ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 45 [46] 47 ... 90   Nach unten

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen  (Gelesen 148270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

anan47

  • Globetrotter
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
  • Über 13 Jahre in Südostasien.
    • Auswandern und Aussteigen nach Süd Ost ASIEN - Thailand - Mein Fotoalbum - 2007 - Bangkok, Pattaya, KohSamui, KohLarn, Laos, Cambodia, Vietnam!
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #676 am: 13. Juli 2012, 16:44:03 »

Gerade bei mir auf der Terrasse verspeist.



Bratwurst war vom TESCO / TMG, Kartoffelsalat selber gemacht.
Der Salat war noch übrig vom Geburtstag vorgestern.

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.712
  • damals
    • Sarifas
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #677 am: 13. Juli 2012, 18:10:15 »

Also Anan,
ich sag dir wies ist. Die Wurst von TMG ist "bescheiden". Also, Du fährst zum "Raja Ferry Pier", 50 m weiter ist der Nowi. Ich mag den auch nicht, aber die Wurst ist  ;} Der hat ne Bratwurst  :-* und Frankfurter und für meine engl. Freunde, mich natürlich auch, Cumberlands ...
Vieleicht sollte ich mal ne Tour mit Dir machen um Dir zu zeigen "wo die Wurst auf Samui wirklich hängt" ....  :D

Lung Lolf 
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Haus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 886
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #678 am: 13. Juli 2012, 18:58:08 »

Richtig
TMG- Bratwurst ist bescheiden

aberWo gibt es die beste Bratwurst
z.b. in Pattaya
wer weiss Rat
Grüsse
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.972
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #679 am: 13. Juli 2012, 19:20:48 »

Zitat
aber Wo gibt es die beste Bratwurst
die Geschmäcker sind budda sei dank verschieden. das muß jeder durch probieren selber herausfinden.
ich kaufe die hier beim Foodland, dassind die besten die ich bis jetzt hier gegesen habe.
Noch besser sind nur die, die ab und zu einer aus DL mitbringt.
"geräucherte Bauernbratwurst vom Mummelsee" ist das absolute TOP
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #680 am: 13. Juli 2012, 19:51:23 »

Heute haben wir mal etwas neues ausprobiert.

Chicken Balls stuffed with Gouda

Hackfleisch vom Hähnchenfilet, kleingehackte Zwiebeln, ein Schuß Löwensenf, Salz und Pfeffer.

Füllung aus geriebenen Gouda, mit etwas Chilipulver aufgepeppt.

Den fertigen Ball dünn paniert, und ab in die Pfanne.



Einen Rest Tsatziki hatte ich noch vom gestrigen Grillabend übrig. Superlecker! :-*
Gespeichert

anan47

  • Globetrotter
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
  • Über 13 Jahre in Südostasien.
    • Auswandern und Aussteigen nach Süd Ost ASIEN - Thailand - Mein Fotoalbum - 2007 - Bangkok, Pattaya, KohSamui, KohLarn, Laos, Cambodia, Vietnam!
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #681 am: 15. Juli 2012, 15:27:01 »

Hi Samurai,
was oder wer ist "Nowi", ein Supermarkt?

Bei dem "Raja Ferry Pier" ist doch gleich die Hauptpost,
wie dann weiter?

PS: Wir können bei Gelegenheit gern mal eine Tour zusammen machen.
Hatten uns ja schon einmal vor ca. 1 Jahr an der Take in Lamai getroffen.


samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.712
  • damals
    • Sarifas
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #682 am: 15. Juli 2012, 16:50:48 »

Wir können uns gerne mal die Tage treffen.

Neee, Anan, Du meinst "Seatran" in Nathon. "Raja" ist in Taling Ngam. Du fährst in Ban Saket am seven links und direkt wieder rechts. Am Ende der Strasse rechts und nach 50 m gehts links zur Fähre. Geradeaus 100 m weiter kommt auf der linken Seite der deutsche Ossi Metzger "Nowi". Der hat auch Sauerkraut, Braten, was weiß ich. Lecker auch die verschiedene Fleischwurst.
lg  Rolf Sami
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 904
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #683 am: 23. Juli 2012, 08:47:31 »



Hier gibt es jetzt auch Krokodil. Das ist lecker. Und wenn man den Bogen erst mal raus hat, ist es wirklich zart und vom Schweinefleisch kaum zu unterscheiden.
Rezept bitte per PM anfordern.


Edit: Link zum Bild richtig gestellt
« Letzte Änderung: 23. Juli 2012, 09:13:18 von Bruno99 »
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

dart

  • Gast
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #684 am: 25. Juli 2012, 03:24:47 »

Andreas, das sieht superlecker aus. [-]
Crocodile Meat kaufen wir auch gelegentlich, tiefgefroren in der Makro. Das schmeckt wirklich gut. ;}

Kurzes Update zu #680

Die Chickenballs gab es heute nochmal, leicht modifiziert.
Das Hühnergehackte wurde mit einem Rest Kartoffelpürree gemischt. Die Füllung aus Feta, mit gepressten Knofi, gehackten Zwiebeln, etwas Paprika (Pulver), schwarzem Pfeffer aus der Mühle und einem Schuß Olivenöl....ein Traum. :-*
« Letzte Änderung: 25. Juli 2012, 03:35:20 von dart »
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.992
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #685 am: 25. Juli 2012, 08:50:39 »

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden!

Krokodil – nein danke!
>:(

Wenn der Geschmack (bei richtiger Zubereitung wie andreasBKK schreibt), kaum von Schweinefleisch zu unterscheiden ist, dann frage ich mich, warum nicht gleich Schweinefleisch? ???

Gruß

UWE


PS: Die Chickenballs werde ich jedenfalls mal nachkochen!
:)
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #686 am: 25. Juli 2012, 13:02:18 »

...was der Bauer nicht kennt, das frisst he nich  --C   :]   Kroko is leggar 
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

dart

  • Gast
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #687 am: 25. Juli 2012, 13:08:30 »

...röchtöch, und schmeckt auch eigentlich nicht wie Schwein. C--
Gespeichert

Haus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 886
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #688 am: 25. Juli 2012, 14:06:22 »

nö wie Krokodil
das vorher Schwein gefressen hat
  Ha-Ha
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.992
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #689 am: 25. Juli 2012, 18:41:49 »

...was der Bauer nicht kennt, das frisst he nich  --C   :]   

Richtig Dii !

Wobei, wenn ich genau überlege, esse ich eigentlich gar nichts, was im Wasser schwimmt!

Aber euch sei es gegönnt!


 }}
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!
Seiten: 1 ... 45 [46] 47 ... 90   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 24 Abfragen.