ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 18 [19] 20 ... 24   Nach unten

Autor Thema: Schlechte Luft in Chiang Mai  (Gelesen 67572 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #270 am: 17. März 2015, 14:34:19 »

 :]  Volkmar, was koennen wir dagegen tun ?  nichts.
So  ist es eben.
Wuerde meine Frau mich nicht zurueckhalten, wenn die Nachbarn wieder ihre Holzkohle erzeugen, dann haette ich sicher schon einige mit dem Hinter auf das Feuer gesetzt  :]
Gegrillter Buffalohintern  }}
Gespeichert

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.024
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #271 am: 17. März 2015, 14:38:18 »

Helmuth, Holzkohle machen wir auch selber, oder sollen wir den billigen Mist kaufen {+
Blaetter und Aeste werden bei mir auch verbrannt, oder sollen die huer wochenlang rumliegen, jetzt ist alles schoen trocken, feuer an und los.  }} }}   
Nur Plastik verschwindet in die Muelltonne, da pass ich auf wie ein Luchs  [-]
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #272 am: 17. März 2015, 14:45:16 »

Volkmar ,  sehr gut  {*
Ich benutze nur Gas, ist fuer mich guenstiger und braucht nicht lange  zum Kochen.
Ich hab ja nichts gegen die Erzeuger von Holzkohle,  nur dass die ihre Rauchfahne meist so ausrichten, dass es  bis zu meinem Haus stinkt, geht mir auf die Socken.
Wenn der ganze Rauch in ihren Huetten ist, faende ich das ja super toll.
Da braaucht sich dann keiner mehr beschweren ueber Bronchitis oder Atemprobleme.   Some nam na.
Gruss aus Buriram und hoffentlich sehen wir uns mal wieder beim Fussball in Buriram.
Gespeichert

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.024
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #273 am: 17. März 2015, 15:18:30 »

Gas benutze ich auch, aber ich grille auch oft, da schmeckt einiges besser.  :]
Ich habe auch schon gern in Deutschland gegrillt, dort gibt es aber so viele Verbote,  :-X
Das habe ich auch im Visier, du hast ja den Vorchlag gemacht, TIP Treffen in Buriram mit Fussball, das waere nach meinem Geschmack.  [-]
Bis denne
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.603
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #274 am: 17. März 2015, 15:50:05 »

Lernen ist eine Frage der Intelligenz, hier haben  leider nur wenige etwas davon  abbekommen  :-X
Das kann man wohl so generell nicht sagen! Die Voraussetzungen nach der Geburt sind die gleichen, wie bei uns. Das Problem ist das System, in dem sie aufwachsen (da gehört auch die Weltanschauung dazu).
Als Kind mit der größtmöglichen Narrenfreiheit groß geworden, in der Schule dann zum zukünftigen und lebenslangen Befehlsempfänger "gebrochen" worden ist es doch nachvollziehbar, wenn man sein Umfeld nur auf den eigenen Vorteil ausrichtet. Selbst nachdenken stand nicht auf dem Lehrplan. Man bekommt ja auch immer und immer wieder den Hinweis, dass man sich um die Zukunft keine Sorge machen muss, da die großen Köpfe bis ganz oben für sie mitdenken und mitentscheiden.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #275 am: 20. März 2015, 16:09:24 »

Experten diskutieren wie man Lösungen für das alljährlich Smog-Problem in der Zukunft finden kann.

Aufmerksam lesen, besonders die Teile zur Gesundheitsgefährdung und die Handhabung in manchen anderen Länder bei einer solch hohen Belastung (z.B Evakuierung  :-X)

http://www.chiangmaicitylife.com/news/experts-discuss-smog-solutions-at-cmu/
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.811
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #276 am: 21. März 2015, 03:28:17 »

Feinstaubdiagramm Chiangmai über mehrere Jahre  von 2004 - 2007 .  





In den Neunziger Jahren fand ich das Problem noch nicht so extrem wie heutzutage, auch wenn es damals auch um diese Jahreszeit schon staubig und diesig war, hatte ich erst in "diesem Jahrtausend" deswegen Husterei.
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.811
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #277 am: 23. März 2015, 20:39:21 »

Ab jetzt 2 mal täglich "Luftbefeuchtung" vor dem Thapae Gate in Chiangmai.  In Wintersportorten dienen diese Geräte der künstlichen Beschneiung :


http://www.chiangmaicitylife.com/news/smog-thinning-out/
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #278 am: 23. März 2015, 20:47:13 »

Die Maßnahme läuft schon seit rund einer Woche und hat als Resultat eine regelmäßige Seenlandschaft vor dem Gate erzeugt. C--

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, liegen die Meßwerte heute deutlich im "grünen" Bereich: http://aqmthai.com/index.php?lang=en
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.811
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #279 am: 24. März 2015, 04:48:53 »

Sinnvoller als Wasserversprühen in der Innenstadt:

Die Luftwaffe Singapurs hilft seit ein paar Tagen mit 2 grossen "Chinook" - Lasthubschraubern beim Löschen von Brandherden in weniger zugänglichen Gegenden der Provinz Chiang Mai  :




wie man diesem Artikel entnehmen kann :


http://www.chiangmaicitylife.com/news/army-meeting-on-pollution-solution/
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #280 am: 24. März 2015, 17:12:40 »

Zumindest in Chiang Mai sollte (hoffentlich) schlechte Luft dieses Jahr kein Thema mehr sein.
Hier hat es gerade rund 40 min geschüttet wie aus Eimern. [-]
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.911
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #281 am: 24. März 2015, 17:16:25 »


+ bei uns nur ein paar Tropfen!
+ das sind ja nur 10 km Entfernung!

 >:(
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #282 am: 24. März 2015, 17:23:50 »

Hier kübelt es noch munter weiter, das Wasser steht schon ein paar Zentimeter hoch auf dem vertrockneten Rasen.
Das ganze Unwetter kam aus Richtung Doi Saket, und hat eich vermutlich nur um wenige Kilometer verfehlt.
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.911
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #283 am: 24. März 2015, 17:33:47 »


Jetzt geht es bei uns auch los!


 {*
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

dart

  • Gast
Re: Schlechte Luft in Chiang Mai
« Antwort #284 am: 01. April 2015, 15:21:38 »

Zumindest in Chiang Mai sollte (hoffentlich) schlechte Luft dieses Jahr kein Thema mehr sein.
Hier hat es gerade rund 40 min geschüttet wie aus Eimern.

Evt. zu früh gefreut. :-)

Laut dem Bericht der CM City Mail kann sich die Lage bis Mitte April noch mal drastisch verschlechtern, falls kein Regen mehr fällt.

Angeblich warten noch über eine Million Rai Farmland darauf, abgefackelt zu werden. {/

http://www.chiangmaicitylife.com/news/air-pollution-expected-to-worsen-next-month/
Gespeichert
Seiten: 1 ... 18 [19] 20 ... 24   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.342 Sekunden mit 23 Abfragen.