ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen  (Gelesen 148948 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.162
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1320 am: 21. Januar 2020, 12:43:02 »

Biskuitrolle mit Erdbeer Joghurt gefüllt
Ich mache es etwas bodenständiger!

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.505
    • Mein Blickwinkel
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1321 am: 05. Februar 2020, 08:07:39 »

Gestern Mittag habe ich fuers Abendessen paar Haehnchenfilets duenn
mit Currypaste eingerieben,dazu frisch zermahlenen Pfeffer,etwas Salz, frrischen Knoblauch ,Chllis und Ingwer und Zitonengras dazu.Dann alles paar Stunden ziehem lassen.
Die Rippchen habe ich mit Senf eingeieben; ebenfalls frisch gemahlenen Pfeffer dazu,Chillis und dann noch etwas Pilzsoße  und Zwiebeln dazu.
Beides war auf dem Grill schnell angerichtet und geschmexkt hats Super










Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.803
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1322 am: 07. Februar 2020, 19:13:21 »



Heute wieder einen leichten Anfall von Dekadenz gehabt.

Zuerst Brötchen gebacken, waren mittags fertig, auskühlen lassen.

Dann in der Tiefkühltruhe gewühlt - und gefunden: eine der letzten Scheiben Leberkäs vom Gigerer (Pferdemetzker) in meinem Besitz.

Jetzt gerade Leberkäs warm gemacht, Brötchen aufgeschnitten und mit Genuss verdrückt, ein perfektes Nachtmahl:



DAS soll mir einmal mitten im Isan einer nachmachen....

 C-- ;} ;} ;}
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.914
  • Der Sturm ist da...
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1323 am: 07. Februar 2020, 19:18:20 »



...wohl bekomm´s!

 ;}
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.064
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1324 am: 10. Februar 2020, 13:37:02 »

Sagt mal, weiß jemand, obs hier Butterschmalz zu kaufen gibt, und so?

Oder womit bratet ihr Fleisch in der Pfanne?
Gespeichert

Don Patthana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 360
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1325 am: 10. Februar 2020, 14:05:29 »

Sagt mal, weiß jemand, obs hier Butterschmalz zu kaufen gibt, und so?

Oder womit bratet ihr Fleisch in der Pfanne?

Ist relativ einfach es aus Butter zu gewinnen oder im ind. Laden Ghee kaufen.Auch bei Lazada zu ordern.
Macht Sinn, damit zu arbeiten
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.064
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1326 am: 10. Februar 2020, 14:11:19 »

Danke!
Gespeichert

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 550
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1327 am: 10. Februar 2020, 14:25:24 »

Also meine Frau benutzt fast nur
noch Kokosöl weil es gesünder ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kokosöl
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.064
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1328 am: 10. Februar 2020, 15:12:44 »

Nur Butterschmalz hat den Geschmack, der Steaks und Schnitzel zum besten Genuss verhilft. Wenn du zwei gleiche Schnitzel kaufst und eines mit Kokosöl und eines mit Butterschmalz brätst, wirst du einen mächtigen Unterschied feststellen.

Dass man Kokosöl, von der Erhitzungsfähigkeit her gesehen, nehmen kann, ist schon klar. Aber gesünder kann an Kokosöl nix sein.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.634
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1329 am: 20. Februar 2020, 21:08:55 »

Pilz-/Hackfleischmischung in Brotteig mit Spiegelei

Pilze saeubern und fein schneiden



Pilze mit Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch anbraten, nach Belieben mit Salz und Pfeffer und ein wenig Thymian wuerzen, einkochen und mit Rahm (Sahne) verfeinern



waehrend dem Koecheln Brotteig (Mehl, Wasser/Milch-Gemisch, Salz und Hefe und etwas Olivenoel) mischen und ca. 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen



Teig in gewuenschte Anzahl Portionen schneiden, oval ausrollen.
Die Laengsseiten einrollen und Enden verdrehen oder einschlagen und mit der Pilz/Hackmischung fuellen und ca 15 Minuten im Ofen backen.
Die Mitte mit einem Loeffel etwas eindruecken mit mit einem Ei fuellen



Zurueck in den Backofen und nochmals 7-8 Minuten backen

Guten Appetit !!

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.223
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1330 am: 20. Februar 2020, 21:47:02 »

.
Ähnlich dem Lahmacun  (türkische Pizza).... bei meinem Bäcker um's Eck! ;)

Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.914
  • Der Sturm ist da...
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1331 am: 20. Februar 2020, 22:03:37 »


Mir läuft das Wasser im Mund zusammen  ;]

na gin..


Das werd ich demnächst mal nach"kochen"!

Dazu paßt garantiert auch ein

 [-]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.634
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1332 am: 20. Februar 2020, 22:10:17 »

Dazu paßt garantiert auch ein

 [-]

kann ich bestaetigen     ;]

 [-]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.162
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1333 am: 21. Februar 2020, 14:07:45 »

Also meine Frau benutzt fast nur noch Kokosöl weil es gesünder ist.
https://www.az-online.de/verbraucher/kokosmilch-kokosoel-oeko-test-ergebnis-testsieger-stiftung-warentest-zr-13523564.html
daraus: Für die Mythen, dass Kokosöl dennoch besonders gesund sein, gibt es allerdings keinen wissenschaftlichen Nachweis.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Thonhong

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Hobbyköche in Thailand, ihre Speisen und wie sie kochen
« Antwort #1334 am: 07. Juli 2020, 16:22:30 »

So Heute gehen wir mal wieder hinter Ravioli, ich bin glücklicher Besitzer von Teig-Walze


Die Zutaten für Füllung


die Rohlinge sind bereit und können ihre Füllung fassen


So die Arbeit ist erledigt, jetzt noch ins Siedende Salzwasser für knapp 3-4 Minuten und in Brauener Butter geschwenkt.

Lasse ich mir heute Abend zum Nachtessen schmecken, muss nur Vorsichtig sein wegen meiner Tischnachbarn sonst sind sie weg!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 23 Abfragen.