ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 19   Nach unten

Autor Thema: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019  (Gelesen 26623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
Re: Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #75 am: 26. September 2019, 14:18:08 »

Das würde ich auch gerne wissen wer die bezahlt hat  :-)

Nun wer nach all den Rüstungsausgaben der letzten Wochen dann auch noch schnell mit 12 Mrd. Baht für 8 US Kampfhubschrauber aus der Hüfte schiesst, kann wohl auch ein paar $$ für ein paar Pseudodemonstranten lockermachen und das dann in den prayuthfreundlichen Medien vermelden.


Vom echten Protest bei einem Vortrag von Prayuth

https://twitter.com/i/status/1176986236893818881

von dieser Gruppe



liest man dann dort nix


Seit einer Woche gibt es in NYC eine Billboardkampagne "Don't let Democracy die in Thailand", Symbole wurden auch von den lateinamerikanischen Demonstraten verwendet die üblichen Juntagegner wissen aber nicht wer die in Auftrag gegeben hat .

https://www.nationthailand.com/news/30376622
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #76 am: 26. September 2019, 14:31:39 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
« Letzte Änderung: 26. September 2019, 17:28:13 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #78 am: 29. September 2019, 02:40:17 »

http://thailandtip.info/2019/09/27/demonstranten-fuer-demokratie-protestieren-gegen-prayuth-in-new-york/

So ein Volltrottel, dank "Tante Google" die ihm alles erklärt glaubt er auch noch allwissend zu sein:

Prayuth hatte dabei erklärt, dass er sich selber bei seiner Suche im Internet auf Google verlässt, allerdings würden dagegen nur wenige Thailänder die Suchmaschine nutzen, fügte er hinzu.

http://thailandtip.info/2019/09/28/kritiker-sagen-dass-premierminister-prayuth-auf-seine-landsleute-herabschaut/

« Letzte Änderung: 08. Oktober 2019, 16:52:33 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #79 am: 30. September 2019, 03:11:55 »

Völlig in die Hose ging der Stunt, kurz vor dem Rückflug in einem Buchladen am JFK Airport mal schnell einen auf "intellektuell" machen zu wollen:



Da es die Gattin in all den Jahren trotz Dozentenstelle für Englisch an der Chula Uni nicht geschafft hat dem Göttergatten diese Sprache halbwegs beizubringen ist wohl auch ihr Ausflug in die Welt der "Emotionalen Intelligenz" für den Allerwertesten:

Gespeichert
██████

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.690
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #80 am: 02. Oktober 2019, 09:56:00 »

Ich mag mich noch gut erinnern wie auch im TIP-Forum einige
Member nach dem PUTSCH die neuen HERREN "gut befanden"
und die "angenehme RUHE lobten.

Was MEINT ihr nun zur Geburt dieses "Kindes" ?


Das Kabinett plant die Überprüfung von E-Bank Überweisungen
über 50.000 Baht


2. Oktober 2019

Bangkok. Die stellvertretende Regierungssprecherin Rachada Dhnadirek sagte gegenüber der lokalen Presse, dass das Kabinett einen Gesetzesentwurf gebilligt habe, der vom Amt für die Bekämpfung der Geldwäsche – Anti-Money Laundering Office – (AMLO) und der Finanzierung von Terroristen vorgeschlagen wurde. Laut dem neuen Gesetzesentwurf kann und wird die AMLO schon in naher Zukunft alle elektronischen Transaktionen bzw. Überweisungen über 50.000 Baht unter die Lupe nehmen und kontrollieren.

Personen, die mehr als 50.000 Baht nach Übersee senden, und der Empfänger müssen sich bei den Banken ausweisen und entsprechend informieren, bevor die Überweisung abgeschlossen werden kann.n.

http://thailandtip.info/2019/10/02/das-kabinett-plant-die-ueberpruefung-von-e-bank-ueberweisungen-ueber-50-000-baht/
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.034
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #81 am: 02. Oktober 2019, 11:54:35 »

Zitat
Ich mag mich noch gut erinnern wie auch im TIP-Forum einige
Member nach dem PUTSCH die neuen HERREN "gut befanden"
und die "angenehme RUHE lobten.

Der ist heute auch noch mein "Star". Es ist das BESTE was mir in 12 Jahren Thailandaufenthalt passieren konnte.  {* }} [-] ich hoffe nur, er hält noch lange durch.  :-*

Zitat
Das Kabinett plant die Überprüfung von E-Bank Überweisungen
über 50.000 Baht

Jedes Land muss sich vor den Machenschaften der Finanzjuden schützen. Zumal ja Thailand in der Asienkrise schon ein gebranntes Kind ist.  :'(

Gut, die Summe ist nicht zu hoch, aber das ist mir egal. Von mir gibt es ja eh keinen Bath in diese Region.  }}
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.269
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #82 am: 02. Oktober 2019, 14:42:38 »



Der ist heute auch noch mein "Star". Es ist das BESTE was mir in 12 Jahren Thailandaufenthalt passieren konnte.  {* }} [-] ich hoffe nur, er hält noch lange durch.  :-*



 ;} ;} ;}  Einer der die Ruhe lobt , genau so soll es noch laenger bleiben .
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.024
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #83 am: 02. Oktober 2019, 15:19:33 »

Wann war es denn bitte bei den Herrschaften in der Pampa mal nicht ruhig bzw. turbulent? Was zumindest BKK betrifft, war die Zeit vor dem 2006er Putsch am ruhigsten, so ganz ohne Mobs & Militärs ...
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.021
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #84 am: 02. Oktober 2019, 15:24:34 »

Läuft doch gut!  ;}
Hast du mal drüber nachgedacht wer alles dein Geldverkehr mit liest und schreibt?  :-)
Einer mehr oder weniger. Am besten lassen alle es, aber immer diese Terroristen.  {--
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #85 am: 02. Oktober 2019, 18:36:13 »

Transaktionen NACH Uebersee,das heisst z.B. Ueberweisungen nach DACH von einem
thailaendischen Konto abgehend.

Da wird es nicht allzuviele unter uns geben,die das durchfuehren und kann es uns daher
wurscht sein,wenn dies kontrolliert wird.

Schlimmer waere es ,wenn auch Uberweisungen AUS "Uebersee"die auf einem thailaend-
ischen Konto landen sollen,darin einbezogen werden.

Etwa unsere Renten,die monatlich eintreffen.

Jedes Mal eine Unbedenklichkeitserklaerung der Rentenkasse einholen,die deutsche Fas-
sung uebersetzen,beglaubigen und eventuell ueberbeglaubigen lassen,waere auch in BKK
eine zeitaufwendige Prozedur,fuer jene die in der Provinz leben,unzumutbar.

Ausserdem wuerde es einige Tage dauern,bis der Geldbetrag freigegeben ist,was fuer jene,
die kein Guthaben auf der Bank mehr haben und der Strumpf unter dem Kopfkissen leer
ist,eine unfreiwillige Hungerkur.

Kollegen,die der "neuen Heimat" ade sagen und ihre Depositbestaende aufloesen und nach
DACH ueberweisen wollen,fallen wohl darunter.

Hoffentlich habe sie den Beleg noch,der beweist,dass es IHR Geld ist,von Ausland ange-
wiesen wurde und nicht etwa durch "Schwarzarbeit" an der Steuer vorbei,erwirtschaftet
wurde.

Jock

Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.269
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #86 am: 02. Oktober 2019, 18:52:36 »

Da ich es mir aussuchten und auch Bezahlen konnte , wars die Pampas.

Damals  gabs  noch nicht viele  Falangs ,  zum Unruhe stiften waren die Isaanis sehr gefragt in BBK und auch gut bezahlt .

Einer der die Ruhe ,  LIEBT ok manchmal kommt auch Falangbesuch .

Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.024
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #87 am: 02. Oktober 2019, 19:53:47 »

@rampo
Zitat
zum Unruhe stiften waren die Isaanis sehr gefragt in BBK und auch gut bezahlt .

Nicht nur die Isaanis, die aus dem Norden schon auch (da kommt meine Frau her)

Aber recht hast du auch mit deiner Pampa, Ruhe kann nicht schaden  ;} Sorry fürs OT
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.427
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #88 am: 09. Oktober 2019, 15:44:32 »

Einundfünfzig Abgeordnete der Partei Palang Pracharat haben beim Verfassungsgericht einen Antrag eingereicht, in dem sie über den parlamentarischen Status von sechs Parteiführern im Zusammenhang mit dem kürzlich in der Provinz Pattani abgehaltenen öffentlichen Forum zu entscheiden habe.

Einer der Diskussionsteilnehmer befürwortete angeblich eine Änderung von Abschnitt 1 der Verfassung, wonach Thailand ein einziges und unteilbares Königreich ist.

Die sechs Oppositionsführer auf die Untersuchung zielt sind Puea Thai Parteichef Sompong Amornvivat, Zukunft Vorwärts Parteichef Thanathorn Juangroongruangkit, Zukunft Vorwärts Generalsekretär Piyabutr Saengkanokkul, Führer Prachachart Partei Wan Mohammed Noor Matha, Puea-Diagramm Parteichef Songkhram Kitlertpairote und Palang Puangchon Parteichef Nikhom Boonwiset.

https://www.thaipbsworld.com/charter-court-asked-to-disqualify-six-opposition-leaders/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.214
Re: Die neue Regierung Prayut ab Juli 2019
« Antwort #89 am: 10. Oktober 2019, 01:36:59 »

Die Vorwürfe sind ziemlich abstrus, weil  auf diesem  Forum lediglich Lösungsmöglichkeiten für den seit 15 Jahren andauernden Konflikt gesucht wurden. Von einer Abspaltung der Südprovinzen hat niemand was gesagt....


https://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1765374/climate-of-fear-prevails
Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 19   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 23 Abfragen.