ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: McDonalds  (Gelesen 2963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.012
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: McDonalds
« Antwort #15 am: 07. März 2018, 11:51:31 »

@Helli

Zitat
Das ist wie bei der BILD-Zeitung und der AfD! Keiner kauft bzw. wählt sie und....?

Genau so ist es. Mir ist persönlich der Burger King oder lokale Burgerläden lieber ... aber ich mag den Kaffe vom MCD, der schmeckt und ist relativ günstig, wenn man mal unterwegs ist.

Zitat
@franzi
Trank aber nur einen Eiskaffee, der war  {/

War da natuerlich selber schuld. Dachte nicht daran, dass McKotz ein amerikanisches Unternehmen ist, das den Eiskaffe natuerlich im Amistyle mit Eiswuerfeln serviert. Zwanzig Sekunden nach dem Servieren kann man das durchs geschmolzene Wasserei undefinierbare leicht braune Getraenk als Oesterreicher natuerlich nicht mehr saufen (ausser man hat einen Saumagen)

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: McDonalds
« Antwort #16 am: 07. März 2018, 12:25:13 »

Für mich ist sowohl McDoof als auch Kentucky fried Dreck, gerade so an der Kotzgrenze.

Niemand kriegt mich da rein, lieber verhunger ich.

Gerade hier in TH gibt es an jeder Ecke etwas genießbares, und wenn es nur Pad Thai, Kao na Bed, Pad Kapau kai dau oder kao man gai ist, mit Suppe usw um die 40 bis 60 Baht.

Frisch und wunderbar!

Warum diesen teuren Ami Dreck essen???

Coca Cola, bei mir nicht. LIeber Soda manau...

 [-]


sehr richtig, sehr vernünftig, weiter so. ;}
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 1.905
Re: McDonalds
« Antwort #17 am: 07. März 2018, 12:31:07 »

Vielen Dank! Ja, weiter so...  ;} }}
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.076
Re: McDonalds
« Antwort #18 am: 07. März 2018, 14:06:22 »


Ich muss - obschon Gegner von Fastfood - doch dazu bemerken, dass die Pommes (zumindest in A) sehr gut waren.

Einer meiner vielen Jobs im vorigen Jahrtausend war Altfettrecycler, d.h. das Einsammeln von gebrauchtem Speisefett, war damals ein lukrativer Job.
Und da waren die Fässer vom Mac die "appetitlichsten", leicht gelbliches Kokosfett, wurde sehr oft gewechselt.

Wie schon bemerkt in Österreich, hier war ich - wenn mich mein Gedächtnis nicht im Stich lässt - noch nie beim Mac.


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Re: McDonalds
« Antwort #19 am: 07. März 2018, 14:14:08 »

Die, unsere FREIHEIT ist doch, wenn wir "Etwas" nicht "moegen",
lassen wir es, oder ?

- Man(n) muss nicht McD essen.

- Man(n) muss nicht BILD lesen.


Ich nicht, du nicht, wir nicht - aber Andere moegen das.

Waere das nicht so, waere McD und BILD pleite !    ;]

 [-]

Soll jetzt Jeder dem Anderen unter die Nase halten,
was er ESSEN und was er LESEN darf/soll.     :)

Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.830
Re: McDonalds
« Antwort #20 am: 07. März 2018, 14:24:21 »

 :'(  und ich gehe mit meinen Kleinen ( 5 )  einmal die Woche nach dem Schwimmen  in den Mac DOFF   :] }}
Mir schmeckts.
Bin kein Gourmet  {; hab aber schon in Frankreich  ( Nord und Sued )  sowie  Germanien in sehr luxorioesen Restaurants gegessen, danach fragte ich mich manchmal, was besser war  :]
Da war meine franzoesische Schweigermutter eine wesentlich bessere Koechin  }}


« Letzte Änderung: 07. März 2018, 14:32:03 von Burianer »
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Re: McDonalds
« Antwort #21 am: 07. März 2018, 14:47:48 »

:'( 

und ich gehe mit meinen Kleinen ( 5 )  einmal die Woche nach dem Schwimmen 
in den Mac DOFF   :] }}
Mir schmeckts.


  }}

Das habe ich in der SCHWEIZ mit meinen Enkeln auch getan.

Hier, mit den THAI-Kids nur zu KFC.

Das lieben sie.

Jeder wie er will. Wie er Lust hat.


 :)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 954
Re: McDonalds
« Antwort #22 am: 07. März 2018, 16:07:01 »


Recht hast, so lange man es nicht übertreibt sag ich immer,
wie beim Bier, alles wenn,s geht nur in Maßen. ;]

Viele Grüße

Samuispezi
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.116
    • Mein Blickwinkel
Re: McDonalds
« Antwort #23 am: 07. März 2018, 19:40:30 »

Ob es schmeckt oder nicht spielt keine Rolle und sollte jeder für sich entscheiden aber das ein so großes,weltumspannendes  Unternehmen für nur  einen Burger so viel Verpackungsmüll produziert ist für mich alleine schon ein Grund da nix zu kaufen.Natürlich spielt für mich persönlich auch eine Rolle das ich solche  grosse
jüd.amerik.Unternehmen nicht auch noch finanz.unterstützen werde.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.830
Re: McDonalds
« Antwort #24 am: 07. März 2018, 20:00:08 »

Wissen wir denn, wen wir alles unterstuetzen bei unserem taeglichen Gebrauch der  Lebensgewohnheiten  und einiges mehr ?
Verpackungsmuell, das geht mir auch bei vielen anderen  Unternehmen auf den Kecks.

Gerade heute wieder gesehen,  nach dem Schwimmen gehe ich gerne in ein nettes Thairestaurant, alles super und die Teller sind keine Plastikimitationen.
Auf den Weg zurueck ueber den Buddaberg, Muell ohne ENDE, Plastik ohne ENDE.
Wer macht das ?   :]
Da fahren wohl einige ueber die Landstrasse und entsorgen ihren Hausmuell  {[    {[   {[
Kann man da keine Ueberwachungskammeras installieren, da erst kuerzlich eine neue Stromtrasse  hier gebaut wurde.
Plastikmuell ohne Ende  {[
« Letzte Änderung: 07. März 2018, 20:08:14 von Burianer »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.428
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: McDonalds
« Antwort #25 am: 07. März 2018, 21:44:20 »

Oh ja ...

Zitat
aber das ein so großes,weltumspannendes  Unternehmen für nur  einen Burger so viel Verpackungsmüll produziert ist für mich alleine schon ein Grund da nix zu kaufen

Zumindest hier kann man den nächsten MCD schon der Anzahl der weggeworfenen Tüten am Fahrbahnrand orten >: ...

Ob jetzt aber ein Jude, ein Katholik oder ein Baumanbeter mit dem Essen Geld verdient ist mir herzlich egal ...
« Letzte Änderung: 07. März 2018, 23:31:14 von tom_bkk »
Gespeichert

kapom

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Re: McDonalds
« Antwort #26 am: 07. März 2018, 22:59:51 »

für nur  einen Burger so viel Verpackungsmüll produziert ist für mich alleine schon ein Grund da nix zu kaufen.

Ok. Keine schlechte Einstellung. Sehe es aber nicht ganz so eng. Könnt sonst niemals in Thailand leben. Ganz viel Müll und Umweltzerstörung geht auch ohne McDonald’s.
« Letzte Änderung: 07. März 2018, 23:24:36 von kapom »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.428
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: McDonalds
« Antwort #27 am: 07. März 2018, 23:29:15 »

Jepp, mal kurz die Anzahl der Tüten, Verpackungen und Plastikteile durchzählen, wenn man sich von der Straße was mitnimmt  {--
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Re: McDonalds
« Antwort #28 am: 08. März 2018, 08:15:02 »

Die "BREXIT'ter" sind einen Schritt weiter :


Schluss mit fettiger Pizza, Burger und Chips

Regierung setzt Briten auf Diät


GROSSBRITANNIEN - Die britischen Gesundheitsbehörden gehen mit
harten Massnahmen gegen die Fettleibigkeit im eigenen Land vor:
McDonald's und Co. sollen den Kaloriengehalt ihrer Produkte
künftig um 20 Prozent senken.

Weiter :

https://www.blick.ch/news/ausland/schluss-mit-fettiger-pizza-burger-und-chips-regierung-setzt-briten-auf-diaet-id8081922.html
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.116
    • Mein Blickwinkel
Re: McDonalds
« Antwort #29 am: 08. März 2018, 08:48:43 »

Jepp, mal kurz die Anzahl der Tüten, Verpackungen und Plastikteile durchzählen, wenn man sich von der Straße was mitnimmt  {--
Das MD Unmengen von Müll erzeugt ist nicht Thailandspezifisch sondern auch z.b.in Frankfurt sehe ich mit der Müll die Strassen und Mülleimer voll.
« Letzte Änderung: 08. März 2018, 08:57:23 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.154 Sekunden mit 23 Abfragen.