ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Meine Kühe in Sakon Nakhon  (Gelesen 43337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.319
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #300 am: 05. März 2020, 19:36:13 »

bei uns weiter südlich nix, nada, aber schon gar nix...

und westlich von dir ausser warmer Luft ebenfalls 0,00    >:(
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #301 am: 06. März 2020, 09:38:49 »


Was will man mehr? Hier auch heute wieder Regen in ausreichender Menge. Ich konnte sogar zwei Regentanks füllen. Die Bauern und Viehzüchter können sich gar nicht erholen vor Freude über den Regen.....

         

         

         

         

         

         



Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.911
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #302 am: 09. März 2020, 21:03:41 »


Es hat heute wiederum geregnet und zwar etwa eine Stunde lang. Da hat mein Jammern doch etwas genützt  ;D.
Und die ganze Zeit während des Regens kein Wind, so wünscht man sich Regenschauer, die Wiesen sind nun gut mit Wasser versorgt und wir können die Wasserpumpen etwas schonen........

Darf ich den "Vogel abschießen"? Vom 5. nachmittags bis 6. abends ein überaus gesunder und fast ununterbrochener "Landregen" ohne Besonderheiten.
Allerdings "brennt die Luft" bei anschließenden fast 40°C im Schatten.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #303 am: 10. April 2020, 14:49:38 »


Nun, heute kam zur Abwechslung wieder einmal ein Stier zur Welt. Leider kam er zehn Tage zu früh und ist daher noch nicht wirklich kräftig. Damit er Milch bekommt, mussten wir ihn an das Euter ansetzen, worauf er dann auch trank, jedoch noch nicht selbst stehen konnte. Ich hoffe, dass er nun schnell kräftig wird und weiterhin trinkt, wenn möglich so schnell wie es nur geht auch selbstständig. Abends kommt noch der Tierarzt um ihm und der Mutter einige hilfreiche Spritzen zu verabreichen. Hoffen wir, dass alles gut kommt.

         

         

         


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.580
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #304 am: 10. April 2020, 19:33:24 »


Deinem Kälbchen alles Gute!

Die deutsche Sprache ist ja echt präzise:

Gibts eigentlich unterschiedliche Bezeichnungen für weibliche und männliche Kälber?

Beste Grüße und shoog dii

Lung Tom
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.165
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #305 am: 11. April 2020, 14:27:11 »

Zitat von: Lung Tom
Gibts eigentlich unterschiedliche Bezeichnungen für weibliche und männliche Kälber?

Ein männliches oder weibliches neugeborenes Tier:
Männlich = Bullenkalb, weiblich = Kuhkalb

 In Ö sagen's (glaub ich zumind.) Stierl u. Käuberl

Grüsse TW

Fleißaufgabe:

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.580
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #306 am: 11. April 2020, 15:13:17 »


Danke Dir TW,

hoert sich logisch an  ;D

 [-]
Gespeichert

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #307 am: 22. April 2020, 17:18:36 »


So, es sieht aus das der Kleine alles gut überstanden hat. Nach ein paar kritischen Tagen hat er sich schnell erholt und ist nun schon der Mittelpunkt der Herde. Ein hübscher und kräftiger Kerl, der gerne mit den anderen Jungtieren herumspielt.

         

         

         

         

         



Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.319
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #308 am: 22. April 2020, 19:03:48 »

Dem Juengsten der Rinderfamilie weiterhin bestes Gedeihen.

Wieviele Tiere umfasst den dein Bestand heute?
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #309 am: 22. April 2020, 19:19:35 »

 
Es sind jetzt 16 Stück Vieh. Davon acht Muttertiere, drei Färsen, zwei Bullen für die Mast und drei Jungtiere von 2 Wochen alt bis 5 Monate alt. Hiervon zwei weibliche und das jüngste ein Stier.


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.319
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #310 am: 22. April 2020, 19:25:11 »

Danke fuer die schnelle Anwort.

Da wirds dir wohl kaum langweilig, besonders wenn du es, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, als Hobby betreibst.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Der Urige

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 39
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #311 am: 22. April 2020, 19:30:04 »

Halllo Pinkas, ja sehe ich auch so, als ehemaliger Bauernbub!
Da gibt es doch etliches Bereitzustellen und viel nicht Geplantes kommt dazu!
Weiterhin viel Glück und Erfolg!
Gespeichert
Ich habe alles Gefunden, suche also nichts mehr!
 

Seite erstellt in 0.282 Sekunden mit 22 Abfragen.