ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die Schmoeckerecke - Lesetipps  (Gelesen 3194 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #15 am: 29. Januar 2019, 20:46:05 »


Hallo Suksabai,

das Buch ist echt unterhaltsam. Sicher zum Teil Fiktion. Aber spannend, lehrreich und witzig...

Nun denn, hier und heute, ein etwas älteres Werk, aber gewissermaßen zeitlos.

Es handelt sich um:



Für Jeden, der sich für Geld, Aktien und das Boersengeschehen interessiert, fast Pflichtlektüre  ;)
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #16 am: 08. Februar 2019, 19:03:50 »


Hier ein Buch, das habe ich mindestens zweimal gekauft, da oefter verliehen und einmal nicht zurückbekommen:

Die Medizin für Thailand Fieber

Habs zwar schon vor einer ganzen Weile gelesen, aber meine Erinnerung daran ist doch so, das sie gerade in der Anfangszeit, als ich mich mit Thailand zu beschäftigen begann, bei mir doch einige Aha´s ausloeste. Interessant an dem Buch ist, das es sowohl in thai als auch in deutsch geschrieben ist, sodaß beide Partner was davon haben. Und darum geht es in Endeffekt auch, sich verständigen und auch die Kultur des Anderen zu begreifen:





Ein Buch, das ich Thailand-"Novizen" mit gutem Gewissen empfehlen kann....

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #17 am: 28. Februar 2019, 19:03:37 »


In dieser Woche habe ich mal meine paar Bücher aufgeräumt, dabei ist mir aufgefallen, das ich einen schweren Fehler begangen habe beim Ausbau meiner "Kriminal-Bibliothek": ich habe mir keine "Inventarliste" erstellt, und dadurch einige Bücher doppelt gekauft und mir für teures Geld nach Thailand geschickt  {[  Man sollte also nicht immer alles aus dem vermeintlich guten Gedächtnis erledigen  {--

So, hier der Doppel-Stapel:



Sind englische und amerikanische Schriftsteller, die Krimis geschrieben haben. Ist mal ein ganz anderer Blick auf einige Dinge. Gibts einen Krimi-Freund, der die Bücher haben moechte ? Ich will dafür nichts haben, meine anfallenden Portokosten kann der Empfänger in einem Wat seiner Wahl für Strom, Wasser oder was auch immer spenden...Versand auch gern auf den Namen eines Familienangehoerigen, damit die Diskretion im Forum gewahrt bleibt  ;)

Also, bei Interesse PN, wäre schade, wenn die bei mir verstauben..

PS: Nur an thailändische Adressen, sonst wird mir das zu teuer, max. noch Laos  [-]

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #18 am: 28. Februar 2019, 19:33:26 »


So, die Bücher haben schon einen neuen Besitzer gefunden.

Ich gehe davon aus, das alles klappt, ansonsten gibt es nochmal eine Info,

schoenen Abend

Lung Tom
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.235
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #19 am: 28. Februar 2019, 19:50:30 »

So, die Bücher haben schon einen neuen Besitzer gefunden.

Mann, das ging ja schnell  ;}  scheint doch ein gewisses Interesse vorhanden zu sein.

Auch ich nehme jedes Jahr einiges an Lesestoff (Thriller und Romane) von meinem Heimaturlaub mit nach Thailand.
Alle Buecher sind auf Deutsch, wer Interesse hat, sende mir doch eine PN, ich gebe sie ebenfalls gratis ab.

Je nach Interesse, koennte man diesbezueglich einen Austauschthread (nur fuer angemeldete Leser) eroeffnen, die Buecher innerhalb des Zirkels gratis versenden.
Ist im Moment nur eine Idee, koennte aber weiter verfolgt werden... werde mir mal ein paar Gedanken darueber machen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Mai Uan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
« Letzte Änderung: 01. März 2019, 05:02:27 von Mai Uan »
Gespeichert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #21 am: 05. März 2019, 19:26:02 »

So, die Bücher haben schon einen neuen Besitzer gefunden.

Die Bücher haben heute per Schneckenpost mein Haus verlassen. In 5-7 Tagen ist die Sendung beim neuen Besitzer, dem ich vergnügliche Stunden mit den Krimis wünsche.

In der Zwischenzeit hab ich wieder mal meinen Bücherschrank geoeffnet, und habe die verschiedensten Werke von Mario Puzo gefunden. Bekannt sind vor Allem seine Mafia-Romane, wie "Omerta" oder "Der Sizilianer" usw.,  die sind auch wirklich top, aber hier kommt mein Favorit:



Sicher nicht für jeden Geschmack, aber hier kommt "Las Vegas" und viele Moeglichkeiten, die sich im Leben so auftun  :-) "man" muss nur zugreifen, 555

Werd ich mir in den nächsten Tagen zu Gemüte führen, ich freu mich jetzt schon  ;D
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #22 am: 22. März 2019, 20:12:15 »

So, ich kann mich immer über alles freuen, und Lachen ist eh gesund. Folgendes Büchlein, vielleicht kennt ihr es ja alle, hat mir immer wieder Spaß bereitet - und meiner Frau auch, der ich manche Kapitel als "Gute Nacht- Geschichte" vorgelesen habe:



Gibt auch eine Menge "Übungen" im Buch, beispielhaft hier:



Einfach gut !!

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #23 am: 04. April 2019, 19:37:30 »


Vor etwa 10 Jahren gabs im HEYNE-Verlag eine kleine Reihe fiktiver Reiseführer, drei davon habe ich nach und nach gekauft, und mich fast tot gelacht. Nette (erfundene) Anekdoten und Fotos:



Wer es gern skurril mag, wird hier gut bedient... ;D
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #24 am: 07. April 2019, 19:07:31 »


Habe noch eine kleine "Halde" von Büchern abzuarbeiten - freiwillig - aber es gibt auch immer was Neues, was auf die Neuerwerbsliste kommt.

Letztens habe ich eine interessante Werbung vom Kopp-Verlag bekommen:

Dr. Thomas Jung & Friedrich Georg
1918 - Die Tore zur Hölle

Das werde ich mir demnächst mal zulegen. Die Werbung ließt sich erst mal nicht schlecht. Wenn ich es denn mal gekauft habe, hier vor Ort habe, gelesen habe - werde ich meine Einschätzung dazu abgeben. Wird aber wohl noch was dauern.... 8)

https://www.kopp-verlag.de/1918-Die-Tore-zur-Hoelle.htm?websale8=kopp-verlag&pi=975300
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #25 am: 24. April 2019, 17:53:42 »

Zur Zeit sehr ruhig hier....
Na, ich wills mal etwas auflockern.
Ich seh das natürlich etwas anders, aber der Bezug von HS sind ja vor allem unaufgefordert erhaltene Bücher.

harald schmidt: bücher wegschmeißen. am besten verschweißt

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #26 am: 02. Juni 2019, 19:48:35 »


Nachdem ich das Buch bereits in einem Beitrag zur "Arbeit der deutschen Bundesregierung" erwähnt habe, dazu hatte ich das Buch rausgesucht und lese es jetzt zum wiederholten Male voller Genuss, moechte ich euch die Rahmendaten aufgeben. Wer das Buch Es muss nicht immer Kaviar sein kennt und für lesbar hält, wird hier gut bedient, denn es handelt sich um die Geschichte des Abwehrmannes Eckert und ist in vielerlei Sicht lehrreich. Man lernt, das auch Deutsche Schwächen haben, wie ausgefuchst es in der Welt der Geheimdienste zugeht und vieles mehr. Habe zwar Einiges was so in die Richtung geht, aber wer guten Lesestoff empfehlen kann, der authentisch ist, für Hinweise bin ich immer dankbar. Ist kein Propagandawerk, wers nicht glaubt, kanns auch als guten Agententhriller lesen...

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #27 am: 15. Juni 2019, 20:12:10 »


Mittlerweile sind die "Tore zur Hoelle" eingetroffen und ich habs auch schon angelesen....

Der Erwerb des Buches hat sich schon nach wenigen Seiten gelohnt, allerdings ist bin ich echt überrascht, was da gerade so in den letzten Tagen vor dem !Waffenstillstand" abging. Diese Thematik hatte ich bisher nicht auf der Uhr.

Wir werden echt von vorn und hinten belogen und betrogen - und immer wieder auch von "Deutschen".

Die Franzosen haben ihre Koepfmaschine, da stinken wir mit unseren "Laternen" kaum gegen an....
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.641
Re: Die Schmoeckerecke - Lesetipps
« Antwort #28 am: 04. August 2019, 20:22:55 »


So, heute eine kleine Leseempfehlung aus dem SF-Bereich:

Marion Zimmer Bradley


Ist nicht unumstritten was ihr reales Leben betrifft, aber ihre Bücher - soweit ich sie gelesen habe - kann ich weiterempfehlen. Leider fehlt mir beim "Roten Mond" ein dritter Teil, aber den wird es nie geben, denn die Autorin hat bereits das Zeitliche gesegnet, wie man so sagt.

Den zweiten Teil hat mir, wie auch die ORION-Serie - damals meine Großmutter "rübergeschmuggelt". Bei meinem letzten Deutschlandbesuch hab ich mir den ersten Teil besorgt, und in der letzten Woche genüßlich beide Bände "verschlungen".

Die Bücher gibt es gebraucht für kleines Geld. Naja, bin wohl selber schon ein Dino, weil ich noch Bücher lese....


Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.359 Sekunden mit 23 Abfragen.