ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 11 [12] 13 ... 44   Nach unten

Autor Thema: Von uns gegangen ist... / Nachrufe aus Kultur, Film, Medien, Politik ...  (Gelesen 93970 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

crazyandy

  • Gast
Re: Von uns gegangen ist Scott McKenzie
« Antwort #165 am: 20. August 2012, 16:36:57 »

Scott McKenzie ist gestorben, aktuell habe ich sein Lied im Profil zum hören, sehr sehr schade, aber klar es bleibt leiner auf dieser Welt  :'( :'( :'(.

"San Francisco”-Sänger Scott McKenzie gestorben
Sänger Scott McKenzie ist im Alter von 73 Jahren gestorben. 1967 wurde er mit dem Welthit "San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair)" berühmt. Der Amerikaner litt an einer Nervenkrankheit.

http://www.welt.de/kultur/article108691391/San-Francisco-Saenger-Scott-McKenzie-gestorben.html

aus dem Wiki :      http://de.wikipedia.org/wiki/Scott_McKenzie
« Letzte Änderung: 20. August 2012, 16:43:50 von crazyandy »
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Von uns gegangen ist Scott McKenzie
« Antwort #166 am: 20. August 2012, 17:15:33 »

Eine andere Version.

Scott MacKenzie San Francisco 1967(original)



DAS Lied der Flower Power!

Natürlich wieder in Deutschland nicht offiziell zu sehen, sorry.  {[
Vielleicht so:
http://eu.proxfree.com/permalink.php?url=yx%2BhnYCyg4s24iThgBXg7eD%2BgixM%2BhdmOP7qE3TZgUO240WPOEFYPhXdrH3FIcQWYHPiLPPmabTyPbBGx2wptw%3D%3D&bit=1
« Letzte Änderung: 20. August 2012, 17:30:08 von somtamplara »
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Neil Armstrong ist tot
« Antwort #167 am: 26. August 2012, 07:50:55 »

Neil Armstrong

Der Mann, der als erster seinen Fuss auf den Mond gesetzt hat, ist im Alter von 82 Jahren verstorben.
Ich glaube das fast alle die es live miterlebt haben, sich daran erinnern (mitten in der tiefsten Nacht in DACH).

http://www.faz.net/aktuell/wissen/weltraum/der-erste-mensch-auf-dem-mond-astronaut-neil-armstrong-ist-tot-11868431.html

Zitat
Der Astronaut Neil Armstrong ist tot. Der erste Mann, der den Mond betrat, starb am Samstag an den Folgen einer Herzoperation. Das berichteten die Sender ABC News und NBC News. Wie die Familie in Cincinnati den Medien zufolge mitteilte, hatte sich Armstrong am 7. August - nur zwei Tage nach seinem 82. Geburtstag - einer Herz-Bypass-Operation unterzogen.

http://www.focus.de/panorama/welt/er-war-der-erste-mensch-auf-dem-mond-mondlandung-us-astronaut-neil-armstrong-ist-tot_aid_806676.html

« Letzte Änderung: 26. August 2012, 08:05:35 von somtamplara »
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.349

Bekanntlich gab Neil Armstrong sehr selten TV Interviews, dadurch umso erstaunlicher, dass es einem australischen Buchhalter gelungen ist ihn vor die Kamera und zu einem Interview zu bringen:



In dieser kurzen Youtube Sequenz gesteht er ein, dass die Landung beinahe in einer Katastrophe geendet haette.
Als sich herausstellte, dass der angesteurte Landeplatz sich topographisch nicht eignete, uebernahm er die Steurung und sucht mnauell eine flachere Gegend fuer die Landung aus, dabei ging ihm aber beinahe der Treibstoff aus.
Nach dem Aufsetzen haette er noch fuer etwa 20 Sekunden gereicht.
Wobei er die Landung als 50:50 Chance bezeichnete, die Rueckreise jedoch als 90% Chance.

Auf die Frage, ob die Landung ein Fake war, sagt er, dass eines Tages jemand die Kamera die er dort gelassen hatte, abholen wird    ;}

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.349

Soeben gefunden:

http://thebottomline.cpaaustralia.com.au/

Das gesamte Interview in 4 Teilen auf Englisch
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.789
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #170 am: 01. September 2012, 06:25:02 »

Der ehemalige Chefoekonom der deutschen Bank  und Professor Norbert Walter ist mit 67 Jahren gestorben.
Ich habe Ihn immer gerne gehoert  und gelesen. Seine Kommentare und Prognosen  zur deutschen - , sowie auch zur Weltwirtschaft  trafen fast immer den Punkt.
Zitat
Trauer um bekannten Ökonomen
Norbert Walter ist tot
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Norbert-Walter-ist-tot-article7105761.html

konnte es kaum glauben.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #171 am: 04. September 2012, 12:58:21 »

Michael Clarke Duncan ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Der Schauspieler erlag in Los Angeles den Folgen eines Herzinfarkts. Bekannt gemacht hatte ihn seine Rolle als gutmütiger Todeszellenhäftling im Drama "The Green Mile".

Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.174
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #172 am: 04. September 2012, 13:23:34 »

Der war cool...., habe ihn auch in einigen anderen Filmen gesehen!

Traurig, nur 54 Jahre alt geworden..... >:( {{

RIP
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #173 am: 10. September 2012, 06:58:44 »


Der frühere Schwergewichtsboxer Peter Hussing ist im Alter von 64 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben.

Peter Hussing ist tot. Der frühere Schwergewichtsboxer und Träger des Bundesverdienstkreuzes verstarb nach schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren. 1972 hatte Hussing bei den Olympischen Sommerspielen in München die Bronzemedaille gewonnen.



http://www.spiegel.de/sport/sonst/boxen-schwergewichtler-hussing-ist-tot-a-854803.html
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Gerd Szepanski ist tot
« Antwort #174 am: 12. September 2012, 18:08:28 »

"Er begleitete die Karrieren von Boris Becker, Steffi Graf und Michael Stich, berichtete vier Jahrzehnte lang von den Tennisplätzen dieser Welt.
Nun ist der Tennis-Reporter Gerd Szepanski gestorben, er wurde 64 Jahre alt."

 aus http://www.spiegel.de/sport/sonst/tennis-reporter-gerd-szepanski-im-alter-von-64-jahren-verstorben-a-855348.html

...

Änderung: Zitat in " ..." gesetzt.
« Letzte Änderung: 12. September 2012, 19:17:37 von Kern »
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #175 am: 16. September 2012, 09:34:21 »

Keiner wird ihn persönlich kennen, aber wer in Thailand lebt war sicher schon mal in einem "Central".
Vanchai Chirathivat, der Gründer der Central Group und Patriarch der zweit reichsten Familie Thailands ist gestern im Alter von 84 Jahren an Krebs gestorben.

http://www.bangkokpost.com/news/local/312541/central-group-head-vanchai-passes-away

Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #176 am: 23. September 2012, 23:37:14 »

Klitschko erschüttert über Tod von Corrie Sanders
Der Tod seines früheren Gegners Corrie Sanders nach einem Bauchschuss ist für Wladimir Klitschko unfassbar. "Er war für Vitali und mich immer ein fairer Sportsmann und ein toller Mensch."

http://www.welt.de/sport/article109414931/Klitschko-erschuettert-ueber-Tod-von-Corrie-Sanders.html

es ist immer traurig wenn ein Mensch getötet wird, ruhe in Frieden Corrie.
Gespeichert

Herport

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re: Von uns gegangen ist ... Dirk Bach (51)
« Antwort #177 am: 02. Oktober 2012, 00:05:00 »

Der Moderator und Schauspieler Dirk Bach (51)  ist tot, sagte der Sprecher des Schlosspark-Theaters Berlin, Harald Lachnit,
der Nachrichtenagentur dapd und bestätigte damit eine Meldung der Zeitung "B.Z."

http://www.berliner-zeitung.de/leute/eilmeldung-dirk-bach-ist-tot,10808336,20073814.html

So richtig gemocht hat ihn niemand - egal ob gay or hetero - aber trotzdem gehoerte er zum Showgeschäft und machte das Beste daraus.

Eine tragisch-traurige Figur/Person.

Er Ruhe In Frieden
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2012, 00:22:48 von Herport »
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #178 am: 02. Oktober 2012, 12:55:17 »

Link funzt (bei mir) nicht.

Berliner Zeitung hat aber noch nen Artikel zum Tod von Dirk Bach

Dirk Bach war zum Komiker geboren
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.949
Re: Von uns gegangen ist... / Obituarien aus Kultur, Film, Medien, Politik ...
« Antwort #179 am: 02. Oktober 2012, 17:05:36 »

Einer seiner besten Sprüche:

"Wenn ein Schwuler seine Homosexualität verbirgt, dann sollte man das schon öffentlich machen.“
Gespeichert
Seiten: 1 ... 11 [12] 13 ... 44   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.387 Sekunden mit 22 Abfragen.