ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Plastikmüll - wie geht es weiter?  (Gelesen 19494 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.364
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #225 am: 24. September 2019, 22:26:48 »

Schon gut Helli, aber wie hältst du überhaupt deine Urlaube in Thailand durch?   ]-[
Mit so einer nur(!) negativen Einstellung würde ich persönlich wohl wegbleiben.
Ich hab' im Leben gelernt, dass Stromlinienförmigkeit nicht zu den positiven Eigenschaften eines Menschen zählt! Was Du persönlich machen würdest, interessiert mich noch nicht mal peripher!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.364
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #226 am: 24. September 2019, 22:28:48 »

Es handelt sich dabei um senile Altersnegativität. Kommt i.d.R. einher mit Mengen von Stielwarzen und dunklen Pigmentflecken, sogenannte Scheintotflecken, auf den Handrücken und im Gesicht.
Deine Probleme kenne ich nicht und möchte sie auch nicht haben!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.073
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #227 am: 12. Oktober 2019, 16:21:45 »

Supermärkte und Geschäfte bewegen sich in Richtung umweltfreundlicher Verpackungen

Da Kaufhäuser bestrebt sind, sich von Kunststoffabfällen zu verabschieden, sind umweltfreundliche Verpackungen aus Papierzellstoff und Pflanzen anstelle von Schaum und Kunststoff um erfreuliche 30 Prozent gestiegen.

https://www.nationthailand.com/news/30377342
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.941
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #228 am: 13. Oktober 2019, 06:38:52 »

So, gestern hat die Gemeinde wie schon öfters bei mir den Plastikmüll abgeholt.
Diesmal haben sie aber nur durchsichtige Plastikflaschen genommen und die bunten Verschlüsse abgeschraubt.
Alle Plastikflaschen mit etwas Farbe und die Verschlüße haben sie einfach liegen gelassen, sah dann wie bei Thais aus.
Was mach ich nun damit, irgendwo am Straßenrand abkippen, verbrennen ?

Die ticken doch nicht mehr richtig.



Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.955
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #229 am: 13. Oktober 2019, 07:15:32 »

So, gestern hat die Gemeinde wie schon öfters bei mir den Plastikmüll abgeholt.
Diesmal haben sie aber nur durchsichtige Plastikflaschen genommen und die bunten Verschlüsse abgeschraubt.
Alle Plastikflaschen mit etwas Farbe und die Verschlüße haben sie einfach liegen gelassen, sah dann wie bei Thais aus.
Was mach ich nun damit, irgendwo am Straßenrand abkippen, verbrennen ?

Die ticken doch nicht mehr richtig.

Kipp das doch der Gemeinde vor die Tuer.    {--
Gespeichert

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 359
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #230 am: 13. Oktober 2019, 08:08:42 »

So, gestern hat die Gemeinde wie schon öfters bei mir den Plastikmüll abgeholt.
Diesmal haben sie aber nur durchsichtige Plastikflaschen genommen und die bunten Verschlüsse abgeschraubt.
Alle Plastikflaschen mit etwas Farbe und die Verschlüße haben sie einfach liegen gelassen, sah dann wie bei Thais aus.
Was mach ich nun damit, irgendwo am Straßenrand abkippen, verbrennen ?

Die ticken doch nicht mehr richtig.

da sind wir im Isaan Dorf aber fortschrittlicher!

Ich trinke AURA Wasser aus den grossen Flaschen. Bei uns werden pro Tag 2 bis 3 Flaschen verbraucht.

Die leeren Flaschen gebe ich dem Schwager.

Der Schwager VERKAUFT die leeren Flaschen. ER BEKOMMT GELD DAFÜR.
 
Er muss noch nicht mal irgendwo hin fahren, nein, die kommen bei ihm vorbei und holen das ab. Ich habe meine Freundin gefragt, die Schraubverschlüsse bleiben auf den Flaschen.  Die werden wohl später irgendwo in der Pampa ins Grüne entsorgt.

Jetzt weisst Du auch warum bei Euch die Rosinenpicker unterwegs sind. Die nehmen nur das mit, was sich auch verkaufen lässt. Den Rest darfst Du verbrennen oder vergraben
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2019, 08:14:44 von crazygreg44 »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.726
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #231 am: 13. Oktober 2019, 09:50:19 »



Bei uns kommt so in zweiwöchigen Abständen ein Paar mit dem Pickup vorbei, die kaufen (fast) alles auf. Plastikflaschen - so vorhanden, wir trinken nur
Wasser aus dem Cooler mit dem 18,5 l Ballon, der wiederbefüllt wird - , Blechdosen, meine Metallabfälle aus meiner Werkstatt, sogar die ausgebrannten
Leuchstoffröhren haben sie letztens mitgenommen (gratis zur Entsorgung), kaputte Elektrogeräte und natürlich Glasflaschen.

Die sortieren vor Ort, wiegen ab und rechnen korrekt ab.

Bin ziemlich zufrieden ...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.364
Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #232 am: 13. Oktober 2019, 17:24:01 »

So, gestern hat die Gemeinde wie schon öfters bei mir den Plastikmüll abgeholt.
Diesmal haben sie aber nur durchsichtige Plastikflaschen genommen und die bunten Verschlüsse abgeschraubt.
Alle Plastikflaschen mit etwas Farbe und die Verschlüsse haben sie einfach liegen gelassen, sah dann wie bei Thais aus.
Was mach ich nun damit, irgendwo am Straßenrand abkippen, verbrennen ?

Die ticken doch nicht mehr richtig.

Wie Greg schon angedeutet hat, das ist nicht "die Gemeinde", die das abholt! Das Zeug wird weiter verkauft! Ich würde denen keine einzige Plastikflasche geben, wenn die Dir die Deckel vor die Füße werfen. Die wollen Geld verdienen, also Alles oder Nix!
Lass doch mal in Deinem Umfeld nachfragen, wie die einheimischen Nachbarn (oder der Dorfladen) das regeln!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.036
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #233 am: 20. Oktober 2019, 05:50:01 »

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.364
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #234 am: 20. Oktober 2019, 14:53:26 »

Die sind Vorbilder fuer die uebrige Bevoelkerung Thailands    :o

http://thailandtip.info/2019/10/19/thailaendische-abgeordnete-verwandeln-die-parlamentskammer-in-ein-muelldepot/

fr
Das haben diese Herrschaften mit den FFF-Hüpfern weltweit gemeinsam! Die Welt retten sollen immer die Anderen!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.941
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #235 am: 20. Oktober 2019, 15:18:59 »

Das haben diese Herrschaften mit den FFF-Hüpfern weltweit gemeinsam! Die Welt retten sollen immer die Anderen!

Genau.
Wie ist eigentlich die Gretel aus Amerika zurückgekommen, mit dem Schlauchboot ?
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.073
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #236 am: 20. Oktober 2019, 15:21:17 »

Die ist immer noch dort.

Aber wenn unsere Idiotenpolitiker die Tussi mit Jesus vergleichen, kann sie ja sicher übers Wasser wandeln. >:
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2019, 15:38:26 von goldfinger »
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.941
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #237 am: 20. Oktober 2019, 15:33:42 »

Die ist immer noch dort.

Oh, dachte die ist schon zurück.
Schule hat doch wieder begonnen.
Bekommt sie von den Amis keinen Flieger ?
Das wäre dann das erste Mal wo ich auf der Seite von Trump wäre.
Soll so gehen wie sie gekommen ist.
Und den Stempel im Pass nicht vergessen "unerwünschte Person".
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2019, 15:38:59 von Philipp »
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.955
Re: Plastikmüll - wie geht es weiter?
« Antwort #238 am: 20. Oktober 2019, 16:17:25 »

Die muss erst nach Chile paddeln und dann den ganzen Weg zurueck in die Heimat schwimmen.

Eine Schule kann die vergessen.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.159
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.404 Sekunden mit 23 Abfragen.