ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 24   Nach unten

Autor Thema: Schlechte Luft in Chiang Mai  (Gelesen 69412 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #135 am: 10. März 2012, 20:20:22 »

@ dart

Bei 300mg, das wäre Wahnsinn, also nichts wie weg dort, und die werte sind ja seit Tagen gestiegen., Ich hoffe es regnet Bald bei euch.

Denn dieses  gilt seit 2005 für De.
im Jahresmittel dürfen nur noch 40 µg (Mikrogramm = millionstel Gramm) Feinstaub in einen Kubikmeter Luft enthalten sein

http://www.energieportal24.de/fachberichte_artikel_309.htm

Zitat
Seit Einführung der Umweltzonen hat wohl jeder schon einmal etwas von Feinstaub gehört. Aber was genau ist das?
Und wie gesundheitsschädlich sind die extrem kleinen Teilchen wirklich?
http://www.apotheken-umschau.de/Umwelt/Wie-gefaehrlich-ist-Feinstaub-wirklich-147223.html
« Letzte Änderung: 10. März 2012, 20:28:54 von MIR »
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #136 am: 10. März 2012, 20:31:38 »

@mir

Sorry, ich bin imho zu faul zum Suchen, aber es gab in den letzten 1-2 Tagen ein paar Berichte in den Oneline-Medien, zu Evakuierungsmaßnahmen in der Gegend Chiang Rai-Mae Sai.

@low, hat ja nun auch etliche Meßwerte eingestellt, fallls ich selber da einen Fehler mit der Maßeinheit mg gemacht habe...dann entschuldige ich mich gern.
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #137 am: 10. März 2012, 20:38:58 »

Der Fehler ist: Feinstaub wird in mikrogramm pro Kubikmeter Luft angegeben, also:
PM10 (ug/m3)
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #138 am: 10. März 2012, 20:55:15 »

Low ich hatte gedacht das Dart, 300 µg (Mikrogramm = millionstel Gramm) Feinstaub in einen Kubikmeter Luft gemeint,
aber die Werte sind ja seit etwas längerem recht hoch bei euch.

Deshalb hoffe ich wirklich für euch, das es bald regnet.

Hatt ja am Anfang schon gesagt, wer kann sollte die Region zeitweise verlassen.

Ps. Mir geht es jedes mal in China so, da sind die werte schön geredet.
Wenn ich nicht mehr müsste, würde ich von heut auf morgen aufhoeren.
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.954
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #139 am: 10. März 2012, 21:01:09 »

.

Hatt ja am Anfang schon gesagt, wer kann sollte die Region zeitweise verlassen.



So einfach ist das nun mal leider nicht, ähnlich wie bei dir!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

geheimagent

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 544
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #140 am: 11. März 2012, 04:34:53 »


Vor einigen Tagen flog ich mit einer 747 von CNX nach Bkk. Dieses Bild machte ich ca. 10 Minuten nach dem Start. - Tollll


Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.269
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #141 am: 11. März 2012, 07:49:24 »

Die Motore konnte man doch noch sehen.    :-)
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #142 am: 11. März 2012, 13:26:47 »

Auch wenn es in Chiang Mai selbst nicht geregnet hat, so hat sich die Lage doch heute erheblich gebessert.
Laut http://aqmthai.com/ wurden heute mittag um 12.00 Uhr nur 44.87 (ug/m3) gemessen

ศาลากลางเชียงใหม่ (City Hall Chiangmai)    2012-03-11   12:00:00   1.2   11.4   40.6   0.0    44.87
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.206
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #143 am: 11. März 2012, 13:54:01 »

In Chiangrai  ist es wohl noch etwas schlimmer. Weitere "Hot Spots" sind Mae Hong Son und die Grenzstadt Mai Sai.  Dort denken die Behörden über die Evakuierung von Kindern nach.


http://www.nationmultimedia.com/national/Authorities-consider-evacuating-children-and-the-a-30177685.html



Es sollte helfen, ein paar Höhenmeter zu gewinnen. In Chiangmai empfieht sich eine Fahrt auf den "Hausberg" Doi Suthep-Doi Pui (1600 m )
 Noch besser ist die Luft auf dem Doi Inthanon. Vom Gipfel bietet sich ein ähnlicher Anblick der schwarzen Dreckschicht wie aus dem Flieger.
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #144 am: 11. März 2012, 14:36:33 »

 >:( weiss ja nicht wie schlecht die Luft ist, aber wo sollen denn die vielen Menschen hin ?
Ausfliegen, oder nach Chaing Mai , wer verursacht denn diese ( verbrannte Erde) ?
Wir hatten letzten Dienstag auch ein wahnsinns Feuer , rundherum hat alles gebrannt , die ganzen Reisfelder und die trockenen Baeum , alles in Flammen  ???
Frage mich woher das kam, ob ein (  --C dumm , bloed oder einfach nur Buffalo)  ein Bauer  hat ein Feuer auf seinem Reisfeld entfach , danach kam Wind und er hatte keine Kontrolle mehr ueber das Feuer.  --C  Die sind so.   feuern ihr eigenes Reisfeld ab, dann geht es  auf die anderen Felder ueber , und ein wenig Wind, schon springt es auf  hunderte von Rais,  ein Rai 1600 m2.  Das heisst es geht quer ueber alle Reisfelder von zig Km  {[
Das brennt langsam vor sich hin, geht durch den Wind getrieben  stetig voran.
meine Huette, ist zwar von  Reisfeldern umgeben, habe dennoch genuegent  freie Flaeche , bzw Gras  ums Haus ,  um mich zu schuetzen  }}
Wasser hilft meisten nicht , wenn es sich um ein grosses Feuer handelt, die paar Tropfen , ist wie der Tropfen auf einen heissen Stein.
Auf meine Frage , wer denn das Feuer verusracht hat, oder woher das kommt  :-X
Eine weggeworfene Zigarette  {[     DIE SIND  SO   --C
Kein Thai hat sich  darueber aufgeregt, so ist das Leben  }}  Farang  {+
« Letzte Änderung: 11. März 2012, 14:47:00 von Burianer »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.206
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #145 am: 14. März 2012, 19:12:05 »


@dart

Vielleicht kommt der Regen ja auch noch zu uns! Wünschen würde ich es mir schon!



Sieht gut aus:



Torrential storms this evening in Chiang Mai & Chiang Rai. Power outages in many places. Hope it clears the smog.
Gespeichert
██████

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.954
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #146 am: 14. März 2012, 19:32:19 »

Hurra! Es regnet!

Nach einem ca. 20 min. heftigen Frühlingssturm (20 m hohe Bambussträucher bogen sich bis fast auf die Erde!), fängt es endlich mal an zu regnen.

Mußte leider einen ca 10cm dicken Baum kürzen, er drohte mein Dach zu gefährden!

Ansonsten alles paletti und heil überstanden!

Endlich einmal Pause mit dem ewigen Garten bewässern!!!

(Ort: Nähe San Kampheng – Chiang Mai)

Morgen heißt es aufräumen!

Gruß

UWE




+ natürlich, ich hätte die Uhr danach stellen können, STROMAUSFALL!!!

Das kriegen die nie in Griff!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #147 am: 14. März 2012, 20:15:58 »

Uwe
Wie sieht es denn, nun mit der Luft aus, hat es lang geregnet?
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.954
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #148 am: 14. März 2012, 21:46:50 »

Ne, nur kurz!

Luft checke ich morgen!

Immer noch kein Strom! Aber 200 m weiter schon!
Das geht schon seit Jahren so!

Das muß man doch mal in den Griff kriegen!

Ist zum Ko....!

Versuche mal morgen nach zu fragen, was da los ist.
Immerhin schon wieder 2 Stunden!

Ende?

will heut nacht CL schauen, hoffe bis dahin geht es wieder!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #149 am: 17. März 2012, 16:38:19 »

Luftqualität in Thailand die neu gestaltete Webseite des Pollution Control Department meldet. Chiang Mai ist im grünen Bereich.

http://aqmthai.servehttp.com/aqi.php

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 24   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.341 Sekunden mit 22 Abfragen.