ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Foto des Tages  (Gelesen 20474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #30 am: 21. Juni 2018, 19:30:53 »


Hallo werni,
danke für Deine Aufklärung  ;}

Am jedem Morgen machen sich Moenche und Novizen auf den Weg, um Almosen zu sammeln. Dies ist auch für die Bevoelkerung, die sich groeßtenteils zum Buddhismus bekennt, eine gute Angelegenheit, sie koennen spenden, ohne unbedingt in den Wat gehen zu müssen:



Nach meinem Verständnis ist tham bun (gutes Tun) nicht auf Spenden an die Moenche beschränkt. Tust du deiner Familie Gutes, hilfst du Bedrängten oder Armen, schenkst du einem Tier die Freiheit - all dies und noch viel mehr, verstehe ich darunter...

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #31 am: 22. Juni 2018, 18:52:56 »


Überall sind sie in Thailand zu sehen und zu hoeren: Stare. Sind echt lustige Voegel. Manchmal hopsen sie nur rum, oder balgen sich um die Beute.
Hier ein nok-iang:



Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.930
Re: Foto des Tages
« Antwort #32 am: 23. Juni 2018, 18:58:37 »

Ein Nok Iang ein Star   ???

Verbreitungsgebiet der Stare :




https://de.wikipedia.org/wiki/Star_(Art)


Bin ja gespannt, ob unser Vogelexperte wasicnx dir da auch noch  was "zwitschert"
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #33 am: 23. Juni 2018, 20:17:22 »


Glaub ich eher nicht, aber vielleicht irrt sich ja auch wiki, oder die nok-iangs hatten keine "Landkarte".    ;] ;]  schuen krap:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hirtenmaina

Kollegen wasicnx wollte  ich auch was zwischern, er hat nämlich eine superinteressante "Sternen"-Seite reingestellt  ;}

Aber nicht das ihr jetzt denkt, ich hätte die Weisheit mit Loeffeln gefressen, der Verdienst gebührt Kollegen TeigerWutz  {*, wenn auch auf verschlungenen Wegen   ;),
auch wenn er kein nam prik abi mag... ;]

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.832
    • Mein Blickwinkel
Re: Foto des Tages
« Antwort #34 am: 23. Juni 2018, 22:31:42 »

Gestern gabs im Dorf ein Fuballspiel der Frauen gegen das Team
des Nachbardorfes.Der Spaß stand im Vordergund und das Nachbardorf
hat gewonnen.


Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #35 am: 26. Juni 2018, 18:30:42 »

Ameisen

Nicht nur in Thailand faszinierende Tierchen. Auch wenn sie manchmal Ungemach bringen ( z.B. Bisse, Diebstahl in der Küche, das Züchten von - im weiteren Sinne - Blattläusen). Im Großen und Ganzen aber ein wichtiger Bestandteil unserer Oekosysteme, sei es für den  Boden, als auch als bei der Beseitigung von Aas, usw.
Von der Organisation und Kraft der Kleinen gar nicht zu sprechen....

Alles findet Verwendung:






Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #36 am: 29. Juni 2018, 18:18:28 »


7/11

Was wäre Thailand wohl ohne die vielen Verkaufsstellen von 7/11?

Einen Teil davon betreibt die Firma selbst, den Anderen in Franchise.
Als ich vor sieben Jahren in meinen Ort kam, gab es einen Laden in meiner Umgebung, heute sind es SIEBEN!

Hier der Neueste:



Für Touris folgender Hinweis: Bier bzw. Alkohol(ver)kauf (außer an Tagen mit totalem Verkaufsverbot) ist hier in der Zeit von 11-14 Uhr und 17-24 Uhr moeglich.
Sollte eigentlich generell so sein, aber naja. An einer Tankstelle und meistens in der Nähe von Schulen sind keine Alkoholika im Sortiment.
*

*wenn sich an die Gesetze gehalten wird
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.930
Re: Foto des Tages
« Antwort #37 am: 29. Juni 2018, 20:41:39 »

Zitat
Was wäre Thailand wohl ohne die vielen Verkaufsstellen von 7/11?

Andererseits fand ich es gut, über mehr als 50 km keinen einzigen 7/11 anzutreffen, dafür aber noch mehrere Hundert Dorfläden.

Das gibts aber wohl nur noch in der Provinz mit den mit Abstand wenigsten Filialen...
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #38 am: 30. Juni 2018, 17:37:44 »


Da hast Du Recht, ist ein ziemlicher Verdrängungswettbewerb, allerdings nicht nur im Einzelhandel. Aber auch bei den 7/11 kanibalisieren die sich, wobei das sicher zu Lasten der Francisenehmer geht. Die Familie von Dhanin Chearavanont wird schon aufpassen, das genug im Säckel landet  {--

Gespeichert

Pinkas

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 464
    • Leben auf dem Land
Re: Foto des Tages
« Antwort #39 am: 30. Juni 2018, 18:37:10 »


         

          Heute morgen um halb sechs Uhr.....
Gespeichert
There is no elevator to success.
You have to take the stairs.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.009
Re: Foto des Tages
« Antwort #40 am: 30. Juni 2018, 18:40:02 »


@Lung Tom

da liegst du gar nicht so falsch. 7/11 lässt zuerst von Franchisenehmern die Lage sondieren,
ist sie zufriedenstellend bzw. aussichtsreich, machen sie 10-50 m daneben eine neue Filiale auf -
so hat mir es jedenfalls ein Insider in Patty erklärt.

Wer übrigbleibt, kannst dir ja ausmalen...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.015
Re: Foto des Tages
« Antwort #41 am: 04. Juli 2018, 20:58:08 »


Sport treiben (1)

Eine andere Variante für den Abend - als durch die Reisfelder zu radeln oder das Feierabendbier bei 7/11 zu kaufen, wäre für Sportbegeisterte, zum Beispiel der Besuch einer der vielen kostenfreien Sportplätze. In meiner Umgebung sinds mindestens soviele wie 7/11-Shops, und auf jeden Fall gesünder. Ich weiß allerdings nicht, ob das flächendeckend so ist, jedenfalls wirds hier gut genutzt, wenn auch mein Foto dies nicht bestätigt. Sport wird früh gemacht, oder ab der Abenddämmerung, dazwischen ist es meist zu heiß:




Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.388
Re: Foto des Tages
« Antwort #42 am: 05. Juli 2018, 02:55:03 »


Welches Bild ist in der Darstellung realistischer?





Als begeisteter ehemaliger Spiegelreflex-Kamera Fan und jetziger Smartphone-Kamera Enthusiast fallen mir bei deinem Foto von einem Spielplatz die stuerzenden Linien auf bzw. entsprechen waagerechte - und senkrechte Positionen nicht der Realitaet.

Mit "Gimp" habe ich durch Bilddrehung, im 2. Screenshot zu sehen, die Ansicht im Groben richtiggestellt.Der Bildausschnitt waere dan noch ein Thema.

https://praxistipps.chip.de/gimp-bild-drehen-so-gehts_38904

Allerdings kannst du auch bereits bei der Aufnahme durch Ausrichtung des zu sehenden Bildes an Senkrechte und Waagerechte ein realistischeres Photo erzeugen.
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.398
Re: Foto des Tages
« Antwort #43 am: 05. Juli 2018, 05:04:24 »

 ???    {:}
---
In "meinem" Dorf gibt es 2 solcher Fitness-Plätze schon seit Yinglak. Und diese Geräte werden oft genutzt.  ;}
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.586
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Foto des Tages
« Antwort #44 am: 05. Juli 2018, 10:25:24 »

Diese wunderschoene Pflanze habe ich bei unserem meistbesuchten Restaurant bei den Wildbaechen gesehen.
Bei uns in Tirol hatten wir eine solche auch viele Jahre gepflegt (im Winter in den Keller, damit sie nicht erfriert).
Die Blaetter oder Blueten koennte man als Tee servieren, oder rauchen. Aber nur, wenn man wagemutig ist (Wir/ich warens nie) :'(



fr

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
 

Seite erstellt in 0.343 Sekunden mit 22 Abfragen.