ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Schlechte Luft in Chiang Mai  (Gelesen 70752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #30 am: 25. Juni 2009, 11:11:48 »

In der Regenzeit ist die Luft hier in Chiangmai am besten.

hellmut

war die Temperatur tagsüber O.K., aber die Sonne brennend.

Die Sonne brennt ueberall gleich in Thailand auch in Pattaya. ;D 
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Luft in Chiang Mai
« Antwort #31 am: 25. Juni 2009, 11:19:42 »

In der Regenzeit braucht ihr mit der Lunge nicht zu sprechen.
Die Luft ist ok.
Ich würde eher die Leber befragen, wie es denn mit .................
Es gibt noch andere Körperteile, die gefordert sein könnten.




Bei langen Autofahrten zum Beispiel das Gesäss und der Rücken!
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #32 am: 25. Juni 2009, 21:05:19 »

Es gibt noch andere Körperteile, die gefordert sein könnten.

Bei langen Autofahrten zum Beispiel das Gesäss und der Rücken!

Habe bei den Autofahrten auch schon Herzflattern und Händezittern bekommen,so dass ich den Lao Khao zur Beruhigung
verschüttet habe.

Gruss Walo
Gespeichert

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #33 am: 27. Juni 2009, 12:37:43 »

Bei langen Autofahrten zum Beispiel das Gesäss und der Rücken!

Ja etwas Alkohol zum einreiben bewirkt manchmal Wunder.  Den Lao Khao kann ich dafuer aber nicht empfehlen. Der ist besser zur Beruhigung. Hat aber Nebenwirkungen bei der Wahrnehmung. Allerdings nur bei grossen Mengen.
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #34 am: 27. Februar 2010, 13:36:20 »

Feinstaub         27. Februar 2010

Aktualisierter Artikel aus
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1225.msg103183#msg103183

Alle Jahre wieder:  SIE FEUERN !
Atembeschwerden. Ein Brett auf der Brust. Kratzen im Hals. Pfeifen und komische Geräusche beim Ausatmen in der Lunge.
Morgendliche Hustkonzerte im Badezimmer. Die Nachbarn links und rechts üben ebenfalls. Graue Spucke.

In Chiang Mai werden gegenwärtig um die 100 ug/m3 gemessen.
Der Wert könnte sich an schlechten Tagen verdoppeln. In Lamphun und Lampang wurden bereits 180 ug/m3 registriert.
In Mae Hong Son sah es nicht besser aus.

In der Schweiz gilt für Feinstaub 20 Mikrogramm pro Kubikmeter als Alarmwert.
Hier ist der Dreck sechs mal gesünder. Der Standard liegt bei 120 ug/m3.
Ich brauch keine Messwerte und fühle den Druck seit einer Woche.
Wer nichts fühlt, sieht es spätestens beim Staubwischen. Dunkler Schmutz im Mikrofasertuch.

27-Feb-10
   
Site   SO2   NO2   CO   Ozone   PM10   AQI
Chiang Mai   1.0   16.0   1.4   5.0   118.0    99.0
Lampang   0.0   36.0   1.6   22.0   160.6    118.0

Standard   120   *   *   *   120   100
 
Note SO2 units : ppb (1/1,000,000,000)
NO2 units : ppb (1/1,000,000,000)
CO units : ppm, 1/1,000,000
Ozone units : ppb, 1/1,000,000,000
PM10 units : µg/m3  Pollutants are 1 hour averages except noted, and PM10 is 24 hour average.  
PM10 : particulate matter (dust) <10 microns (raw data)
AQI : Air Quality Index (AQI) should not exceed 100    


Die Drecksäcke sind immer die Andern:
Chiang Rai governor Sumeth Saengnimnual said he had officially asked local authorities in Laos and Burma to make sure their
communities did not light unnecessary fires.

Die Verschmutzung kommt aus Burma und Laos, wie letztes Jahr,
als man anhand von Satellitenbildern in Thailand Hunderte von Feuern lokalisieren konnte.

http://www.nationmultimedia.com/home/2010/02/26/national/High-smog-prompts-mask-handouts-in-North-30123441.html


Messwerte:
http://www.pcd.go.th/AirQuality/Regional/Default.cfm
Feinstaub:
http://de.wikipedia.org/wiki/Feinstaub
 
Hast Du Feinstaub im Hirn:       Das erklärt einiges.
http://www.zeit.de/2009/09/Feinstaeube?page=1

« Letzte Änderung: 27. Februar 2010, 13:40:24 von Low »
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #35 am: 27. Februar 2010, 14:23:39 »

Ich bin vor 2 Wochen wegen Lungenentzündung ins Spital eingeliefert worden, meine Frau hat seit vorgestern Fieber und Hustet recht heftig.
Man, so hab ich mir mein neues Leben im Norden nicht vorgestellt.  :(
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #36 am: 27. Februar 2010, 14:36:31 »

Da hilft nur eins nix wie Zurück in die Heinmat.
Hatte Ständig Bronchitis von der Air,hier ist nix mehr. ;} ;}
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #37 am: 27. Februar 2010, 14:48:55 »

 C--nichts gegen kalte Luft, aber was machst du da eigentlich, sehe immer nur deinen Ruecken, Isaan Jamaha ???
komme gerade vom Schwimmbad, dat tut richtig yut C--

uebrigens haben die Thais wieder oder immer wieder was an der W,,, C--
jetzt verbrennen die ihre abgeernteten Reisfelder, und es gibt kein Feinstaub, nein dicker Schei,, Staub kommt von oben, {[
und dann muessen die noch,, ihre Holzkohle selber machen, mit viel, sehr viel Rauch und Stinkerei,, {[
naja was ist besser,
bei dir in Obernburg ist ja die ENKA,, auch Schei. Luft, {[
oder die Zellstoff Fabrik in Stockstadt,, auch Schei, Luft, {[
naja, bis dann im April in A,burg [-]
gruss Helmut
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #38 am: 27. Februar 2010, 14:52:37 »

mfritz31:
Payao 3.0 30.0 1.7  176.6  125.0 !!

Bangkok mit 40 ug ist heute dagegen ein Höhenkurort.
Einige Tage vorübergehend an die Küste hilft vielleicht.

Süd-Malaysia oder Singapore kriegen manchmal die Verschmutzung von Indonesien - Sumatra.

Wenn der Regen einsetzt, wird alles wieder gut.
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

mfritz31

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 875
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #39 am: 27. Februar 2010, 14:57:43 »

Während meine Frau und ich hier weiterhusten, hab ich mal im Archiv gekramt.
Das 1. Bild ist vom Juli 2009. Deutlich ist die Gebirgskette am Horizont zu sehen.
Das 2. Bild ist vom Februar 2010. Von der Gebirgskette weit und breit nix zu sehen, weil alles mit Staubnebel zugedeckt ist.

Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #40 am: 27. Februar 2010, 14:59:48 »

 C--
Zitat
Wenn der Regen einsetzt, wird alles wieder gut.
da faellt mir doch glatt der Song ein vom Schornsteinfeger in Mainz ( namen leider vergessen)
heile heile gaenseye, es wird scho widder gut,
heile heile muasespeck, in hunnerd joahr is alles weg :-X
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #41 am: 27. Februar 2010, 15:04:32 »

Ernst überpigmentiert ähh N.eger  ;]
Gespeichert

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 648
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #42 am: 27. Februar 2010, 15:06:00 »

Wir waren einmal in Petchabun im Februar und mieteten uns eine Hütte in den Bergen. Am ersten Tag war nichts zu bemerken. Aber bereits am Abend und in der Nacht roch es nach Rauch und am nächsten Tag mussten wir weiter fahren, da es überall gewaltig qualmte.

Eine dermassen schöne Landschaft, die Strasse schlängelte sich über die Berge, und links und rechts brannten lichterloh die Wälder...!
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.969
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #43 am: 27. Februar 2010, 15:15:07 »

hier draußen von CM (Nähe san kampheng) ist die luft eigentlich ganz o.k.

nur die kleinen schwarzen schneeflöckchen die laufend auf einen herabrieseln, nerven!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #44 am: 27. Februar 2010, 15:55:58 »

hier draußen von CM (Nähe san kampheng) ist die luft eigentlich ganz o.k.

nur die kleinen schwarzen schneeflöckchen die laufend auf einen herabrieseln, nerven!

Jedes Jahr das selb um diese Zeit. Der Maerz wird noch schlimmer.  :'( Freue mich schon auf die Regenzeit.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.326 Sekunden mit 23 Abfragen.