ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Privat Krankenhäuser in Thailand  (Gelesen 7431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.435
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Privat Krankenhäuser in Thailand
« Antwort #60 am: 07. Juni 2019, 16:01:58 »

Private Krankenhäuser sollen in einer Liste nach Preisen und Leistungen katalogisiert werden

Die PRIVATE Hospitals Association hat sich nun der Idee verschrieben, herauszufinden, welche ihrer Mitglieder kostengünstige Dienstleistungen anbieten. Der Schritt wird als ein Versuch angesehen, die Auswirkungen der bedeutenden Maßnahmen der Regierung zur Kontrolle der Arzneimittelpreise zu minimieren.

Zitat
So wurde kürzlich einem Patienten 30.000 Bt für die Behandlung grundlegender Durchfallsymptome in Rechnung gestellt.  In der Zwischenzeit werden laut einer informierten Quelle rund 70 private Krankenhäuser von der Abteilung für Binnenhandel vorgeladen, um zu erklären, warum sie so hohe Gewinnspannen für Arzneimittel festlegen.  "Einige Medikamente werden bis zu 8.766,79 Prozent mehr verkauft als die Einkaufspreise", sagte die Quelle.
http://www.nationmultimedia.com/detail/national/30370683
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.444 Sekunden mit 23 Abfragen.