schützen, Frau und aber auch Mann :]
Gespeichert
ehem.Hotelkaufmann, jetzt in Pension. ..

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #7 am: 22. August 2016, 20:27:35 »

Zitat
Richard Barrow ‏@RichardBarrow 20 Sek.Vor 21 Sekunden

Reports of tourists being stung by jellyfish on Samui & Bangsaen beach in Chonburi. Look out for signs & red flags

Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

IngoThai

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #8 am: 08. September 2016, 18:46:02 »

Ich war letztes Jahr in Koh Samui im Oktober und zwei wochen vorher ist dort ein Mädchen aus Deutschland tödlich durch eine Würfelqualle verunglückt. Ihre Freundin hats überlebt. Das war am Lamaii Beach und ich selbst hab mich bei all den Schildern dann auch nicht reingetraut ins Wasser. Kommt diese Gefahr eigentlich jedes Jahr in Thailand vor? Ich weiß, dass die Würfelquallen für gewöhnlich nicht an den Thailändischen Stränden vorkommen sondern letztes Jahr von Australien aus durch mehrere Stürme nach oben gespühlt worden. Wie oft gibt es diese Warnung in Thailand? Gibt es bestimmte Zeiten, wo man nicht fürchten muss, dass es eine QUallengefahr gibt? kennt sich da jemand aus? Wollte im Frühjahr wieder nach Thailand.

Danke im Vorraus.
Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #9 am: 09. September 2016, 14:34:51 »

Also ich kann da nur für mich sprechen,

ich bin meistens kurz vor Weihnachten bis Ende Feb. Anfang März in Samui
und im April-Mai noch mal.

Die letzten 33 Jahre habe ich, zumindest in der Gegend Mae Nam, Chaweng
noch nie eine Qualle gesehen. (Zumindest keine im Meer) {--
und auch noch nie von einer gehört.

Viele Grüße
Samuispezi }}
« Letzte Änderung: 09. September 2016, 14:42:57 von samuispezi »
Gespeichert

Alois01

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #10 am: 10. September 2016, 11:08:44 »

Also ich verstehe nichts von Wuerfelquallen.

Habe aber gehoert dass die Unfaelle zumindest in Phuket von Portugiesischen Galeeren verursacht wurden, die keine Wuerfelqualle ist. Aber es gab hier sicher auch Sichtungen von Wuerfelquallen, auch in Krabi.
In  Koh Samui sollen die Wuerfelquallen (ca 50 Arten)  nicht vorkommen.

Durch die Klimaerwaermung koennten sich aber die Verbreitungsgebiete vrschieben.

Zitat wIki

Die äußere Erscheinungsform der Portugiesischen Galeere ähnelt zwar stark einer Qualle, tatsächlich besteht sie jedoch aus einer ganzen Kolonie voneinander abhängiger Polypen.

« Letzte Änderung: 10. September 2016, 11:13:46 von Alois01 »
Gespeichert

Wiener

  • Thailand wegen der Sonne oder der Frauen wegen??? Fragen über Fragen die wohl nie beantwortet werden...................
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 103
  • Thailand ja, Frauen nein,Thailand nein,Frauen ja..
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #11 am: 11. September 2016, 21:15:30 »

@Ingo Thai. ...Hallo, wenn Du Angst vor den Viechern hast auf Samui, na dann fahre doch woanders hin oder muß es Samui sein? Es gibt sehr viele schöne Ecken im Golf von Thailand.   Außerdem wird diese Sache hochgespielt, und ja, kann vorkommen wegen der Strömungen, aber es ist nicht die Regel, die Regel ist eher, es fällt Dir eine Kokosnuß auf den Kopf als eine Qualle ins Gesicht.
Gespeichert
ehem.Hotelkaufmann, jetzt in Pension. ..

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 543
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #12 am: 11. September 2016, 22:43:25 »


Nun, die Quallen, harmlose oder auch hochgiftige haben sich vermehrt und werden sich noch stärker vermehren.

Der Grund ist u. a. die Überfischung der Meere - die Fressfeinde werden weniger.

Und dagegen gibt es bisher zumindest in SO-Asien noch kein Gegenmittel.

mfg

Dieter
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #13 am: 19. September 2016, 10:13:16 »

Ein 2j. russischer Junge ist bewusstlos geworden nach dem Kontakt mit einer Wuerfelqualle an der Lamai Beach.



http://englishnews.thaipbs.or.th/russian-boy-stung-box-jellyfish-samui-island/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Würfelquallen aktuell in Samui ?
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2016, 10:04:16 »

Das vermehrte Auftreten von Quallen in den Gewässern im Inselbereich Koh Samuis hat bislang mehr Aufregung in den Medien verursacht als schlimmere Verletzungsfälle.

Mehrere Touristen mussten sich allerdings in den vergangenen Wochen nach Berührungen von Tentakeln von Feuer- und Würfelquallen in Behandlung begeben – laut Auskunft der Tourismusvereinigung Koh Samuis hat es im Gegensatz zum Vorjahr aber keine Todesfälle gegeben. Am 6. Oktober 2015 war eine Göttingerin (20) am Strand von Lamai im seichten Wasser von einer Würfelqualle tödlich verletzt worden...

Der Farang /de/pages/quallenbisse-aber-keine-fatalen-faelle?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände
 

Seite erstellt in 0.325 Sekunden mit 22 Abfragen.