ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien  (Gelesen 17048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.755
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #105 am: 11. Januar 2020, 21:15:49 »

aus dem Focus
Zwölf Gründe, warum ich Bangkok liebe
"Wer nach Thailand fliegt, landet meist zunächst in Bangkok. Vielen Touristen ist die riesige
Hauptstadt zu hektisch und sie reisen schnell weiter. Ein Fehler, denn dort gibt es so viele
wunderschöne Dinge zu entdecken."
Quelle:
hier gehts weiter...
https://www.focus.de/reisen/experten/tipps-fuer-thailand-was-bangkok-so-attraktiv-macht_id_9384402.html
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.295
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #106 am: 13. Januar 2020, 23:10:24 »

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.843
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.156
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #108 am: 29. Januar 2020, 18:16:40 »

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.755
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #109 am: 04. Februar 2020, 14:52:15 »

aus der NZZ
Welche Auswirkungen das Coronavirus auf den Tourismus in Thailand hat
"Neben China ist Thailand vom Coronavirus wirtschaftlich besonders stark betroffen.
Hotelbuchungen sind im Keller, und der Tourismussektor blutet."
hier geht's weiter...
Quelle:
https://www.nzz.ch/panorama/ein-tsunami-der-anderen-art-ld.1538012
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.755
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #110 am: 21. Februar 2020, 07:49:38 »

aus der Süddeutschen Zeitung...
Abseits der Massen
Mit dem Segelschiff kommt man in der Andamanensee auch zu Gewässern mit einsamen Inseln und Stränden. Mit den Passagieren auf den großen Schiffen möchte man da gar nicht tauschen.
Quelle:
hier geht's weiter...
https://www.sueddeutsche.de/reise/thailands-inselwelt-abseits-der-massen-1.4803194
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.261 Sekunden mit 24 Abfragen.