ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport  (Gelesen 18519 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Don Patthana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 360
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #30 am: 07. Januar 2019, 17:24:18 »

Hallo Don Pathana, danke für diesen „konstruktiven“ Tipp! ADHS?

@ T.

Ich wurde mit diesem Suchbegriff  fündig.

Danke für deine Antwort, gerne wieder

Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.004
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #31 am: 07. Januar 2019, 17:36:31 »

Hallo Don Pathana, danke für diesen „konstruktiven“ Tipp! ADHS?

 >:

Bitte  googeln

Utapao Airport to trat


Wer diesen Rat beherzigt, findet schnell (Bei meiner Suche an 1. Stelle!) >> https://www.rome2rio.com/de/s/Flughafen-Utapao-UTP/Trat <<

Gespeichert

T.P.

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #32 am: 07. Januar 2019, 21:13:45 »

Hallo Kern, der flapsige Hinweis von Don Patthana zu googeln war mir dann doch ein wenig zu despektierlich; dass ist doch das Erste was man bei der Recherche im Internet macht! Die Seite von rome2rio hab ich schon lange im Blick, aber dort sind in diesem Fall auch keine Informationen zu Abfahrtzeiten zu finden und oft sind dort auch nur punktuell mögliche Verbindungen aufgeführt, so dass ich vermute, dass es den Betreibern der Seite mehr um die (provisionsorientierte) Vermittlung von Taxi-Transfers geht (wie auch bei 12Go.asia). Ich gehe jetzt mal davon aus, dass zu meiner Frage aktuell leider kein Forum-Mitglied wirklich etwas für mich hilfreiches beitragen kann und verabschiede mich hiermit aus dem Dialog!
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.004
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #33 am: 08. Januar 2019, 00:10:38 »

Hallo T.P.

... der flapsige Hinweis von Don Patthana zu googeln war mir dann doch ein wenig zu despektierlich ...

1. "Despektierlich" bedeutet: den erforderlichen Respekt vermissen lassend, respektlos, abfällig, abschätzig, geringschätzig.

2. Wie tickst Du denn?  {:}
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.218
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #34 am: 08. Januar 2019, 07:15:18 »

Diese Strecke bin ich schon mal gefahren.
Das war aber zu Zeiten, wo es noch kein Internet gab und man sich selbst alles ausbaldowern musste.

Vom Airstrip mit 'nem Songtaeo bis Kreuzung Hauptstrasse 3er/331er (เคเอ็ม.10 - Kilo Sip heisst die Ortschaft)
Von dort mit dem nächsten Bus mal die ca.30 km nach Rayong Busterminal. (Bo.Go.So)
Dort dann weiter mit nem Aircon-Bus zuerst nach Chanthaburi,
....oder gleich direkt nach Trat. (Da kommt's auf die div. Wartezeiten an)

So war's halt "once upon a time"  :-)

LG TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 882
  • pattaya
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #35 am: 08. Januar 2019, 07:50:53 »


So war's halt "once upon a time"  :-)

LG TW

Das geht auch heute noch so, bis auf den Songtaeo vom Terminal, aber fuer das Stueck hoch zum Sirikit Hospital (Bus Stop) kann man sich ja ne Taxe nehmen.
Gespeichert

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 290
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #36 am: 08. Januar 2019, 13:28:24 »

Hallo, kann mir jemand die Info geben, ob man vom Flughafen U-Tapao Rayong / Pattaya Airport mit einem öffentlichen Bus in Richtung Trat bzw. Koh Chang kommt? Ich habe jetzt öfter mal etwas von einer Linie 398 gelesen, weiß aber nicht, ob es die wirklich gibt und zu welchen Zeiten der Bus fährt.

diese "Route 398" ist Anfang Mai 2018 angekündigt worden, zB auf https://www.bangkokpost.com/news/general/1458374/public-bus-transit-services-begin-at-u-tapao
ob was draus geworden ist ???

hingegen scheint diese Bus-Firma wirklich von U-Tapao nach Ko Chang zu fahren: https://th-th.facebook.com/KohChangBus
(edit: das war vielleicht mal, heute wenn überhaupt nur noch von Suvarnabhumi aus)

(kann Seite nicht lesen, da Drecks-FB Einblendung zum Login drüberpeppt)
(edit: da hilft Browser-Erweiterung BehindTheOverlay !)

vom Ferry Terminal nach Trat gibts wahrscheinlich irgend nen lokalen Minivan ...

manchmal reichts halt nicht einfach nur nach "Utapao Airport to trat" zu googeln wie empfohlen ...  :-\

(edit: sorry, manchmal bringt auch längeres Gurgeln nix  :()
« Letzte Änderung: 08. Januar 2019, 14:18:03 von aladoro »
Gespeichert
 

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.996
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #37 am: 08. Januar 2019, 14:38:33 »

Sich and die Kreuzung am "Kilometer 10" (Thai ก.ม. 10 ) an der Ampel beim Sirikit Hospital zu begeben und dort bei der Sala auf den nächsten Bus Richtung Osten zu warten ist sicher kein Fehler, wenn man nicht gleich  am Flughafen selbst was chartern will. 

Minibus ins Seebad kostet einheitlich 250 Baht pro Nase.
Gespeichert
██████

T.P.

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #38 am: 17. Februar 2019, 21:41:25 »

Danke an die letzten 4 Kommentatoren - das sind gute Nachrichten und hilfreiche Tipps!
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #39 am: 05. Dezember 2019, 08:01:26 »

2. Passagierterminal eröffnet



Der U-Tapao International Airport hat am Mittwoch (4. Dezember) sein zweites Passagierterminal offiziell eröffnet und plant, die Passagierkapazität innerhalb von fünf Jahren von über 2 Millionen Menschen pro Jahr auf 5 Millionen Menschen zu erhöhen.

"Fünfzehn Fluggesellschaften bieten auf 33 nationalen und internationalen Strecken 15.767 Flüge an". „Wir gehen davon aus, dass sich die Passagierzahl von bisher 800.000 auf 2,5 Millionen Passagiere erhöhen wird.

Ein 3. Terminal ist in Planung und soll die Kapazität auf über 12 Mio. Passagiere erhöhen.

https://www.nationthailand.com/news/30379080?utm_source=category&utm_medium=internal_referral





Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.858
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #40 am: 25. Januar 2020, 10:42:36 »

Heute, anderswo gelesen :

Die 2 Flughäfen Don Mueang und Suvarnabhumi in Bangkok
sowie U-Tapao in der Provinz Rayong sollen nach Abschluss
der geplanten Erweiterungen im Jahr über 200 Mio. Passagiere
bewältigen.


Dis hat Verkehrsminister Arkhom Termpittayapaisith verkündet.

1.
Für Don Mueang ist ein dritter Terminal geplant. Nach seiner Einweihung im Jahr 2021
wird der Flughafen eine Kapazität von jährlich 70 Millionen Fluggästen haben.

2.
Suvarnabhumi wird in mehreren Schritten ausgebaut – bis zu einer Kapazität
ab 2020 von 60 Millionen Passagieren, im Endausbau sollen es
90 Millionen Fluggäste sein.


3.
Ebenfalls in mehreren Bauabschnitten wird der Pattaya-Flughafen U-Tapao erweitert,
von einer Million
Passagieren im Vorjahr auf 60 Millionen

 [-]

Von wegen Planung, Zahlen, Zukunft und dem "Oestlichen Wirtschafts Korridor" :

Neben dem bestehenden TERMINAL und dem seit ca. 1 Jaht fertigen TERMINAL,
wird nun der weitere Ausbau angegangen = weiterer TERMINAL,
UND, die von PRAYUTH gewuenschte "SMART-CITY", eine "Neu-Stadt" fuer
Hundert-Tausend Einwohner geplante Stadt, soll nun auch in "Angriff" genommen werden.   :)

Ich bin im Schnitt 1x pro Monat "vor Ort", so das letzte mal letzten Sonntag.
Alter aber noch intakter TERMINAL = dunkel und zu.
Neuer TERMINAL, am Ausgang 20 angekommene Passagiere die noch auf eine "Weiterfahrt"
warteten. Kein Taxi, kein Bus, kein Klein-Bus/Van zu sehen.

Immer noch steht ein seit langem fertiges und neu gebauter FRACHT-TERMINAL,
links neben dem alten Terminal leer und verlassen da.

Auch das neu erbaute "AIRPORT-HOTEL" an der Kreuzung SUKHUMVIT/SIRIKIT-HOSPITAL,
in schoener Park-Anlage  100 m von der Strasse, letzten Sonntag :
auf dem grossen Parking ein (1) PKW, Eingangstuere offen, weit und breit aber kein STAFF
oder sonst ein "Lebewesen" zu sehen.

OK, das muss man ja nicht verstehen, koennte auch sein dass das neu gebaute und nun fertige
AIRPORT-HOTEL und das FRACHT-TERMINAL auf die "Unterschrift" eines BIG-BOARD aus Bangkok
zur In-Betrieb-Nahme wartet.   ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.858
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #41 am: 25. Januar 2020, 10:51:07 »

2. Passagierterminal eröffnet



Der U-Tapao International Airport hat am Mittwoch (4. Dezember) sein
zweites Passagierterminal offiziell eröffnet und plant, die Passagierkapazität
innerhalb von fünf Jahren von über 2 Millionen Menschen pro Jahr auf
5 Millionen Menschen zu erhöhen.

"Fünfzehn Fluggesellschaften bieten auf 33 nationalen und internationalen
Strecken 15.767 Flüge an". „Wir gehen davon aus, dass sich die Passagierzahl
von bisher 800.000 auf 2,5 Millionen Passagiere erhöhen wird.

Ein 3. Terminal ist in Planung und soll die Kapazität auf über 12 Mio. Passagiere erhöhen.



Diese Zahlen und Ziele sind eher realistisch.

2,5 Mio., aber dann ein "Sprung" auf 12 Mio., und dann 60 Mio.   ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #42 am: 22. April 2020, 07:37:19 »

Airbus zieht sich aus dem Flughafenprojekt U-Tapao zurück

Ein geplantes 11-Milliarden-Baht-Joint Venture zwischen Airbus und Thai Airways zur Entwicklung einer Wartungs-, Reparatur- und Überholungsanlage (MRO) am Rayong-Flughafen U-Tapao ist der Covid-19-Pandemie zum Opfer gefallen.

https://www.nationthailand.com/news/30386502?utm_source=category&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.996
Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften
« Antwort #43 am: 02. Juni 2020, 19:34:06 »

Satte 290 Mrd. Baht werden für eine Erweiterung des U Tapao Airports ausgegeben, inclusive eines Flugzeugwartungszentrums.  Aus diesem Projekt ist Airbus vor wenigen Wochen wegen der Luftfahrtkrise ausgestiegen. Nun soll es von BTS, dem Betreiber des Bangkoker Skytrains gemanagt werden  {{

Cabinet approves B290bn upgrade for U-Tapao airport

https://www.bangkokpost.com/business/1928332/cabinet-approves-b290bn-upgrade-for-u-tapao-airport



P.S: Für diese Summe, immerhin knapp 10 Mrd $ kann man schon mal locker flockig einen nagelneuen internationalen Grossflughafen aus dem Boden stampfen, die Kosten des BER werden bis zu seiner Fertigstellung und Eröffnung in ein paar Monaten auf 7 Mrd. geschätzt.
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.221
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: U-Tapao Rayong / Pattaya Airport
« Antwort #44 am: 19. Juni 2020, 14:24:19 »

Thailändische Regierung unterzeichnet U-Tapao Aviation City-Projekt

Die thailändische Regierung hat am Freitag mit einem Konsortium lokaler Unternehmen eine Vereinbarung über 290 Milliarden Baht (9,36 Milliarden US-Dollar) unterzeichnet, um den Flughafen U-Tapao und seine Umgebung zu modernisieren und zu erweitern und ihn zu einem dritten internationalen Tor für Bangkok zu machen.

Es umfasst auch den Bau der an den Flughafen angrenzenden Airport City, eines Zentrums für Logistik und unterstützende Branchen wie Flugzeugwartung, Reparatur, Flugausbildung und Treibstofflagerung.

U-Tapao liegt etwa zwei Autostunden von Bangkok entfernt und ein separater Plan zur Schaffung einer Eisenbahnverbindung wurde genehmigt.

https://www.reuters.com/article/thailand-investment/thai-govt-signs-9-3-bln-u-tapao-aviation-city-project-with-local-consortium-idUSL4N2DW18D
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 23 Abfragen.