ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Coronavirus Epidemie  (Gelesen 110088 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Pattayametzger

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12.020
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #1 am: 24. Januar 2020, 23:29:35 »

Steht auch im TIP online.

>> http://thailandtip.info/2020/01/24/wuhan-wurde-vom-coronavirus-heimgesucht-und-wird-am-wochenende-ein-krankenhaus-mit-1-000-betten-bauen/ <<

Chinesen bauen zwar ungefähr so schnell wie Deutsche zu Hitler-Zeiten.
Aber ein stabiles Krankenhaus für 1.000 Leute ist nicht an einem Wochenende zu schaffen.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #2 am: 25. Januar 2020, 01:27:36 »

Flugverbindungen von Wuhan nach Thailand:

Gespeichert
██████

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.984
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #3 am: 25. Januar 2020, 06:29:56 »

die Krankheit mag gefährlich sein, machen die da aber nicht ein zu großer Aufschrei - wegen bis jetzt 18 Toten ?
wieviel Grippe Tote gibt es  ?
oder im Verhältnis zu Thailands Straßen ! - da sterben täglich um die 60 Personen !!
Gespeichert

Pattayametzger

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #4 am: 25. Januar 2020, 08:45:56 »

@Karl    die von den Chinesen angegeben Zahlen sind Witze zur Beruhigung . Inzwischen ist auch herausgekommen das es sich um einen mutierten SARS virus handelt und der nicht erst seit 1 Monat sondern ca seit 1 Jahr unterwegs ist und sich nur in China zur Pandemie entwickelt hat , was sie ja nicht zugeben können . ???
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #5 am: 25. Januar 2020, 13:40:22 »

Die Flüge nach Wuhan sind nun eingestellt worden und am Susibum wurden Wärmescanner für ankommende Passagiere installiert.
Gespeichert
██████

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.984
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #6 am: 25. Januar 2020, 19:04:35 »

Pattaya Metzger schein Recht zu haben:

Gespeichert

Edgar Fuchs

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #7 am: 25. Januar 2020, 21:07:49 »

Kann und will ich nicht glauben
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #8 am: 26. Januar 2020, 03:31:25 »

Nun die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen. 5. Fall in Thailand welches nun den Spitzenplatz ausserhalb Chinas einnimmt.

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2020/01/24/chinese-tourist-confirmed-as-thailands-5th-coronavirus-case/

Da die Inkubationszeit ca. 2 Wochen beträgt ist die Unterbindung von Verbreitungswegen um einiges schwieriger zu handeln als bei  einer Grippeepidemie und die Chinesen habe von Anfang an nicht mit offenen Karten gespielt :

http://www.ejinsight.com/20200124-why-the-dictatorship-makes-a-deadly-virus-even-worse
Gespeichert
██████

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.984
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #9 am: 26. Januar 2020, 13:23:17 »

Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.684
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #10 am: 26. Januar 2020, 14:17:32 »

Die Chinesen sollten nicht mehr nach Thailand reisen.
Vor allem nicht mit dem Flugzeug von Wuhan nach Phuket fliegen duerfen.
Hainan liegt doch vor ihrer Tuer.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.262
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #11 am: 26. Januar 2020, 14:41:25 »

Wilde Tiere in der chinesischen Küche sollen der Schlüssel zur Krankheit sein

Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass die Zibetkatzen ein Zwischenwirt waren, der ein Virus von Fledermäusen trug, die auf einem Markt in der Provinz Guangdong in der Nähe von Hongkong auf den Menschen übergesprungen ist, was zum Ausbruch des schweren akuten Atemwegssyndroms (Sars) in den Jahren 2002-03 führte. Sars tötete weltweit 774 Menschen und infizierte insgesamt 8.098 Menschen.

https://www.bangkokpost.com/world/1842104/why-wild-animals-are-a-key-ingredient-in-chinas-coronavirus-outbreak#cxrecs_s
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.262
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #12 am: 26. Januar 2020, 14:48:04 »

Die Chinesen sollten nicht mehr nach Thailand reisen.
Vor allem nicht mit dem Flugzeug von Wuhan nach Phuket fliegen duerfen.
Hainan liegt doch vor ihrer Tuer.

Pauschalreisen ins Ausland

Bereits jetzt befinden sich rund 40 Millionen Chinesen in Quarantäne. Ihre Städte sind aufgrund des Corona-Virus abgeriegelt. Nun verbietet das chinesische Tourismus-Ministerium Pauschalreisen ins Ausland.

https://www.srf.ch/news/schweiz/gefaehrliches-virus-chinas-tourismusministerium-verbietet-pauschalreisen-ins-ausland
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #13 am: 26. Januar 2020, 15:19:23 »

Der 7. Fall in Thailand (Chiangmai)

เชียงใหม่พบผู้ป่วยต้องสงสัยโรคปอดอักเสบไวรัสโคโรนาสายพันธุ์ใหม่ รายที่ 7 เป็นนักท่องเที่ยวหญิงจีนวัย 38 ปี จากเมืองอู่ฮั่น กักตัวรักษาเก็บตัวอย่างเชื้อตรวจรอผล 2 วัน
#VoiceOnline


Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.163
Re: Re: Gesundheit
« Antwort #14 am: 26. Januar 2020, 17:06:34 »

Wilde Tiere in der chinesischen Küche sollen der Schlüssel zur Krankheit sein

Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass die Zibetkatzen ein Zwischenwirt waren, der ein Virus von Fledermäusen trug, die auf einem Markt in der Provinz Guangdong in der Nähe von Hongkong auf den Menschen übergesprungen ist, was zum Ausbruch des schweren akuten Atemwegssyndroms (Sars) in den Jahren 2002-03 führte. Sars tötete weltweit 774 Menschen und infizierte insgesamt 8.098 Menschen.

https://www.bangkokpost.com/world/1842104/why-wild-animals-are-a-key-ingredient-in-chinas-coronavirus-outbreak#cxrecs_s
Hier (Isaan) wurde sogar erzählt, dass Chinesen diese Fledermäuse selbst essen würden und sich da dieses Virus geholt hätten! :o
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 22 Abfragen.