ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Virtueller Schlagabtausch  (Gelesen 8123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Zusammenprall der Kulturen
« Antwort #15 am: 19. April 2009, 19:10:44 »

Die einzige Möglichkeit diesen Zusammenprall der Kulturen zu verhindern wäre gewesen, erstens, keine Mohammedaner nach Europa/USA zu lassen und, zweitens, keine dümmlichen Zivilisierungsversuche in mohammedanischen Ländern zu starten.

Das ist, auf den Punkt gebracht, genau das, was der Literatur-Nobelpreisträger V.S. Naipaul nach dem 11. September 2001 in einem F.A.Z.-Interview zum Thema Zusammenprall der Kulturen gesagt hat (Huntingtons "Clash" bedeutet nicht "Kampf").

Sinngemäß: "Man kann diesen Leuten nicht helfen. Man kann nur versuchen, mit ihnen nichts zu tun zu haben. Sie haben nichts anzubieten außer Problemen."
Gespeichert

supawan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Miau
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #16 am: 19. April 2009, 19:45:59 »

Zitat HMH   ----Sinngemäß: "Man kann diesen Leuten nicht helfen. Man kann nur versuchen, mit ihnen nichts zu tun zu haben. Sie haben nichts anzubieten außer Problemen."-----


Wenn damit die Extremisten beider Seiten gemeint sind, so habe ich dem nichts entgegen zu setzen.


Zitat  Ferdinand  ----Anlässlich mohammedanischer Angriffe gegen die Zivilisation hätte es vollauf genügt scharfe Vergeltungsaktionen, gezielte Tötungen usw. in den mohammedanischen Ländern durchzuführen, anstatt sich in diesen dämlichen humanitären Einsätzen und „Nationbuilding-Projekten“ zu verzetteln. -----



Ein bischen Naiv, oder? Die anderen hätten sich dann wohl in Ihre Erdlöcher verkrochen und vor Angst mit den Zähnen geklappert.  :'(
Gespeichert
aber hallooooo,wir können auch anders

Ferdinand

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #17 am: 19. April 2009, 19:50:33 »


@supawan

Zitat
Ein bischen Naiv, oder? Die anderen hätten sich dann wohl in Ihre Erdlöcher verkrochen und vor Angst mit den Zähnen geklappert.


Ich verstehe nicht was du damit sagen willst.

Gruß
Ferdinand


Gespeichert

Waitong

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.608
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #18 am: 19. April 2009, 20:01:05 »

.....sie haben nichts anzubieten, außer Problemen....
 

Wie schaut's denn mit Öl und Gas aus...?

Der Energie und Machthunger der Amis ist das Problem !
Gespeichert

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #19 am: 19. April 2009, 20:08:53 »

Wegen Öl und Gas sollte der Westen die ganz frommen Ölscheichs laut Naipaul eben auch besser nicht brauchen. Und ich füge noch hinzu, es wäre sicher auch besser, wenn wir sie nicht unsere Schlüsselindustrien aufkaufen lassen würden.
Aber das würde natürlich Einschränkung bedeuten, weswegen die ganze Sache selbstverständlich von vornherein utopisch ist.   ;)
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #20 am: 19. April 2009, 20:27:57 »



Wenn damit die Extremisten beider Seiten gemeint sind, so habe ich dem nichts entgegen zu setzen.



ja nee. Es sind doch gerade die Gemäßigten auf beiden Seiten, die den Extremisten nix entgegen zu setzen haben, anstatt denen mal ordentlich eins auf's Dach zu geben. 
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

supawan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Miau
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #21 am: 19. April 2009, 20:29:21 »

@ Ferdinand,  Glaubst Du etwa,die würden sich ohne Gegenwehr so einfach in Ihren Ländern abschiessen lassen ohne das diese Gewaltakte dann auf unsere Länder übertragen werden.So nach dem Motto, hau mir auf die Linke, so halt ich dir die Rechte hin?Im gegenteil, die Terroranschläge in unseren Breitengraden würden sich um ein vielfaches erhöhen und ich müsste mein privates Waffenarsenal um ein vielfaches erweitern.
Gespeichert
aber hallooooo,wir können auch anders

Ferdinand

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #22 am: 19. April 2009, 20:31:21 »


@waitong

Zitat
Wie schaut's denn mit Öl und Gas aus...?

Wie schön dass du nicht auf Öl und Gas angewiesen bist und deinen PC strampelnd mit dem Fahrraddynamo betreibst.

Aber du hast Recht, die Rohstoffe sind das Dilemma, ansonsten würden die Turbanträger heute noch auf Kamelen reiten und man könnte sie getrost völlig vergessen.
Das Problem ist hauptsächlich im Kalten Krieg entstanden, als Amis und Russen sich jeweils die Turbanträger-Häuptlinge gegenseitig abgejagt haben.
Die Russen natürlich gänzlich ohne den Machthunger der nur den Amis zueigen ist. 

Die Verteilungskämpfe gehen jetzt erst in die nächste heiße Phase, die Chinesen flirten auch schon leidenschaftlich mit jedem Diktatoren-Häuptling der sich von ihnen die besseren Konditionen verspricht.
Davon einmal abgesehen, in den meisten Ländern ist die Öl- und Gasindustrie mittlerweile verstaatlicht.

Überbevölkerung, Umweltzerstörung, Klimakatastrophe – Nahrungsmangel, Wasserknappheit, Rohstoffmangel.
Damit geht es jetzt erst richtig los, wir erleben erst einen kleinen Vorgeschmack auf das was noch kommen wird.

Am besten wäre wenn es gelingen würde den Energiebedarf selbst zu decken, durch erneuerbare Energien, Kernfusion oder was auch immer, um endlich den Turbanträgern nicht mehr das Geld in den Hintern zu blasen, das sie dann an bin Laden spenden.

Daher ist es natürlich sehr umsichtig von dir dass du ja nicht auf Rohstoffe angewiesen bist.

Gruß
Ferdinand


« Letzte Änderung: 19. April 2009, 21:28:34 von Ferdinand »
Gespeichert

Ferdinand

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #23 am: 19. April 2009, 20:43:50 »


@supawan

Zitat
Glaubst Du etwa,die würden sich ohne Gegenwehr so einfach in Ihren Ländern abschiessen lassen ohne das diese Gewaltakte dann auf unsere Länder übertragen werden.So nach dem Motto, hau mir auf die Linke, so halt ich dir die Rechte hin?Im gegenteil, die Terroranschläge in unseren Breitengraden würden sich um ein vielfaches erhöhen und ich müsste mein privates Waffenarsenal um ein vielfaches erweitern.

Du bist naiv, nicht ich.
Bei uns gäbe es doch nach meiner Strategie überhaupt keine Mohammedaner die Probleme verursachen könnten.
Und bei meiner Art der Vergeltungsaktionen wäre Gegenwehr selbstverständlich schon im Vorfeld mit einkalkuliert.
Ich glaube an dir geht völlig vorbei wovon ich rede.
Jedenfalls gäbe es nach meiner konsequenten Strategie im Endeffekt weniger unschuldige Opfer als heute mit den dämlichen humanitären Einsätzen und dem Nationbuilding-Blödsinn. 

Aber jetzt ist es eh schon fast egal, das Kind ist in den Brunnen gefallen.
Jetzt können wir uns gegenseitig zerfleischen, Eskalationsstufe für Eskalationsstufe.
Ich habe ja schon einmal hier erwähnt, der Dreißigjährige Krieg ist eines meiner historischen Lieblingsthemen.

Gruß
Ferdinand


Gespeichert

supawan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Miau
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #24 am: 19. April 2009, 20:45:05 »

Zitat Ferdinand  ----Am besten wäre wenn es gelingen würde den Energiebedarf selbst zu decken, durch erneuerbare Energien, Kernfusion oder was auch immer, um endlich den Turbanträgern nicht mehr das Geld in den Hintern zu blasen, das sie dann an bin Laden spenden.Überbevölkerung, Umweltzerstörung, Klimakatastrophe – Nahrungsmangel, Wasserknappheit, Rohstoffmangel.
Damit geht es jetzt erst richtig los, wir erleben erst einen kleinen Vorgeschmack auf das was noch kommen wird.


Völlig Richtig------
Gespeichert
aber hallooooo,wir können auch anders

supawan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Miau
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #25 am: 19. April 2009, 20:54:57 »

 :D Ach so, ich blödmann, natürlich erst erschiessen und dann fragen, denn Ferdinand hat schon immer gewusst ,das von denen nix gutes kommt. --C Ich hoffe für dich, das in deinem Umfeld kein Muslemischer Thai lebt und evetuell hier mitlesen kann.
Gespeichert
aber hallooooo,wir können auch anders

Sensor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 141
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #26 am: 19. April 2009, 20:58:08 »

@ Herrn Ferdinand Kubo

Bemuehen Sie sich bitte nicht mehr, im Alkoholthread aufzutreten. Wertvolles koennten Sie auch dort nicht beitragen.

Vielen Dank, Sensor
Gespeichert

supawan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • Miau
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #27 am: 19. April 2009, 21:01:27 »

@ Profuuu, wo ist eigentlich dein Einsatz gegen Extremisten?
Gespeichert
aber hallooooo,wir können auch anders

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #28 am: 19. April 2009, 21:02:19 »

Wer hier wo mit welchen Worten auftritt, das entscheiden letztendlich die Moderatoren, und Sensor ist sicherlich keiner.

Amen. Roy
« Letzte Änderung: 20. April 2009, 08:04:35 von Roy »
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Ferdinand

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 786
Re: Virtueller Schlagabtausch
« Antwort #29 am: 19. April 2009, 21:07:24 »


@Sensor

Machst du jetzt hier schon Werbung für deinen Alkohol-Thread?
Dein Alkohol-Thread wurde sowieso mit jedem deiner Beiträge uninteressanter.
Vor allem, ich hab mich erst daran beteiligt nachdem du dort mehrmals namentlich nach mir verlangt hast.

Gruß
Ferdinand


Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 22 Abfragen.