ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 93   Nach unten

Autor Thema: Wahlen 2018 / 2019  (Gelesen 111586 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.100
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #285 am: 12. Dezember 2018, 06:24:54 »


Bei korrekten Wahlen sollte ein Korrektes Ergebnis bei rauskommen.

Es glaubt wohl Keiner, daß die nächste Wahl korrekt abläuft.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.778
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #286 am: 12. Dezember 2018, 16:34:58 »

Aber, egal "wie es kommt", es kommt eh "anders". 

Ich fuerchte aber, nicht in deinem Sinne   ;]   [-]

Genau. Es kommt immer so, wie der BRUNO meint ! Hinterher !    ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.797
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #287 am: 13. Dezember 2018, 13:43:09 »

Vielleicht sollte ihr einmal jemand sagen, dass besoffene Farangs nicht Wahlberechtigt sind  {--

Pheu Thai Party luminary Sudarat Keyuraphan takes a selfie with a tourist last night during a campaign stop at Bangkok's Khaosan Road.

Quelle: Khaosod English‏


 

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #288 am: 13. Dezember 2018, 22:12:12 »

Tja, da sie immer noch keinen "offiziellen" Wahlkampf mit und unter Thais machen darf (erst nach Neujahr) gibts halt schon mal "Trockenübungen" mit Nichtwahlberechtigten...  C--




P.S was verleitet dich zu der Annahme dass dieser Herr "besoffen" ist, er steht gerade und hat weder eine Flasche in der Hand noch eine "Schnapsnase"  ???
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #289 am: 17. Dezember 2018, 20:31:42 »

Noch vom Wochenende: Briefing der Wahlkommission für das diplomatische Korps

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1594326/election-commission-promises-world-clear-poll-details

Der Aussenminister meint, nur Botschaftsangehörige währen als Wahlbeobachter angemessen. Das wären dann nicht viele und in der Thematik weitgehend unerfahrene Leute

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1594642/don-embassy-staff-welcome-to-monitor-poll


Die Vorschläge der FFP dürften dem Prayuth sicher nicht gefallen:

http://thailandtip.info/2018/12/17/die-future-forward-partei-enthuellt-richtlinien-zur-veraenderung-von-thailand/



So wie es aussieht, wird es wohl keine Namen von Kandidaten, Parteinamen und Logos auf dem Wahlzettel geben, nur Nummern für die einzelnen Kandidaten und Listen, welche dann nicht einmal landesweit einheitlich sind sondern in jedem der 350 Wahlkreise ausgelost werden.

Damit ist neben der Verwirrung der Wähler dem Betrug Tür und Tor geöffnet da so gut wie nix mehr "nachzählbar" und nachprüfbar ist.
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #290 am: 17. Dezember 2018, 20:45:44 »

Der Grund für die kürzlichen "Abgänge" von PT - Leuten zu anderen thaksinfreundlichen Splitterparteien ist das neue Wahlsystem, welches kleinere Parteien gegenüber grossen bevorzugt ( es wurde extra so designt um die Dauermehrheitspartei PT zu schwächen, die Aufspaltung ist also eine "Gegenmassnahme" um diese Benachteiligung wieder weitestgehend auszugleichen )

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/11/15/pheu-thai-splintering-to-win-in-2019-jatuporn/


Zu den neuen Regeln  für den Wahlkampf:

Einheitsgrösse DIN A 3 für Konterfeis von Kandidaten, ausser ihm ist nur der Parteivorsitzende erlaubt.   (Also auch kein Thaksin, Yingluck oder  Chuan, Abhi ist dagegen legal als Parteichef)

Für Konvois und im Wahlkampf nicht mehr als 10 Fahrzeuge pro Wahlkreis
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #291 am: 17. Dezember 2018, 21:53:21 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #292 am: 18. Dezember 2018, 15:41:02 »

Nach heftigen Protesten hat die Wahlkommission nun gestern klein beigegeben und es wird nun auch Parteinamen und Logos auf den Wahlzetteln geben.

Den seltsamen Vorschlag mit nur Nummern zum ankreuzen hatte der Prayuth vor einer Woche auf den Tisch gebracht und es sah zuerst ganz danach aus als ob sein "Wunsch" der Wahlkommission Befehl sein würde...


Allerdings wird es unverständlicherweise keine landesweit einheitliche Reihenfolge bei der Listung und Nummernvergabe von Parteien und Kandidaten geben (so kann eine Partei z.B Liste 3 sein und im nächsten Wahlkreis dann Liste 7)



http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/12/18/election-officials-back-down-from-logo-free-ballots/



Und auch der innenpolitische Druck, eine Wahlbeobachtung durch ausländische Organisationen zuzulassen wird grösser :


http://thailandtip.info/2018/12/18/die-wahlkommission-soll-entscheiden-ob-auslaendische-beobachter-zur-wahl-zugelassen-werden/
Gespeichert
██████

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.551
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #293 am: 18. Dezember 2018, 16:36:14 »

Den ganzen Schmu mit der Wahl kann man sich sparen.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #294 am: 20. Dezember 2018, 15:42:09 »

"Parteihymmne" der Thai Raksa Chart, der "Schwesterpartei der PT "

https://www.facebook.com/Nattawut.UDD/videos/vb.157009771023305/370529670178186

Inzwischen wirds wieder "bunter"   :-)




Die "Furcht" vor ausländischer Wahlbeobachtung:

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/12/18/regime-fears-embarrassment-by-foreign-poll-monitors-veteran-thai-observer/


Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #295 am: 21. Dezember 2018, 15:43:18 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #296 am: 22. Dezember 2018, 19:31:12 »

Über 2800 Leute wurden für die Senatszusammensetzung gelistet, die Junta wird dann 200 davon auswählen:

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1599090/2-800-senator-candidates-chosen-ahead-of-final-round
Gespeichert
██████

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.778
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #297 am: 23. Dezember 2018, 09:35:25 »

Wer die Wahl hat - hat die Qual  ;]

Aber im Ernst :

"Wer bestimmt die 200 "Gluecklichen" ? Mister-44 ?
  ;)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #298 am: 29. Dezember 2018, 05:50:43 »

Cooler Spruch:  "Take the money from the dog(s) and vote for PT. Nach dem Motte nehmt das Geld das der Prayuth derzeit verschleudert und wählt für uns.  (Angeblich soll das Tuktuk inzwischen aus dem Verkehr gezogen worden sein)



Bei der PT is immer noch nicht klar wer den nun der Spitzenkandidat ist, wahrscheinlich wohl aber doch Sudarat.

Wattana Muangsuk, einer der prominentesten Juntagegner bekommt im Wahlkampf Unterstützung von seiner hübschen Tochter:




der eigentliche "Parteichef" tritt dabei nur als Weihnachtsmann in Erscheinung...


Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.571
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #299 am: 29. Dezember 2018, 20:14:29 »

Auch in der "Pampa" scheint der Wahlkampf nun so richtig anzulaufen in den News kann man sehen dass schon fleissig plakatiert wird.

Zitat
PT is immer noch nicht klar wer den nun der Spitzenkandidat ist, wohl aber doch Sudarat.

Khunying Sudarat hat vorhin der PT Wahlkampfsong veröffentlicht und der ist ziemlich auf sie zugeschnitten da ist eine "Änderung wohl nicht drin" :

https://www.facebook.com/sudaratofficial/posts/1996242907121159


P.S. ich wundere mich, das noch keiner das "Skandälchen" von letzter Woche angesprochen hat...
Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 93   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.315 Sekunden mit 23 Abfragen.