ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wer kennt =Peter zahlt.de =  (Gelesen 2372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Wer kennt =Peter zahlt.de =
« am: 26. März 2009, 09:20:03 »


Wer kennt das telefonieren mit
" Peter zahlt. de "
wer hat es schon probiert?
wie funktioniert es?                 
kostenlos?                                    Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #1 am: 26. März 2009, 10:33:05 »

Moin,

ich kenne das und habe es auch schon reichlich genutzt.

Ist tatsächlich kostenlos. Man muss einen Festnetzanschluss haben (in Deutschland natürlich), einen PC der online ist und los gehts.

Man kann bis zu 30 Minuten kostenlos telefonieren innerhalb von Deutschland und Europa weit. Man telefoniert ganz einfach mit dem eigenen Telefon, braucht also keine zusätzlichen Geräte. Alle Gespräche sind wirklich kostenlos, habe selber mehrmals Freunde in der Schweiz angerufen.

Nach 30 Minuten wird das Gespräch automatisch unterbrochen. Man kann aber sofort neu wählen. Der PC muss an sein, damit man die Werbung sehen kann.....

Hier eine Info von der Seite:

Über PeterZahlt

PeterZahlt.de ist das einzige Telefonieportal weltweit, über welches Sie kostenlos nationale und internationale Telefongespräche führen können – ganz ohne Headsets, Registrierung und Installationen!

Finanziert wird dieser Dienst über die interessanten Informationen, die Ihnen während des Gesprächs auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Einen Haken gibt es hierbei nicht: Alle Telefongespräche sind für Sie absolut kostenfrei und werden entsprechend nie auf Ihrer Telefonrechnung erscheinen. Und selbstverständlich geben wir auch keinerlei Daten zu Werbezwecken oder ähnlichem weiter!

Die Vision von „Peter“ und seinem Team ist es, die ganze Welt kostenlos miteinander telefonieren zu lassen. Jeden Monat rücken wir ein Stückchen näher an dieses Ziel heran: Unser engagiertes Team arbeitet hart daran, PeterZahlt.de kontinuierlich zu verbessern, mit immer neuen Zielländern und interessanten Features!

Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #2 am: 26. März 2009, 10:40:00 »

Seit ich aus Deutschland weg bin, hat sich einiges geändert (verbessert) und es sind viele neue Länder hinzugekommen, auch Thailand!!

So funktioniert’s
Wenn Sie einen Freund, Bekannten oder Geschäftspartner kostenlos über PeterZahlt anrufen möchten, geben Sie Ihre eigene Nummer in das erste Nummernfeld ein und die Nummer Ihres Gesprächspartners in das zweite. Befindet sich Ihr Gesprächspartner im Ausland, so wählen Sie noch die korrekte Ländervorwahl aus. Dann ein Klick auf "kostenlos telefonieren" und los gehts! Zuerst klingelt Ihr Telefon, danach das Ihres Gesprächspartners. Haben Sie beide abgehoben, schalten wir Sie zusammen.

Sollten Sie zu unseren registrierten Nutzern gehören, ist alles noch viel einfacher: Ihre eigene Nummer wählen Sie dann aus der Liste neben dem ersten Nummerfeld aus und Ihren Gesprächspartner z.B. aus Ihrem persönlichen Telefonbuch.

Da es aufgrund der Beliebtheit von PeterZahlt aber immer wieder zu längeren Wartezeiten kommen kann, empfehlen wir Ihnen Peters Selbsteinwahl: Falls Sie eine Flatrate ins deutsche Festnetz besitzen, sollten Sie PeterZahlt besser selber anrufen und Peter nur die Weiterverbindung zu Ihrem Gesprächspartner zahlen lassen. Dies kostet Sie dank Ihrer Flatrate nämlich ebenfalls nichts, Sie ersparen sich aber jegliches Warten. Peters Einwahlnummern zeigen wir Ihnen nach Ihrem Klick auf "kostenlos durchstellen".

Maximale Gesprächszeit
Die Gesprächsdauer ist derzeit auf 10 Minuten für nicht-registrierte und 30 Minuten für registrierte Nutzer begrenzt. Wenn Sie sich unsere Werbemittel jedoch nicht nur passiv ansehen, sondern hier auch aktiv mitmachen – etwa im Rahmen unserer kleinen Ratespiele nach den Werbeeinblendungen – können Sie allerdings (fast) beliebig lange telefonieren!

Verfügbarkeit
PeterZahlt funktioniert täglich zwischen 6.00 Uhr und 24.00 Uhr (für registrierte Nutzer zwischen 6.00 Uhr und 3.00 Uhr) und verbindet Sie aus dem deutschen Festnetz in die Festnetze der folgenden Länder:

Australien - Neuseeland - Belgien - Niederlande - China (auch Mobilnetze) - Norwegen - Dänemark - Österreich - Deutschland

Portugal - Finnland - San Marino - Frankreich - Schweden - Griechenland - Schweiz - Großbritannien

Singapur (auch Mobilnetze) - Hongkong (auch Mobilnetze) - Spanien - Irland - Südkorea - Italien - Thailand

Kanada (auch Mobilnetze) - USA (auch Mobilnetze) - Luxemburg - Vatikan

Kostenlose Kurzgespräche auch ins deutsche Mobilfunknetz!
Sie möchten über PeterZahlt auch alle deutschen Handys kostenlos erreichen? Ganz einfach: Geben Sie die gewünschte Handynummer im Nummernfeld Ihres Gesprächspartners ein und klicken Sie auf "kostenlos telefonieren".

Doch Vorsicht:
Aufgrund der sehr hohen Mobilfunkkosten in Deutschland muss Peter alle Handytelefonate auf Kurzgespräche von 30 Sekunden Länge begrenzen. Falls Ihr Gesprächspartner jedoch wenig oder gar nichts für Anrufe ins deutsche Festnetz zahlt, kann er Ihren Anruf im Anschluss beliebig verlängern!

Wie das funktioniert?
Ganz einfach: Nach 30 Sekunden ist das Gespräch für Sie selbst nämlich nicht beendet, Sie hören lediglich Wartemusik. Ihr Gesprächspartner hat nun die Möglichkeit, die Nummer zurückzurufen, von der aus er angerufen wurde. Ruft er zurück, stoppt für Sie die Wartemusik und Sie werden wieder miteinander verbunden.

Und noch ein Tipp:
Diese Rückrufe lassen sich dank Peters Handysoftware auch ganz leicht automatisieren. Probieren Sie es doch aus, wir unterstützen eine breite Palette von Handys!



Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #3 am: 26. März 2009, 14:41:04 »


Hallo boehm
danke fuer die korrekte Erklaerung,
aber bei kostenlos bin ich immer vorsichtig

ein gebranntes Kind.......          Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #4 am: 26. März 2009, 16:41:00 »

Ja, in der Regel sollte man ja auch bei kostenlos vorsichtig sein.
Bin ich auch!!

Damals habe ich zuerst nur ein paar Gespräche über Peter zahlt geführt, die ich mir genauestens noteirt hatte.

Habe dann meinen Einzelgesprächsnachweis geprüft, es wurde von disen Gesprächen wirklich nichts berechnet!

Probier es aus, wenn du in D bist!

Böhm
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #5 am: 04. April 2009, 05:25:19 »


Hallo boehm
werde es in Deutschland
nicht brauchen             Danke und Frohe Ostern  thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Bagsida

  • Gast
Re: Wer kennt =Peter zahlt.de =
« Antwort #6 am: 04. April 2009, 09:26:04 »

Korrekt - kostet nichts, aber mit einem solchen Anruf verfügt "Peter zahlt" über die angerufene Nummer, welche dann für Telefonmarketing genutzt bzw. verkauft werden kann.

Ich möchte definitiv nicht über einen solchen Dienst angerufen werden !

Bagsida
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.022 Sekunden mit 22 Abfragen.