ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 12   Nach unten

Autor Thema: Niedergang des Journalismus - Qualitätsjournalismus verliert zunehmend  (Gelesen 17954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306

Ein Hoffnungsschimmer am Horizont.....

Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.563
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest

Identitäre - Mörderische Ideologie

Der Österreicher Martin Sellner propagiert die Lüge vom "Bevölkerungsaustausch". Sie kann Rechtsextreme glauben machen, sie befänden sich im nackten Überlebenskampf.

zum Schreiberling:

Zitat
Nicolas Richter ist Journalist. Nach dem Jura-Studium in München und Paris arbeitete Richter zunächst in den New Yorker Büros der Deutschen Presse-Agentur und des ZDF und volontierte anschließend bei der Süddeutschen Zeitung.

https://www.sueddeutsche.de/politik/identitaere-rechtsextremismus-sellner-1.4447514
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306

Identitäre - Mörderische Ideologie

Der Österreicher Martin Sellner propagiert die Lüge vom "Bevölkerungsaustausch". Sie kann Rechtsextreme glauben machen, sie befänden sich im nackten Überlebenskampf.

zum Schreiberling:

Zitat
Nicolas Richter ist Journalist. Nach dem Jura-Studium in München und Paris arbeitete Richter zunächst in den New Yorker Büros der Deutschen Presse-Agentur und des ZDF und volontierte anschließend bei der Süddeutschen Zeitung.


https://www.sueddeutsche.de/politik/identitaere-rechtsextremismus-sellner-1.4447514

Ist das jetzt Satire oder Deine Meinung? Ist nicht klar ersichtlich.

Ich wünschte es gäbe mehr mutige Menschen wie Martin Sellner.

Ersetze "Umvolkung" durch das Framing "Re-Settlement" und dann sind wir beim gleichen Thema.
https://www.uno-fluechtlingshilfe.de/hilfe-weltweit/perspektiven-schaffen/resettlement/

Ach, die UNO übrigens...
Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.563
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest


Ist das jetzt Satire oder Deine Meinung? Ist nicht klar ersichtlich.


Es ist beides nicht.
Das ist ein Elaborat eines vollvertrottelten, linksversifften Schmierfinken. {+

Man beachte seinen Herkunft und seinen Werdegang. An Genferschulen wurde lange darauf geachtet, dass die richtige Indoktrination vermittelt wurde. Die Kommunisten und Sozialisten waren in der Politik sehr gut vertreten.
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306


Das ist ein Elaborat eines vollvertrottelten, linksversifften Schmierfinken. {+


Danke für die Klarstellung!  ;} Da bin ich ja beruhigt.... ;]
Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.301
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.608
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.773
    • Mein Blickwinkel
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Josef

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 368

@jorges ua
meine/unsere Generation hat die Vorderen immer gefragt " wie konntet ihr das zulassen ?? habt ihr das nicht erkannt ??" .... jetzt kann man, wenn man wirklich will, die Systematik studieren, die ein Land dahin bringt. Ich bin traurig ,daß es soweit gekommen ist.  --C Gruß Josef
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930

Josef, bete doch einfach nur an die junge Frau  :-X an die Jungfrau Maria  :]
Glaubst ja auch an Maerchen  ;]
Die Brueder Grimm helfen da weiter.   
     ;]    fuer meinen Freund  }}
Gespeichert

Josef

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 368

@ danke Burianer...
das war aber schööööön ... LPfG  josef
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.810

Wie die ARD kommunizieren soll

"Unser gemeinsamer, freier Rundfunk ARD": Die Führungskräfte des Senderverbunds bekommen eine Sprechanweisung in die Hand gedrückt.

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/framing-manual-wie-die-ard-kommunizieren-soll/23973830.html

Zitat

Mit dem Strategiepapier soll in der öffentlichen Debatte endlich (wieder) die Oberhoheit gewonnen werden.
Der methodische Ansatz – Selektieren, Strukturieren und Deuten von Begriffen zu einem bestimmten Wirkungszweck – wird von den Manual-Autoren ins „moralische Framing“ übersetzt.
Fakten und Details sind da nicht primär, über allem muss die Überzeugung stehen, die Arbeit der ARD sei von moralischen Prinzipien getragen.
Damit ist gleich zu Beginn der hohe Ton gesetzt, der sich wie ein strenger Geruch durchs Papier zieht.
Und der Ton muss in der Kommunikation durchgehalten werden, von Interview zu Interview, von Debatte zu Debatte, nur die ständige Wiederholung entfaltet Wirkung, kann der „moralische Frame“ eine „realistische Wahrnehmungsalternative“ werden.


und hier geht's zu diesem Papier:

https://netzpolitik.org/2019/wir-veroeffentlichen-das-framing-gutachten-der-ard/

Die ARD ist ja nicht die einzige Instituition die Framing anwendet, nur sich so in die Karten schauen zu lassen ist wohl eher unueblich... das 11. Gebot laesst gruessen  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.810

Nicolaus Fest zu FAZ & WELT, Tauber, Poschardt und Altenbockum

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.113

Heute habe ich in der Berliner Morgenpost einen Artikel "angelesen", weil ich fälschlicherweise Stonewall mit Roswell assoziierte  :-) - naja, nach der Einleitung war Schluss, so einen Unfug will man sich ja nicht antun:

"Es sind oft die kleinen Dinge, die große Bewegungen ins Rollen bringen. Die Afroamerikanerin Rosa Park etwa, die sich 1955 weigerte, ihren Platz im Bus für einen Weißen zu räumen und damit die Bürgerrechtsbewegung in den USA auslöste. Oder die schwedische Schülerin Greta Thunberg, die 2018 begann, freitags die Schule zu schwänzen und damit eine globale Klimaschutzbewegung auslöste. "

Man muss es nur oft genug wiederholen, dann glaubens auch Alle  {:}
https://www.morgenpost.de/kultur/article226311891/50-Jahre-Stonewall-Wie-ein-Tag-die-Welt-veraenderte.html
Gespeichert

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 12   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 24 Abfragen.