ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 67   Nach unten

Autor Thema: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl  (Gelesen 70155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #315 am: 17. Februar 2017, 08:54:11 »

Gerade rief mich Trumpelstilzchen an - nachdem er mit Wladimirli fertig gesäuselt hatte.
Er würde nun 80% Strafzölle auf deutsche Autos erheben wenn wir uns weiterhin erlauben
würden "great great american artists" deutsche Namen zu geben.
Wir sprächen immerhin von einer "great great american tv series."
Zum Schluss rief er noch "I love it - make Hollywood great again."

Und so handelt es sich hier um Barney Rubble und sein Kumpel wäre Fred Flintstone.

Blödelmodus aus.  }{




Daniel
« Letzte Änderung: 17. Februar 2017, 09:05:31 von Pladib »
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #316 am: 17. Februar 2017, 09:15:24 »

Trump teilt aus - und lobt sich selbst

"Trump sagte, vermutlich sei noch nie ein US-Präsident in so kurzer Zeit so erfolgreich gewesen wie er."
 


http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-kuendigt-neues-dekret-zum-schutz-des-volkes-an-a-1134990.html


Daniel
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #317 am: 17. Februar 2017, 12:37:11 »

Ich bin Praesidente  und mache was ICH  WILL.    {+
Seit meiner Kindheit bekomme ich immer erzählt, dass dies der mächtigste Mann der Welt sei.
Jetzt benimmt der sich auch mal so und es ist schon wieder verkehrt. Was denn nun?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #318 am: 17. Februar 2017, 14:11:50 »

Seit meiner Kindheit bekomme ich immer erzählt, dass dies der mächtigste Mann der Welt sei.
Jetzt benimmt der sich auch mal so und es ist schon wieder verkehrt. Was denn nun?


Ein tragendes Prinzip der amerikanischen Verfassung ist ein System von "Checks and Balances".
(es handelt sich hierbei nicht um eine Weinsorte)
Wer versucht dieses System auszuhebeln macht sich in den USA äusserst unbeliebt.


Daniel
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #319 am: 17. Februar 2017, 18:13:42 »

Nach der Wahnsinns-Pressekonferenz ist sich die Presse einig:

Trump ist nicht mehr bei Verstand

"Es klingt hart, aber nach dieser denkwürdigen Pressekonferenz ist zu hoffen, dass es da im Weißen Haus
eine gute medizinische Abteilung gibt, die mal prüft, ob mit diesem Mann wirklich alles in Ordnung ist."

"Medick wundert sich, dass Trump seine Regierung angesichts des Chaos eine "fein eingestellte Maschine" nennt,
während er die USA als wirtschaftspolitischen "Scherbenhaufen" bezeichnet - zu einem Zeitpunkt, an dem die
Arbeitslosenquote auf einem historisch niedrigen Stand ist. Trump lebt offenbar in einer Parallelwelt, deren
Grenzzäune zur Wirklichkeit deutlich höher scheinen als jene Mauer, die er gegen Mexiko plant."

http://www.huffingtonpost.de/2017/02/17/story_n_14809038.html?utm_hp_ref=germany


Daniel
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.548
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #320 am: 17. Februar 2017, 19:25:48 »

Du musst viel mehr an das grosse Ganze denken.

Die Anwort, was es denn ist, bist du uns mir aber immer noch schuldig.
Eventuell hast du ja die Frage zu deiner Aussage uebersehen und warst mit vielen anderen Pressemeldungen beschaeftigt  :-)
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #321 am: 17. Februar 2017, 21:01:31 »

Hat er einen gesunden Menschenverstand ?  die Frage  wird jetzt wohl oefters gestellt.   ;]

Zitat
  Verrückt oder berechnend?

Trump kennt nur eine Strategie: Lügen
Man stelle sich vor, der Trainer einer wirklich schlechten Fußballmannschaft sagt, seine Mannschaft habe in den letzten zehn Spielen jeweils einen Ballbesitz von 70 Prozent gehabt und er könne sich deshalb auch nicht erklären, warum sie immer verliert. Wenn die Statistiken eindeutig belegen, dass es nicht 70, sondern nur 30 Prozent waren, wird sich das Publikum vermutlich fragen: Ist der Mann noch klar im Kopf?

 
     ???
  http://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Trump-kennt-nur-eine-Strategie-Luegen-article19707009.html 

Dieeee  luegen alle.  :-X
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.778
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #322 am: 17. Februar 2017, 22:18:41 »

http://everysecondcounts.eu/

oder auch bei youtube, einfach laufen lassen,
bayern, mexiko, polen, indien, saudi-arabien, israel usw...

Gespeichert

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #323 am: 18. Februar 2017, 06:47:44 »

 {* ja so soan die Bayuwaren.

Nun wieder Trump.
Zitat
 
Donald Trump

"Früher wurde ich für solche Reden bezahlt"

Donald Trump ist Geschäftsmann durch und durch - immer redet er von Deals. Die US-Präsidentschaft scheint ihm zumindest in einer Hinsicht ein schlechtes Geschäft zu sein.
 
    warum ist er nicht  Geschaeftsmann geblieben ?
  http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-frueher-wurde-ich-fuer-solche-reden-bezahlt-a-1135212.html 

schlechter Deal  :'(
« Letzte Änderung: 18. Februar 2017, 07:19:28 von Gerdnagel »
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.422
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #325 am: 18. Februar 2017, 21:10:53 »

Wochenende ist Twittertime  :-)

@realDonaldTrump  35 Min

Don't believe the main stream (fake news) media.The White House is running VERY WELL. I inherited a MESS and am in the process of fixing it.

@realDonaldTrump  16 h:

The FAKE NEWS media (failing @nytimes, @NBCNews, @ABC, @CBS, @CNN) is not my enemy, it is the enemy of the American People!
Gespeichert
██████

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #326 am: 18. Februar 2017, 21:33:05 »

 :]  Warum nicht die Presse verbieten, wenn sie schon der Feind des Volkes ist.
Erdogan kann da Nachhilfe leisten    ???
Gesetzesaenderung, die Luegenpresse und alle , die gegen mich und meiner Meinung sind strafrechtlich Verfolgen und verbieten.
20 Jahre fuer jeden, der nicht meiner Meinung ist,  in Guantanamo Bay detention camp, da gibt es jetzt freie Plaetze  :-X
 
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #327 am: 18. Februar 2017, 21:49:24 »

:]  Warum nicht die Presse verbieten, wenn sie schon der Feind des Volkes ist.
Ist die "Gleichschaltung" auf Regierungsmeinung besser, Helmut? Ich denke, das ist noch schlimmer!
In USA haben sich die Reichen in abgesicherten Enklaven eingemauert und bestimmen seit Jahrzehnten die Politik (nicht beeinflussen, sondern bestimmen!). Sie haben sich diesen Staat zueigen gemacht! Jetzt kommt einer, der schon alles hat, der "satt" ist und versucht, das Land den Leuten (Wählern) und deren Interessen zurückzugeben ohne Rücksicht auf die Gierigen und "alle Welt" fällt über ihn her. Ich hoffe, er findet genug Deckel für die bisherigen offenen Fleischtöpfe! ;}
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #328 am: 18. Februar 2017, 22:44:39 »

@Helli: Aber er macht doch bisher das ganze Gegenteil. Er lässt die Zocker-Banken wieder
von der Leine und füttert die Finanzwelt. Ausserdem umgibt er sich mit gierigen
Superreichen aus der Elite und betreibt eine
schamlose Vetternwirtschaft. Ausserdem lügt er schneller als ein Pferd galoppieren kann.


Daniel
« Letzte Änderung: 18. Februar 2017, 22:53:46 von Pladib »
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.548
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #329 am: 18. Februar 2017, 23:17:00 »

Ausserdem umgibt er sich mit gierigen Superreichen aus der Elite und betreibt eine schamlose Vetternwirtschaft.

Ist das ein Teil von

Du musst viel mehr an das grosse Ganze denken.
   
???
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 67   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.402 Sekunden mit 24 Abfragen.