ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Meine Kühe in Sakon Nakhon  (Gelesen 49060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #315 am: 19. Juni 2020, 18:37:45 »


Die Jungmannschaft am Futtertrog.......

         

         


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Darius

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 683
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #316 am: 19. Juni 2020, 19:20:05 »

Sehr schön. Bin selber vom Lande und mag solche Beiträge. Bin inzwischen aber schon ein kompletter Stadtmensch, nur die Vergangenheit ist halt immer im Kopf.

Schoener Thread und bitte weiter so  {* }}

Darius
Gespeichert

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #317 am: 21. Juni 2020, 17:12:54 »


Ich habe einen zusätzlichen Stall gebaut mit vier Plätzen, um darin Stiere zu mästen. Ich denke, dass mit Mast etwas mehr Geld verdient werden kann als nur mit Zucht. Ich mache das Ganze ja nur als Hobby, möchte jedoch jeweils Ende Jahr einen schwarzen "Schäuble" erreichen. Mal sehen ob das so klappt.
Dazu einige Bilder des neuen Stalls.

         

         

         

         

         

         

         

         


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
    • Leben auf dem Land
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #318 am: 25. Juni 2020, 10:37:58 »


Heute kam ein weiteres Kalb zur Welt, das letzte für dieses Jahr. Mit den nächsten sollte es dann ab März 2021 weitergehen.
Das heute geborene Kalb, ein Stier, Sohn eines 100% Charolais Bullen, scheint kräftig und gesund zu sein. Ich bin zufrieden mit den Resultaten dieses Jahres und hoffe, auch dieses Kalb gedeiht gut.

         

         

         

         

         

         

          Der Vater, ein Prachtsbursche.....

         

         

          Der Rest der diesjährigen Jungtiere....


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 141
Re: Meine Kühe in Sakon Nakhon
« Antwort #319 am: 25. Juni 2020, 11:18:27 »


Hallo @Pinkas

Wie ich als Kind in der CH lernte, sagt man:  Glück im Stall.

Weiterhin viel Erfolg bei der Zucht.

Gruss   Raburi
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.164 Sekunden mit 22 Abfragen.