ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Geld regiert die Welt ...  (Gelesen 7695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #30 am: 20. September 2019, 15:03:53 »

@Aalex: 10 Euro Gebühren bei der Sparkasse? Und sonst?
Da fehlt wohl was bei der Rechnung!
Mich wundert allerdings gar nichts mehr! :D :]
« Letzte Änderung: 20. September 2019, 15:14:29 von Pladib »
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #31 am: 20. September 2019, 15:39:49 »

@ plaadipl ... gegen Leseschwächen kann man(n) was tun .... 
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #32 am: 20. September 2019, 17:05:16 »

@ plaadipl ... gegen Leseschwächen kann man(n) was tun ....

Danke für den Tip Alklex. ;}
Dagegen scheint gegen die Erfindermesse Messe Pattaya kein Kraut gewachsen. C--
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #33 am: 21. September 2019, 10:58:28 »



@ Pladippel ... wenn Du noch Substanz im Hirn verwaltest , solltest Du hier mal Aufmerksamkeit

investieren ... ansonsten empfehle ich sich mit Veranstaltungshinweisen für`s  Seebad bei Deinen

unterirdischen Ortskenntnissen Zurückhaltung ! ganz ohne :}



« Letzte Änderung: 21. September 2019, 11:07:22 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #34 am: 21. September 2019, 11:17:07 »

@Alkex, danke für die Videos, ok, das zweite ist (mehr oder weniger) Trump-Bashing (Marionette etc.).
Hast du nicht noch ein Bashing-Video, welches noch älter ist? Aber, wenn es andere auch schon vor
Jahren erkannt haben, betreffs Trump musst du bei mir keine weitere Überzeugungsarbeit leisten. ;}
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #35 am: 21. September 2019, 11:22:37 »



soll ich nochmal Bedienhinweise für das SCROLL RAD zum besten geben ... ???
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #36 am: 21. September 2019, 13:04:37 »

Wer sich weiter über die Anfänge und Auswirkungen des verbrecherischen Geld Systems infomieren möchte

z. B. Bretton Woods  oder die Arbeitsweise von Hedge Funds geht bitte bei KenFM  /   YT  auf den Kanal von

The Wolff of Wall Street  und erfährt dort aus mit den Themen spezialisierte Informationen

https://www.youtube.com/results?search_query=kenfm+the+wolf+of+wall+street

Und ja ::: es ist Zeit für ein neues faires Geld System :::


Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #37 am: 21. September 2019, 14:54:17 »

In der Mathematik bezeichnet man als Exponentialfunktion eine Funktion der Form Basis a hoch Exponent x.

Es schaut so aus  als würden einige hier nicht schnackeln , daß solche Dinge im Finanz Sektor auch eine

 exponentielle Wirkung haben und auch so verlaufen ....
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #38 am: 22. September 2019, 09:17:35 »



Wehret den Anfängen“ erscheint bei diesem Thema schon fast zu harmlos. Mit großen Schritten befinden wir uns in einer offensichtlich gefährlichen Entwicklung in Richtung eines Totalitarismus.

Die parlamentarische Parteiendemokratie und das Mediensystem versagen hier offenbar und gehören in eine Grundsatzdiskussion. Anhand schon einiger Passagen aus dem CDU/CSU Parteiprogramm aus dem Jahre 2002 werden dramatischer Verwerfungen deutlich. Die Wendehals-Willkür in der Politik erscheint bedrohlich. Entlarvt sich nun eine neue Parteiendiktatur als sichtbare Kraft eines dahinter stehenden Machtsystems?

Die sozialistischen Erfahrungen im dritten Reich und der Sowjetunion sollten uns eine ernste Warnung sein.

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #39 am: 22. September 2019, 09:20:49 »



Angesichts eines immer schneller verfallenden Wertesystems, angesichts auch der überbordenden Willkür und eines rasant wachsenden

Materialismus fragt Andreas Popp: Wie lange kann das alles noch gut gehen?

Die letzten Mahner in der Wüste bleiben ungehört, sind doch viele der unerfreulichen Tatsachen längst diskutiert -

die drohenden Gefahren für den Zusammenbruch von System und Gesellschaft liegen seit Langem offen auf der Hand.

„Mit den herkömmlichen Methoden unseres Verstandes werden wir nichts mehr erreichen“, so der Gründer der Wissensmanufaktur.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #40 am: 23. September 2019, 11:44:10 »



@Jock ,

da Du ja weder dem Herrn Popp noch dem Ernst Wolff Glauben schenken magst , hier mal

knallhart von jemand , der die Streßprogramme für 80 % aller Deutschen Banken geschrieben hat

und dem Du wohl kaum fachliches Unvermögen unterstellen willst , eine neo liberale Analyse dessen

was er kommen sieht ! Du solltest Dich weniger am Tagungsort ( dem Holsteinschen Landtag bei der

AFD Fraktion ) abarbeiten , als an den hier dargestellten Fakten ! Wenn dann bei Dir immer noch keine

roten Lampen brennen , bei den hier fachlich fundierten Daten , muß Du das mit Dir selber ausmachen !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #41 am: 23. September 2019, 12:48:50 »



Die Genese des Geldes unter der US Hegemonie

also der historische Blick auf den Weg vom Metallismus zum Fiat Money

sollte man sich anschauen , wenn man daran Interesse hat , in welchen Klauen wir stecken

Es verwundert mich nicht , daß die SOLIT Gruppe heuer " GO For Gold " proklamiert ...  ;]

 
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #42 am: 24. September 2019, 08:23:59 »



Vollkommen unbelichtet blieben in den Deutschen Medien die Vorgänge um die FED !

Genauso wie jetzt das von Andreas Popp zigfach beschriebene Problem der Zombie Firmen ...

siehe Thomas Cook ... Vorwarnzeiten Fehlanzeige . Verbraucherschutz für die All inklusiv Reisenden Fehl Anzeige ...

in Tunesien wollen die Hotels das Geld von ihren Gästen , die pauschal aber alles vorab bezahlten !

Man darf darauf hoffen , das sich zukünftige Gäste dieses Landes dies zu merken wissen !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #43 am: 24. September 2019, 11:55:07 »

AMERIKAS FINANZMARKT:

Die Fed stellt den Banken nun täglich 75 Milliarden Dollar Nothilfe bereit

AKTUALISIERT AM 23.09.2019-

Diese Woche sorgten ungewöhnliche Geldspritzen an Amerikas Banken für Aufsehen. Jetzt kündigt die Notenbank an, bis Mitte Oktober regelmäßig Liquidität in den Markt zu pumpen.

Wie bereits an den beiden Vortagen hat die Fed auch am Freitag den Banken liquide Mittel in Höhe von 75 Milliarden Dollar zur Verfügung gestellt. Am Dienstag, dem ersten Tag des Eingriffs, waren es 53,2 Milliarden Dollar gewesen. Das Geld steht den Banken für einen Tag zur Verfügung.

An der Börse sorgte die Intervention jedoch nicht für Unruhe. Investoren glauben offenbar daran, dass die Banken grundsätzlich gesund sind und nur vorübergehende Geldspritzen brauchen.

LIQUIDITÄTSPROBLEME:

Fed pumpt abermals 75 Milliarden Dollar in die Banken

Amerikas Notenbank verabreicht den Banken nun schon die dritte Geldspritze in dieser Woche und betont, die Sache im Griff zu haben.

oha ... mit einer Woche Verspätung greift nun auch die FAZ das Tagesdosis Thema auf ...
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Geld regiert die Welt ...
« Antwort #44 am: 24. September 2019, 16:05:37 »



Für unser Finanz Guru`s hier im Forum




Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 23 Abfragen.