ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wirtschaft Thailand  (Gelesen 276641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.923
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1755 am: 16. Mai 2020, 15:37:47 »

So verrückt wird weltweit keine Regierung sein, dass sie Mieter wegen dieses Virus grundsätzlich ausquartiert.

Denn auch der dämlichsten Regierung wird klar sein, dass dieser Virus nicht zwischen Mietern und Vermietern unterscheiden kann.
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.169
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1756 am: 16. Mai 2020, 16:01:00 »

Danke, war reines Interesse.  [-] [-]
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.022
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1757 am: 21. Mai 2020, 16:26:06 »

Panasonic schliesst im Oktober eine ihrer Produktionsstaetten und geht nach Vietnam. Der Umzug soll seit November geplant gewesen sein.

https://www.thaienquirer.com/13327/panasonic-to-close-two-facilities-in-thailand-and-move-them-to-vietnam/     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Semester1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1758 am: 23. Mai 2020, 15:29:19 »

( TIP – online )

Am 28. April genehmigte das Kabinett einen 150 Milliarden Baht Fonds, um 10 Millionen Landwirten zu helfen, die von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie betroffen sind. Bis zum 22. Mai 2020 hatten bereits 3,2 Millionen Landwirte die Geldentlastung in Höhe von insgesamt 16 Milliarden Baht erhalten. Weitere 3,8 Millionen werden bis Ende des Monats die Zulage erhalten, berichten die thailändischen Medien.

Verstehe ich ( Auswirkungen ) nicht so ganz. Dem z. B. Reis dürfte – CORONA – so ziemlich es egal sein. Dieser benötigt für sein Wachstum in erster Linie Wasser und hernach explizit auch keine Düngung mit COVID 19.

Mein Schwager ist bester Laune ob diesem Geldsegen und all Jene, die auf wundersame Weise zu Bauern / Landwirte  geworden sind, freut es ebenso. 
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.488
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1759 am: 23. Mai 2020, 16:49:40 »

Semester1, deine Ignoranz, Zitate, trotz mehreren Hinweisen und Verschiebungen nicht als solche zu kennzeichnen, sie nicht von eigenen Texten unterscheidbar zu machen, nervt nicht nur, sondern du setzt nicht mal einen Link zum entsprechenden (externen) Zitat.

So geht das definitiv nicht weiter  {;

Scheinbar bist du keineswegs anpassungsfaehig, daher mein letzter Versuch es dir im Guten naeher zu bringen.
Aenderst du dich nicht per sofort, kassierst du eine weitere Sperre.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.923
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1760 am: 24. Mai 2020, 03:46:34 »

Das lese ich erst jetzt. Habe aber vorher geschrieben:

Hallo Semester1

1.  ???

2.  {:}

3. Ich biete Dir ernsthaft an, dass Du und ich ohne irgendwelche Aggressionen locker (aber auch realistisch) per PM versuchen, einen relativ entspannten gemeinsamem TIP-Nenner zu finden.

4. Hier im TIP-Forum gibt es seit dem Beginn in 2002 ein ständiges Kommen und Gehen. Durch unser meist fortgeschrittenes Alter ist Letzteres leider oft der Fall.
Und/aber ich denke, dass Du das geistige und charakterliche Rüstzeug hast, hier als positives Mitglied zu wirken und zu sein.

5. Jetzt bist Du am Ball.

In diesem Sinne. Gruß, Achim


Vorrangig gilt u.a. :

1. Wir Moderatoren sind ein Team. Auch wenn wir nicht über jede Einzelheit stundenlange Video-Konferenzen veranstalten.  :-)

2. Semester1, Du hast das Hirn, Zitate vernünftig zu kennzeichnen.
Einige Tipps dazu in der TIP-Forum-Gebrauchsanleitung:
Aus "Mitteilungen der Forenleitung" siehe "So funktioniert das Zitieren" (>> http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=10736.0 <<)
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.784
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1761 am: 04. Juni 2020, 19:21:12 »

14.4 million Thais may lose jobs; Government eyes subsidized domestic holidays


https://thisrupt.co/business-lifestyle/14-4-million-thais-may-lose-jobs-government-eyes-subsidized-domestic-holidays/
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.022
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1762 am: 05. Juni 2020, 07:32:37 »

Offenbar gibt es auch Gewinner

Die thailändischen Erzeuger erneuerbarer Energien BCPG und TPI Polene Power prognostizieren, dass ihre Gewinne in diesem Jahr trotz der wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie steigen werden.

https://www.nationthailand.com/news/30389063?utm_source=category&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.022
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1763 am: 05. Juni 2020, 14:24:25 »

Angesichts der Inflation im negativen Bereich könnte Thailand in eine Deflation geraten

Die Inflation betrug im Mai -3,44 Prozent gegenüber dem Vorjahr, den niedrigsten Stand seit zehn Jahren und den dritten Monat in Folge im Minus-Bereich. 

"Technisch gesehen ist Thailand in eine Deflation eingetreten, die durch einen Preisverfall bei Waren und Dienstleistungen gekennzeichnet ist. Die Inflation ist seit drei Monaten im negativen Bereich - März -0,54 Prozent, April -2,99 Prozent und Mai -3,44 Prozent", sagte Pimchanok Wonkhorporn, Direktor des Büros für Handelspolitik und Strategie des Handelsministeriums.

https://forum.thaivisa.com/topic/1167195-with-inflation-in-negative-domain-thailand-may-enter-deflation-warn-economists/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Lupo2002

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1764 am: 05. Juni 2020, 15:01:20 »

Angesichts der Inflation im negativen Bereich könnte Thailand in eine Deflation geraten

Die Inflation betrug im Mai -3,44 Prozent gegenüber dem Vorjahr, den niedrigsten Stand seit zehn Jahren und den dritten Monat in Folge im Minus-Bereich. 

"Technisch gesehen ist Thailand in eine Deflation eingetreten, die durch einen Preisverfall bei Waren und Dienstleistungen gekennzeichnet ist. Die Inflation ist seit drei Monaten im negativen Bereich - März -0,54 Prozent, April -2,99 Prozent und Mai -3,44 Prozent", sagte Pimchanok Wonkhorporn, Direktor des Büros für Handelspolitik und Strategie des Handelsministeriums.

https://forum.thaivisa.com/topic/1167195-with-inflation-in-negative-domain-thailand-may-enter-deflation-warn-economists/

Ausser an der Tankstelle hab ich davon noch nichts gemerkt.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.488
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1765 am: 05. Juni 2020, 15:36:04 »

Ausser an der Tankstelle hab ich davon noch nichts gemerkt.

z.B. Stromkosten... aber diese werden in Kuerze wieder nach effektivem Verbrauch in Rechnung gestellt.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.784
Re: Wirtschaft Thailand
« Antwort #1766 am: 23. Juni 2020, 15:41:49 »

Einen derartigen übertriebenen  Optimismus angesichts der desaströsen Wirtschaftslage mit Wegfall wichtiger Einkommensströme aus Export und Tourismus könnte man man fast als "Marktmanipulation" bezeichnen:

https://www.openpr.de/news/1091652/Sanet-sieht-Thailand-als-Krisengewinner-von-COVID-19.html
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.068
Wirtschaft Thailand
« Antwort #1767 am: 23. Juni 2020, 16:34:15 »

Einen derartigen übertriebenen  Optimismus angesichts der desaströsen Wirtschaftslage mit Wegfall wichtiger Einkommensströme aus Export und Tourismus könnte man man fast als "Marktmanipulation" bezeichnen:

https://www.openpr.de/news/1091652/Sanet-sieht-Thailand-als-Krisengewinner-von-COVID-19.html

Mietmaul ????
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 24 Abfragen.