ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 10 [11] 12 ... 15   Nach unten

Autor Thema: Lung Tom`s Welt  (Gelesen 29596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.806
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #150 am: 04. September 2019, 20:22:40 »



Tja, da könnte es sich um "Optimus Prime", dem Anführer der "guten" Transformers, handeln...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Arthur1368

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #151 am: 05. September 2019, 12:52:38 »

Richtig!
Das ist der "Chef"  {*  {*  {*  {*

Die Figuren sind echt super, sowas hätte ich gern im Garten ist mal was anderes als immer nur Gartenzwerge  }}
(ich weiß ich bin extrem) aber mit Marmornyphen und dicke (blade) Engereln hab ichs nicht so........

LG
Turli
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #152 am: 05. September 2019, 21:16:33 »


Morgen trete ich meinen lange geplanten Forums-Urlaub an.

Mal was anderes mit der Zeit anfangen, die man hier am Computer verbringt.

Dr. Jock bekommt natürlich noch ein Rezept.

Zunächst plane ich mal einen Monat zur Entspannung ! Den Fotowettbewerb betreue ich weiter. Wenns Fragen gibt, einfach ins Thema:

Meinungen,Tipps,Hinweise zum Fotowettbewerb

stellen. Dafür hab ich immer Zeit.

Allen Freunden von Lung Tom`s Welt wünsche ich eine gute Zeit.  [-]
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.581
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #153 am: 06. September 2019, 10:18:30 »

Na dann, viel Vergnuegen und gute Erholung  [-]

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #154 am: 06. September 2019, 18:17:05 »


Danke, auch Dir alles Gute.

Hab nach meiner "Auszeit" bestimmt was zu berichten.

 [-]

...und gleich check ich aus.. ;D
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #155 am: 25. November 2019, 18:54:46 »

Nachdem ich heute den folgenden Artikel in der Berliner Morgenpost gelesen habe:

Ueberfuehrt: Groesstes Schiff das in Deutschland gebaut wurde

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article227737593/Ueberfuehrt-Groesstes-Schiff-das-in-Deutschland-gebaut-wurde.html

dachte ich mir, ich würz das Ganze noch mit ein paar Details.

Was im Artikel nicht zur Sprache kommt, ist, das die MV Werft mittlerweile zum malaysischen Unternehmen Genting gehoert.

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=20106.msg1331417#msg1331417

Dieses Unternehmen hat, zumindest vom Standort Wismar kann ichs schreiben, auch einen Großteil des Personals mitgebracht. Diese waren bis vor einiger Zeit in Hotels und Pensionen untergebracht. Mittlerweile liegt ein Kreuzfahrtschiff im Hafen, das umgebaut wurde, und in dem jetzt übernachtet wird:

"Werkshalle":



"Seehotel":



Hab eine schoene Hafenrundfahrt gemacht, leider war das Wetter nicht so schoen, zwischendurch hats etwas geregnet, ab und an ließ sich sogar die Sonne mal blicken. Der Käptn war gut drauf und hat uns echt gut mit seinem Seemannsgarn unterhalten.

So, nach dem Einsteigen erst mal ein Blick Richtung Innenstadt, der man sehr wohl ihre glanzvollen Tage als Hansestadt ansehen kann. Leider ist noch vieles im Argen (u.a. die Bausubstanz):



Am Kai hat man die "alte Zeit" in eine neue "Vision" gewandelt:



Wismar aus der Seaeperspektive:



Lagen auch eine  ganze Reihe von Schiffen vor Anker:



Holzstämme, über Holzstämme: die werden sicher alle zu Zahnstochern  ;D:



Hier noch zwei Fotos, zurück von Bord, auf dem Weg zum Wagen:





War ein schoener Ausflug. Hab lecker frischen Fisch gegessen, und Einiges an gefrorenem Fisch mitgenommen - extra zwei Kühlboxen mitgenommen. Bei Fisch Feinkost Wismar! hab ich u.a. auch ein Kilo gefrorene Jacobsmuscheln für freundliche € 20   ;} mitgenommen, hab ich dann in zwei schoene Gerichte für meine Leute verwandelt. Hab ich das erste Mal selber zubereitet, aber beide Runden: PERFEKT!

Schoenen Abend  [-]

Lung Tom

« Letzte Änderung: 25. November 2019, 19:04:14 von Lung Tom »
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #156 am: 29. Januar 2020, 19:33:35 »


So, da ich in einem Beitrag versprochen hatte, noch ein "ordentliches" Foto vom Giant Monkey Tree nachzuliefern,
will ich es hiermit tun. War mit meinen (fast) Schwager aus Jeroman unterwegs, da hab ich ihm natürlich auch den Baum gezeigt:



Und wenn ich schon beim Abarbeiten meiner Versprechen bin, hier noch ein paar Bilder - ohne Nachtaufnahmen wie angedacht - vom Gelände des "Vietnam Veterans Museum":















Gibt aber noch jede Menge andere sehenswerte Objekte...


Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #157 am: 24. Februar 2020, 18:08:37 »

Das ich gerne Märkte besuche, habe ich ja schon mal durchblicken lassen, wobei es auch Einige gibt, um die ich moeglichst einen großen Bogen machen; nämlich die, die vollkommen überlaufen sind.

Das kann zwar auch auf dem Sonnabend-Markt in der Stadtmitte mal passieren, aber eigenlich ist ein Besuch dort sanuk. Man kennt ja mittlerweile auch den ein oder anderen Händler. So kommt es schon mal vor, das man ins Plaudern kommt.

Beim letzten Besuch des Marktes sah ich bei einem dieser Händler (ist eigentlich das falsche Wort, er und seine Frau vermarkten ihre eigenen Produkte aus biologischem Anbau - und haben auch eine "Pflanzenschule") richtig leckere, schwarze (Riesen)Maulbeeren. Hab ich für unser Frühstück (kommt in den zuckerfreien Joghurt) eine große Tüte um THB 50 gekauft. Waren auch sehr gut  ;} Meine Frau hat derweil mit seiner Frau gesprochen, ob sie ein paar Tipps hat, wie man zu so einem Ergebnis kommt, da wir ja auch mehrere Maulbeer-Pflanzen im Garten haben. Neben einem speziellen Dünger, den sie uns empfahl, und dem Hinweis für tägliche, ausreichende Wässerung zu sorgen, gabs noch einen Tipp, wie man später auch besser an die Früchte kommt.

Hier erst mal zwei Fotos dazu:






So, dann haben wir unsere bestehenden Maulbeerbäume bearbeitet, d.h. die vorhandenen Blätter entfernt (hab die geeigneten gleich für meine Tee-Herstellung verwendet) und dann die gen Himmel gehenden "Triebe" nach unten gebunden....

Das Ganze haben wir vor einer Woche gemacht, man sieht auf den Fotos (von heute) schon die ersten grünen Ansätze.

Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt berichten, ob diese Methode erfolgreich war. Früchte hatten wir ja bisher schon genügend, auch wohlschmeckend (aber eher klein und ein bischen trocken); mal sehen ob sich eine qualitative Verbesserung erzielen läßt.

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #158 am: 26. Februar 2020, 19:10:07 »


Zur Zeit hab ich irgendwie schlechte Laune. Raste kurz mal aus, wenn irgendwas schief läuft  - und davon gibts derzeit genug  :-X - dann gehts wieder besser. Wahrscheinlich die Wechseljahre, wenns sowas bei Männern auch gibt :]

Das ich im ständigen Wettkampf mit den Termiten stehe, ist mir klar. Aber zur Zeit nerven auch wieder die Ameisen. In der alten Tonne (in der ich das Hunde Trockenfutter lagere) waren durch das Hin- und Herziehen Risse entstanden. Klar das die kleinen Räuber sich da ranmachen. Also eine neue Tonne gekauft, alles schoen. Sogar günstig für THB 250 "geschossen". Drei Tag später wieder Ameisen-Invasion.  {:}

Kurz überlegt, was machste jetzt? Erst mal das Futter in die Sonne, damit die Ameisen rausgehen. Tonne ausgefegt. Durch meine "Lager" gegangen, ok. Loesung gefunden:



Ich war absolut begeistert, als die Hunde anfingen, das Wasser aus dem "Napf" zu trinken... {--
Über die anderen Aufreger schreib ich jetzt lieber nichts, sonst sehe ich wieder ROT....
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.596
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #159 am: 26. Februar 2020, 19:32:54 »

Schon gesehen, wie sich diese Kleinstameisen eine Bruecke durchs Wasser gebaut haben.

Bei uns hilft Ameisenkreide.

Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #160 am: 26. Februar 2020, 21:16:55 »


Zur Zeit hab ich irgendwie schlechte Laune. Raste kurz mal aus,


Hallo Onkel Tom

Dies hatte ich auch vor einiger Zeit. Bei mir war es Mineralstoffmangel. Ich bin zwar kein Doc, aber versuche es mal mit Magnesium oder wenn dies nicht hilft mit calcium.

Tschai jen jen
 oder wie wir sagen, ruhig Blut

Gute Besserung vom
jektor
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #161 am: 26. Februar 2020, 21:44:39 »


Hallo @jektor,

vielen herzlichen Dank für Deinen Hinweis.

Nehme sonst immer dieses Präparat, habs aber vor einiger Zeit "einschlafen" lassen, trotz genügend Vorrat:



Ist in der Tat ein Wundermittel. Für alle interesssant, die mit Entzündungenn im Koerper zu tun haben...

Ab Morgen wird alles besser !!



Krop khun maa krap....

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.163
Lung Tom`s Welt
« Antwort #162 am: 27. Februar 2020, 10:19:02 »


Hallo @jektor, vielen herzlichen Dank für Deinen Hinweis.
Nehme sonst immer dieses Präparat, habs aber vor einiger Zeit "einschlafen" lassen, trotz genügend Vorrat:

Ist in der Tat ein Wundermittel. Für alle interesssant, die mit Entzündungenn im Koerper zu tun haben...

Auch bei mir steht dieses Zeug im Arzneischrank (in DE und in TH), allerdings nicht für Entzündungen. Das ist gut für den Herzmuskel (steht ja auch drauf) und ich hab' damit das "Ab-und-zu-Stolpern" meiner Pumpe weitestgehend in den Griff bekommen! Der Tipp kam vom Hausarzt!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.636
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #163 am: 27. Februar 2020, 14:01:36 »

Da ich frueher ab und zu mal Wadenkraepfe, vor allem nachts, hatte, begann ich mit einer taeglichen Dosis von 200 mg Magnesium.
Die noetigen Tabletten bestelle ich uebers Internet, Hersteller ist Vista, die haben als zusaetzlichen Benefit noch etwas B1, B6 und B12.
Ein Glas enthaelt 30 Tabletten und damit reicht es fuer einen Monat.

https://www.vistra.co.th/product/magnesium-complex/

Folgende Seite gibt eine Uebrsicht, warum Magnesium lebenswichtig ist:

https://www.vitaminexpress.org/de/magnesium
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.918
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #164 am: 27. Februar 2020, 19:07:46 »

Guten Abend

@jorges: Danke für Deinen Hinweis. Bisher hat das Wasserhindernis gehalten. Hab in D. damals Backpulver als Barriere benutzt, Kreide hab ich schon mal gelesen. Ist das die "normale" Kreide - oder ist das ein Spezialprodukt?

@Helli, Du hast vollkommen Recht mit dem was Du schreibst, aber generell, wie es auch (zT) aus @Brunos Link und Beitrag hervorgeht, ist die Bandbreite des Nutzens von Magnesium deutlich breiter.

Hab dazu vor einiger Zeit ein interessantes Buch gelesen. Hängen geblieben ist nur - gibt zwar verschiedene Magnesium-Verbindungen, aber generell gut bei entzündlichen Prozeßen im Koerper (glaube alle Krankheitsbilder mit -is am Ende zählen dazu, werd aber nochmal nachschauen) und auch wenn Du gesund abnehmen willst bist Du damit gut beraten...

Sollte ich das Buch in TH haben, stell ichs demnächst mal in "die Schmoeckerecke" ein.

Also, dank Euch schoen, und wünsch Euch einen guten Abend/Nacht!

(Lung) Tom

Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 [11] 12 ... 15   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 23 Abfragen.