ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kurznachrichten aus dem Isan  (Gelesen 82081 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.271
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #465 am: 10. Februar 2019, 08:22:00 »

standen Kopf  :]

Khun Newin machts moeglich  }}
Info    http://burirammarathon.com/   

Du hast recht.  Ich kenne BURIRAM, die Stadt und die Provinz, seit 20 Jahren.
Es ist schon enorm und gar gigantisch was er fuer diese Region gemacht hat und
immer tut.   {*

Aufschwung pur.   8)  C--  [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.686
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #466 am: 10. Februar 2019, 13:58:06 »

BTS für Khon Kaen

Im Juni soll der Bau der BTS in Kohn Kaen beginnen. In 2 Jahren soll der erste Abschnitt fertiggestellt sein. Der Bau erfolge ohne Staatsbeteiligung in privater Investition. Der voraussichtliche Fahrpreis max. 20 Bath.

https://www.dailynews.co.th/economic/691927
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.478
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #467 am: 10. Februar 2019, 14:15:26 »

standen Kopf  :]
Khun Newin machts moeglich  }}
Info    http://burirammarathon.com/   
Du hast recht.  Ich kenne BURIRAM, die Stadt und die Provinz, seit 20 Jahren.
Es ist schon enorm und gar gigantisch was er fuer diese Region gemacht hat und
immer tut.   {*
Aufschwung pur.   8)  C--  [-]

Da gibts aber auch andere Stimmen, die da sagen das Stadion haette er mit Geldern bezahlt, die bis heute noch nicht bekannt waeren.
Als Politiker hatte er ja Berufsverbot also auch nicht ohne.
Beim Fussball sagt man er wuerde Spiele manipulieren.
Gespeichert


Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.866
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #468 am: 10. Februar 2019, 14:25:16 »

Da gibts aber auch andere Stimmen, die da sagen das Stadion haette er mit Geldern bezahlt, die bis heute noch nicht bekannt waeren.
Als Politiker hatte er ja Berufsverbot also auch nicht ohne.
Beim Fussball sagt man er wuerde Spiele manipulieren.

Na was man nicht alles sagt! Er ist ganz sicher kein Waisenknabe, aber er tut was in der Region UND auch für die Bevölkerung!

Aber typisch - gleich muss man ihn auch wieder anpatzen...

 {/


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.451
Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #469 am: 10. Februar 2019, 14:29:36 »

Da gibts aber auch andere Stimmen, die da sagen das Stadion haette er mit Geldern bezahlt, die bis heute noch nicht bekannt waeren.
Als Politiker hatte er ja Berufsverbot also auch nicht ohne. Beim Fussball sagt man er wuerde Spiele manipulieren.

Na was man nicht alles sagt! Er ist ganz sicher kein Waisenknabe, aber er tut was in der Region UND auch für die Bevölkerung!

Aber typisch - gleich muss man ihn auch wieder anpatzen... {/ 

Same, same wie bei Onkel Takki!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.478
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #470 am: 10. Februar 2019, 14:57:12 »

Da gibts aber auch andere Stimmen, die da sagen das Stadion haette er mit Geldern bezahlt, die bis heute noch nicht bekannt waeren.
Als Politiker hatte er ja Berufsverbot also auch nicht ohne.
Beim Fussball sagt man er wuerde Spiele manipulieren.
Na was man nicht alles sagt! Er ist ganz sicher kein Waisenknabe, aber er tut was in der Region UND auch für die Bevölkerung!
Aber typisch - gleich muss man ihn auch wieder anpatzen...
 {/

Das von mir geschrieben ist ja nicht meine Meinung  ;)
Thais akzeptieren Korruption, wenn sie auch davon profitieren...
Gespeichert


Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.379
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #471 am: 10. Februar 2019, 15:10:20 »

Hat jemand Erfolg, dann goennt man ihm das    :]   :]     nicht  ???
Ja woher sollen denn die Gelder fuers Stadion gekommen sein  und wie soll er die Spiele manipulieren   :-X

Immer hin, er tut einiges fuer die Bevoelkerung  und dem Aufschwung in Buriram.

Zitat
  Thais akzeptieren Korruption, wenn sie auch davon profitieren... 
  nicht nur Thais  {--
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.866
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #472 am: 10. Februar 2019, 15:17:10 »

Zitat
  Thais akzeptieren Korruption, wenn sie auch davon profitieren... 
  nicht nur Thais  {--

Tja, in DACH gibt es neben Korruption auch noch Seilschaften und Freunderlwirtschaft - hier wahrscheinlich auch...

Sollte dies doch ein internationales Phänomen sein und nicht wirklich thaispezifisch  ???


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.686
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #473 am: 10. Februar 2019, 16:48:04 »

In Loei brennen die Wälder



Ein Feuer, das am Samstagabend begann, tobte am Sonntagnachmittag in einem 500-Rai-Waldreservat in der Provinz Loei.

http://www.nationmultimedia.com/detail/breakingnews/30363853
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.379
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #474 am: 10. Februar 2019, 17:12:03 »

Bei dieser Trockenheit breitet sich das Feuer  sehr schnell weit aus.
Ein Funke fliegt 20 m weit und sofort brennt es da wieder.
Die Baeume hier sind am verdursten, die Blaetter alle braun und kein Regen in Sicht.

Gespeichert

Pinkas

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 461
    • Leben auf dem Land
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #475 am: 10. Februar 2019, 18:42:30 »


Da hatte ich aber heute Glück, ein richtiger Regensturm fegte über unser Dorf und im Nu war alles pitschnass. Ok, der Strom fiel dabei auch aus, aber für diese Menge Regen während knapp einer Stunde nehme ich das in Kauf.

         

         

         

         


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.866
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #476 am: 10. Februar 2019, 18:46:18 »


@Pinkas

wenn ich mir die Bilder so ansehe, kam der Regen nicht wirklich ungelegen, oder?

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Pinkas

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 461
    • Leben auf dem Land
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #477 am: 10. Februar 2019, 18:49:28 »


richtig, man konnte beinahe unsere Graswiesen aufatmen hören.....


Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.627
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #478 am: 10. Februar 2019, 19:26:43 »

Er ist nich der einzige Provinzfuerst, die einiges fuer seine "Locals" gemacht haben, z.B. den Banharn aus Suphanburi

Der junge Newin war schon Mitte der 90 heiss umstritten, umstrittene Kreditvergabe und Pleite der damaligen Bangkok Bank of Commerce mit persoenicher Bereicherung des damaligen verantwortlichen Ministers als Vorbote der Asienkrise, ausserdem der einzige Politiker der wegen Stimmenkaufs erwischt und verurteilt wurde.

Dann mit Seitenwechsel und "Verrat an Thaksin" Abhi als Premier ermoeglicht, von ihm gefuehrte Blauhemden - Schlaegertruppe gegen die demonstrierenden Roten in Pattaya war ein Fiasko was ihn vom grossen Isan - Zampano wieder zum Buriramer Provinzfuersten reduziert hat (offiziell als  Politikverzicht und Einstieg in den Sport dargestellt).

Seit ein paar Monaten zeigt er wieder "Politikinteresse", schleimt er sich beim 44er ein, das macht ihn zuhause und im weiteren Umland sicher nicht beliebter...

Seine sportlichen Erfolge und seine Aktionen die oeffentliche Ordnung durchzusetzen erkenne ich durchaus an, sowie die Stadtentwicklung in Buriram, kenne ich noch von Anfang der 90 er als ein laendliches Kaff...

« Letzte Änderung: 10. Februar 2019, 19:32:02 von namtok »
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.439 Sekunden mit 23 Abfragen.