ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 29 [30] 31 ... 90   Nach unten

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen  (Gelesen 148212 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.074
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #435 am: 19. Juli 2011, 12:44:00 »

@DWTV

Zitat
und manche der chefköche scheinen sogar noch stolz darauf zu sein

Da TH ab Samstag fuer mich erstmal als Expat Geschichte ist, werde ich dich auch nicht mehr mit unappetitlichen Bildern belaestigen ... darfst dir drauf ne Buechse aufmachen oder eine Tasse Mama Nudeln aufgiessen und bestelle deinem 5-Sterne Privatkoch beste Gruesse  >:
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #436 am: 19. Juli 2011, 12:54:47 »

das war sowas von Ober lekker

Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Shortie †

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 731
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #437 am: 19. Juli 2011, 18:03:41 »

und manche der chefköche scheinen sogar noch stolz darauf zu sein :] :] [-]

Stell Du doch ersteinmal etwas besseres rein bzw überhaupt etwas ins Tipforum an Pics.

Zum  {/ ,da stellen Member Bilder ein,laden das ganze hoch(zt. zeitaufwendig in Los) und ein DWTW watscht mal gleich alle ab --C >:

Es kann nur der Neid sein,da bin ich mir sicher.
Ein armer,alter verbitterter Mann so kommst du rüber!

Man muss echt nicht alles schlecht reden,auch wenns mitunter Hausmannskost war,und?
Toms Sachen sahen sehr Lecker aus,BM-Gulaschtopf auch lecker,Ysaanmoped Tütenwürsten in Brauner Tunke auch ok..

Die Hauptsache ist und bleibt,das Leute weiterhin Bilder einstellen.

Dann kommt so ein Idi**,wie Du und gibt fiese Kommentare.
Mancheiner überlegt sich,ob er dann nochmal ein Bild hochlädt,wegen sonem Dwtv {[

Ich zanke mich schon germal rum,aber du DWTW musst anscheinend alles schlechtreden ??? welche Probleme hast Du bloss?
Auch da kann dir hier im medizin. Teil evtl. geholfen werden C--
Zb. welches Antidepressiva oder welcher "Stimmunsaufheller" ;) damit auch DWTV sich mal wieder freut :]
Gespeichert
A prayer for the wild at heart, kept in cages....

Tennessee Williams

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #438 am: 19. Juli 2011, 18:09:26 »

es darf auch gerne Fisch sein !

Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #439 am: 19. Juli 2011, 18:36:58 »

Sieht lecker aus, und man bekommt hunger drauf.

Aber etwas viel Oel fuer meinen Geschmack. versuchs mal das naechste mal in Butter zu backen.

Gibt einen anderen Geschmack, mein Style ist dafuer Butter zu nehmen. [-]
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #440 am: 19. Juli 2011, 18:53:24 »

@ mir  bei mir kommt nur gutes Oliven Öl in die Pfanne ! Mag keine Butter !

Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #441 am: 19. Juli 2011, 18:57:52 »

@BM  gutes Oliven Oel nehmen wir normalerweise auch, aber halt fuer Gewisse sachen nehmen wir auch Butter.

Das Du keine Butter mags, ist ja nicht schlimm, war ja auch nur ein Vorschlag. [-]

Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.074
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #442 am: 19. Juli 2011, 19:10:04 »

Olivenoel nehmen wir auch oft, gelegentlich aber auch Sonnenblumenoel oder die aus DE mitgebrachte Rama.

Fuer Schnitzel  :-* bleib ich aber bei der Butter  ;)
Gespeichert

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #443 am: 19. Juli 2011, 19:11:10 »

Meine Frau hatte es das letzte mal mal wieder uebertrieben, Sie hatte gesagt wir goennen uns jetzt mal wieder was richtig gutes.

Sie hat fuer 10.000THB Kobe Beef im Supermarkt inBKK gekauft, und mit nach Hause genommen.

Die ersten Steaks hatte Sie in Oel gebraten, dann war das Oel alle und Sie Butter genommen.
In Butter gebraten schmeckte es noch besser, meinem Geschmack nach.

Soft Butter von Makro
« Letzte Änderung: 19. Juli 2011, 19:37:05 von MIR »
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #444 am: 19. Juli 2011, 19:45:06 »

Ich bin ein Fan hier von



Gibts aber nicht mehr im Villa Market
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.712
  • damals
    • Sarifas
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #445 am: 19. Juli 2011, 20:48:35 »

Bin ja mit der Pommesbude aufgewachsen. Wenn Mutti nix Lust hatte zu kochen gabs 2.50 Mark für die Pommesbude. Der Renner war neben Schaschlik Currywurst/Pommes/Fc  (FC = rud / wieß = Ketchup / Mayo) Aber auch Pratwurst mit Senf / Pommes / Schaschkliksoße und Mayo war angesagt.
Brauch ich bis heute, auch im LOS. Hier meine Variante. Die "twoinonegermansaussage", eingetragenes Warenzeichen eines Samurai:

Die hier grenzt an die perfekte Wurst. 1 Teil Currywurst, natürlich mit homemade Soße, 1 Teil Braadwoosch. Wenn da nur nich der Senf wär. Mir war mein roter Löwe ausgegangen. Kumpel von mir, Franzmann, meinte Dijon, das isser. Ein Scheis isser. Aber der rote Löwe kommt anfang August mit Tony  8) Und dann klappts auch wieder mit der Blatwulst ... C--

Und noch ein Bild aus meiner Diätreihe. Eigentlich wollte ich ein kleines Schnitzel mit 8 fritierten Kartoffelstäbchen. Daraus wurde ein Steakschitzel & Cordon Bleu gefüllt mit einem gefühlten Kilo Käse und ner Riesenpommes. Fürs Alibi mit Salat. An dem Tag hab ich jedenfalls meine hart abtrainierten Kalorien doppelt wieder rein geholt ... ;D

Mann mag mich altmodisch und chauvinistisch nennen. Ismiregal. Aber ne Frau die in der Küche nix taucht, taucht nix ... :D

Plost [-]
Jussuf Ismiregal Islam, Samui Island



Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Josef

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #446 am: 19. Juli 2011, 20:55:28 »

@Blackmicha

.... Du solltest Dich einmal mit dem Thema " Braune Butter" auseinandersetzen >> evtl. wird dann aus einem "Butterablehner" ein "Butterliebhaber"

weiterhin einen "Guten"
Josef
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.992
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #447 am: 19. Juli 2011, 22:33:03 »

Gestern:

Tomatensalat mit Schafskäse, Knoblauchscampis, Schweinesteaks + Baguette!










 War schon lecker!

 ;)
« Letzte Änderung: 19. Juli 2011, 22:36:55 von uwelong »
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11.605
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #448 am: 19. Juli 2011, 22:41:38 »

yep, sieht echt lecker aus  ;}

die Schweinssteaks waren mit soviel Zwiebeln sicher 'luftig' zu verdauen  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #449 am: 19. Juli 2011, 22:42:16 »

Wenn das,der DWTV sieht,der Springt dann in den Bildschirm. :D :]
@ DWTV,
fodo,von deinem Essen. ( Insekten) :D :]
Gespeichert
Seiten: 1 ... 29 [30] 31 ... 90   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.047 Sekunden mit 23 Abfragen.