ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 67 [68] 69 ... 79   Nach unten

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen  (Gelesen 104106 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.973
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1005 am: 26. März 2018, 19:20:08 »

Der Genuss kommt rueber, ich schmeisse die Cytrus immer ins Bierglas  :)
Gespeichert


jektor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1006 am: 26. März 2018, 19:37:48 »

Das war wieder sehr lecker....





Zum grillen hast du ja ein interessantes Werkzeug. Sieht ja richtig gefaehrlich aus.   :)

Gruesse vom
jektor
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.647
    • Mein Blickwinkel
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1007 am: 26. März 2018, 19:41:26 »

Damit muss ich mein Essen verteidigen damit ich auch etwas abbekomme  ;]
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

werni

  • Gast
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1008 am: 31. März 2018, 15:31:43 »

Meine Frau ist am fischen;- Lust auf knusprige Pommes frites bekommen und halt selbst"gekocht" ;)
Saftiges Schweinssteak und Salat;-Geil ;)
Die Kartoffeln rechts im Bild genommen.Die teuren39 Baht vom Makro;- Die links haben 20 Baht gekostet und die in der Mitte hab ich geschenkt bekommen :-*    F.G.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.973
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1009 am: 31. März 2018, 15:54:47 »

Warum nur diese Folter.... :D :D :D   ;} ;}
Gespeichert


schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.647
    • Mein Blickwinkel
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1010 am: 17. April 2018, 18:23:54 »

Ein befreundeter Thai aus Bangkok hat mir von ihm
mariniertes Fleisch mitgebracht als er uns vor 2 Tagen
besuchte.Er ist Metzger und macht auch sehr gute
Bratwürste.Hab gerade sein Fleisch probiert und es war
ausgesprochen lecker.
Habs im Wok kurz angebraten und mir Paprika,Zwiebeln
und Pilzen bereichert.










« Letzte Änderung: 17. April 2018, 18:31:44 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.647
    • Mein Blickwinkel
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1011 am: 24. April 2018, 10:31:37 »

Gestern gabs Hackfleisch mit Paprika,Ingwer,Knoblauch,Pilzen,
frischen Kräutern aus unserem Garten,Chillis und frisch gemahlenen
Pfeffer.Dazu Kartoffeln (Kg 32 Baht) welch ganz gut waren.
Zum Nachtisch gabs Litschies aus der Dose.
Alles in allem wars wieder sehr lecker.






Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.647
    • Mein Blickwinkel
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1012 am: 02. Mai 2018, 17:38:35 »

Ein ehemaliger Forenmember hatte mir als er uns vor kurzem besuchte
Hirschfilet mitgebracht.
Heute hatte ich Lust und Laune also hab ich die schon vorher geschnittenen
kl.Steaks aufgetaut ,in etwas Rotwein und Knoblauch und Minzblaetter eingelegt.
Nen kleinen 'Schuss" Gin gabs auch moch zu
Im BigC noch Kartoffeln fuer 35 Baht das Kg gekauft und
dann die Steaks mit Salz und Pfeffer bestreut und ab in die heisse Pfanne
wo ich sie scharf angebraten habe .Dann noch paar Minuten im Backofen
und es war mal wieder ein richtig leckeres Essen. ;}









Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.958
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1013 am: 08. Juni 2018, 14:40:52 »

Für den kleinen Hunger

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.958
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1014 am: 11. Juni 2018, 15:12:41 »

Kleines alkoholisches Dessert  }{



 [-]
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.993
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1015 am: 19. Juli 2018, 17:37:09 »

als Gründer dieses Threads gibts auch hier wieder selbst gekochtes oder heute mal gebackenes

Backtag - Omas Pflaumenkuchen

musste erst noch nach VERASU Backform kaufen und dann noch bei Lemon Farm Pflaumen auch dem Norden von TH



PS : der Cheese cake kommt später !

Bei Chefkoch.de dann Rezept für Mürbeteig gesucht und gefunden ... ab gehts






Teig in Backform 30 min in Kühlschrank



Zeit für die Pfläumchen



ordentlich einsortieren



und ordentlich Streusel drauf



ab für ne Stunde in den Ofen



FERTISCH !



ä Käffche dazu _ lekker !



und wieder ist ein Projekttag abgeschlossen.

Preis / Stück ? eigentlich unbezahlbar in TH
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.993
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1016 am: 19. Juli 2018, 17:39:18 »

Backtag 2

man nehme : Dr Oetker for Cheese cake



die Zutaten zu finden ist nicht ganz einfach - besonders der pure Quark



dann halt Tüte 1 für den Mürbeteig



sehr krümelig , aber mit Andrücken schauts gut aus



Zutaten für Tüte 2 in die Knetmaschine , Eier, Quark, creamy cheese



alles gut rühren... lassen !



auf den Boden verteilen



und für 40 min in den Ofen



in der Zwischenzeit Tüte 3 mit saurer Sahne rühren lassen



und auf den 40 min Teig geben



und noch mal 30 min in den Ofen

natürlich das Beste am Backen nicht vergessen - Schüssel auslecken



fertisch !



Happy Birthday Cake



Fazit : eigentlich viel zu teuer mit den Zutaten , knapp 1000 thb , Geschmacklich gut , wenn auch etwas fest geworden- egal Manches muss manchmal sein !

gibt noch eine wesentlich bessere Version von Cheesecake, kommt noch
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.993
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1017 am: 19. Juli 2018, 17:52:10 »

und hier die Beste aus meiner Backküche

Hausgemachte Quarktorte ohne Boden - Rezept by Chefkoch.de

man nehme selbst gemachten Quark



Eigelb mit Butter mixen



Puddingpulver , Backpulver, Grieß dazu



mit dem Quark verrühren

Eischnee dazu





ab in die Form



und ca 50 min backen



im Ofen abkühlen lassen sonst fällt sie zu sehr zusammen



lekker


Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.401
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1018 am: 19. Juli 2018, 18:12:55 »





ä Käffche dazu _ lekker !



und wieder ist ein Projekttag abgeschlossen.

Preis / Stück ? eigentlich unbezahlbar in TH

Der Zwetschken  Kuchen , alle Achtung  der haette auch meine  Mama  vom Hocker  gehaut .

Der Kaffee  , schaut  ein wenig Kalt  drein .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

tingtong58

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 272
  • tingtong damals wie heute
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie Kochen
« Antwort #1019 am: 19. Juli 2018, 19:18:17 »

und hier die Beste aus meiner Backküche

Hausgemachte Quarktorte ohne Boden - Rezept by Chefkoch.de

man nehme selbst gemachten Quark



Eigelb mit Butter mixen



Puddingpulver , Backpulver, Grieß dazu



mit dem Quark verrühren

Eischnee dazu





ab in die Form



und ca 50 min backen



im Ofen abkühlen lassen sonst fällt sie zu sehr zusammen



lekker


Gespeichert
lebe dein Leben jetzt und heute, denn es schneller vorbei als du denkst
Seiten: 1 ... 67 [68] 69 ... 79   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.553 Sekunden mit 24 Abfragen.