ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Brunnen und Brunnenbau + Technik  (Gelesen 2508 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Brunnen und Brunnenbau + Technik
« am: 26. Februar 2020, 16:33:16 »

Da das Wasser immer knappper wird haben wir eine  Firma beauftragt auf unserem grossen
Grundstück hinter den Bungalows nach Wasser zu  suchen.
Sie können bis zu 100 Meter tief gehen.Wasser wäre da und am gleichen Tag Nachmittags rückten sie
an und begannen mit bohren.
Gearbeitet wir mit Pressluft und Bohrern
Die Vereinbarung war : kein Wasser,keinGeld,das ist hier so üblich.
Ich stelle gleich noch ein paar Bilder und Videos ein und schreibe auch noch was zum Preis.




Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #1 am: 26. Februar 2020, 17:02:05 »

Der Preis fürs Bohren inkl.der dicken blauen Wasserrohre bis 60 Meter
liegt bei 18.000 Baht.
Pumpe und anderes lassen wir von unserem Haushandwerker  installieren.
Über diese Kosten werde ich noch berichten wenn es so weit ist.



Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.115
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #2 am: 27. Februar 2020, 06:35:06 »

Das heisst, wenn Wasser gefunden wurde sind 18'000.- Baht zu bezahlen?
Wurden sie den fuendig und konnten sie auch etwas dazu sagen wie lange es dort Wasser gibt?
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.633
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #3 am: 27. Februar 2020, 06:57:13 »

Gibt es in Thailand Wuenschelrutengaenger ?
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #4 am: 27. Februar 2020, 07:14:38 »

Gibt es in Thailand Wuenschelrutengaenger ?
Ja,bei unseremersten Brunnen am Haus hat er so Wasser gesucht.
Diesmal haben sie mit einem Ultraschallgerät oderähnlichem gesucht.
Da war ich leider nicht dabei.
Gestern ist ihnen ein Teil vom Kompressor kaputt gegangen so das sie nicht fertig wurden.
Sie haben dann im Freien auf Matten geschlafen und wärmensich gerade am Feuerchen auf.
Sie meinen in 2 - 3 Stund sind sie fertig.
Wie lange es dann dort Wasser gibt können sie nicht sagen aber sie sind noch nicht all zu tief
und wenn es mal weg wäre können man dann tiefer gehen.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.115
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #5 am: 27. Februar 2020, 07:21:42 »

Danke fuer deine schnelle Antwort, kleiner Scherz am Rande:
Sind das Thais, ich sehe keinen Lao Khao  :D :D :D
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #6 am: 27. Februar 2020, 07:51:05 »

Danke fuer deine schnelle Antwort, kleiner Scherz am Rande:
Sind das Thais, ich sehe keinen Lao Khao  :D :D :D
Berechtigte Frage ;)
Sie haben sich gestern Abend 8 Fl.Bier bei mir an der Bar gekauft.
Lao Khao gabs eine Fl. bevor sie anfingen mit Bohren für die Geister.


Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #7 am: 27. Februar 2020, 09:41:09 »

Gibt es in Thailand Wuenschelrutengaenger ?

Ja, gibt es, aber ob die das wirklich können weiß ich nicht!

Unser erster Brunnen war nicht tief genug, nur 28 m, da kam dann oft riechendes Wasser.

Leider konnten wir an der Stelle nicht nachbohren lassen, weil verbaut.

Also 2015 neuer Brunnen weiter vorne, 43 m tief und aslles auf 1 Zoll ausgelegt, vorher hatten wir auf 1/2 Zoll reduziert.

Die ganze Aktion hat einen Tag gedauert, riesiger Monster Lkw mit Kompressor usw.,
Kosten mit Pumpe 2 PS, Installation usw., 43.000 Baht!

Bilder muss ich noch suchen...
« Letzte Änderung: 27. Februar 2020, 10:15:02 von boehm »
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #8 am: 27. Februar 2020, 12:35:01 »

Bevor die Bohrarbeiten begannen wurden noch die Geister mit einer kleinen
Spende besänftigt
Jede Bohrstange hat eine Länge von 3 Metern.
Hier der Beginn der Bohrung.

und der etws dickere Bohrer im Einsatz.. .
« Letzte Änderung: 27. Februar 2020, 12:40:10 von schiene »
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #9 am: 27. Februar 2020, 16:32:23 »

Nachdem sie Wasser gefunden haben versenkten sie die Plastikrohre.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #10 am: 28. Februar 2020, 15:45:08 »

Zwischendurch sind sie auch mal auf eine sehr steinige,harte
Bodenschicht gestoßen wie man in diesem Video sehen kann.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.927
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #11 am: 29. Februar 2020, 00:22:05 »

Sehr interessant!  ;}

In unserer Isan-Gegend werden beim Brunnenbau oft nur 1 oder 2 PVC-Rohre versenkt.

Gründe:
1. Es wird gefeilscht.
2. Dementsprechend wird an den PVC-Rohren gespart.
3. "Mai pen arai"-Denken und Unwissenheit

Wer dann seinen Brunnen in nur geringer Entfernung von seiner Sickergrube bohren lässt, schafft sich unwissentlich seinen persönlichen "Abwasser-Frischwasser-Kreislauf".  :-)
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.654
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #12 am: 29. Februar 2020, 07:38:47 »



Auch bei uns hat der selbe Mann (unser Nachbar) 4 m neben seinem 6 m tiefen Brunnen unsere Sickergrube aufgebaut.

DAS Wasser hatte sicher "gute" Qualität, Pflanzendünger gleich mitgeliefert.

Inzwischen ist der Brunnen aber sowieso versiegt und der Nachbar bezieht sein Wasser aus der Ortswasserleitung....

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #13 am: 29. Februar 2020, 10:01:01 »

Bei uns wurde an gar nix gespart. Aber von den 4 Zoll Rohren haben die auch nur 3 mal 4 m genommen.

Danach meinten die, ist eh Fels, da braucht man die nicht, nur um durch die normale Erde durchzukommen.

Das Einzollrohr natürlich bis unten zur Pumpe.

Weiß nicht mehr wie tief die hängt, aber garantiert 32 oder 36 m!

Neuerdings geht die Pumpe oft nach 20 bis 30 Minuten aus, Überhitzungsrelais springt an.

Gestern Ersatz beschafft, leihweise vom Schwager.

Hoffe die Pumpe ist nicht kaputt!  {;
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.358
    • Mein Blickwinkel
Re: Brunnen und Brunnenbau + Technik
« Antwort #14 am: 29. Februar 2020, 11:55:40 »

  Wasser Marsch.....   bei 60 Metern Tiefe
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 22 Abfragen.