ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Vorsicht mit = Kostenlos =  (Gelesen 1629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Vorsicht mit = Kostenlos =
« am: 15. April 2009, 09:33:38 »


Immer wieder hoert man Abzocke im Internet,
es soll ein gutes Geschaeft fuer Betrueger sein,
denn die Summe der Beitraege sind gering, aber
lange Zeit vertraglich gebunden
Alles wunderbar " Kostenlos " also zugreifen, HALT
erst die AGB gruendlich lesen, denn hier liegt der
Hase im Pfeffer, man muss Sie anerkennen, denn
sonst kommt man nicht in den Genuss von" Kostenlos "

Auch bei Geschenken aufgepasst
mir passierte es mit WEB.de folgendermassen:
" Als treuer Kunde schenken wir Ihnen diese Treue-Praemie "
Jetzt ich oeffnete das Geschenk und was war es ein Anti-
Viren-Programm von MAC Afee, was ich nicht brauchte weil
ich ein Virenprogramm hatte.
Ich musste innerhalb von 3 Monaten die Klubmitgliedschaft
kuendigen, was ich auch sofort tat.
Nach 3 Monaten erhielt ich eine Rechnung von ca.4 € fuer das
Virenprogramm (monatl.)
Nun verwies ich auf meine ordnungemaesse Kuendigung mit
Bestaettigung
Die Antwort: " Ja, die Klubmitgliedschaft, aber nicht das Virenprogramm "
Nun musste ich das Virenprogramm zum naechstmoeglichen Termin
kuendigen und das war 1 Jahr. Nun 12X4 € = 48 €, das aber bei 1 Mill. Dummen  Meier wieviel?              Vorsicht  thaiman

P.S. zahlte nicht, Sie kuendigten mir WEB.de, habe jetzt googlemail.com  keine Geschenke, was will man mehr


Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #1 am: 15. April 2009, 09:48:34 »


Zu diesem Thema kann man ruhig eigene Erfahrung schreiben,
denn nur so kann man Betrueger ans Kreuz nageln, alleine
hat man keine Chance, es ist wie ein Blatt im Wind                 Gruss thaiman

Es ist keine Schande wenn man Betruegereien aufdeckt und dadurch Andere warnt
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #2 am: 15. April 2009, 12:41:13 »


Auch Augen auf beim Erwerb von Pastikkarten,( Kundenkarte)
wobei die Adresse angegeben werden muss,
denn hiermit werden auch Geschaefte gemacht
und man wundert sich, ich hab' denen doch nicht
meine Adresse gegeben, wovon man Post bekommt.
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

chokchai3

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 169
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #3 am: 15. April 2009, 20:48:12 »

wer web.de ist selber schuld

googlemail kenn ich nicht ich hab gmail

und das "Kundenkarten" die man hat um % zu bekommen nur allein dazu dienen um an die Adressdaten zu kommen  ist auch bekannt

Deswegen gilt: Kundenkarte ja aber im Antragsformular nur Muell reinschreiben und

Desweiteren ist Werbung per Brief hier in Thailand viel schlimmer als wie in Deutschland da die Thai's den Aufkleber "KEINE WERBUNG " am Briefkasten generell uebersehen

Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #4 am: 16. April 2009, 08:02:52 »


Hallo chokchai3
es freud mich das Du Dich zu diesem Thema meldes und
hoffe Du kannst noch mehr Fehler entlarven.
WEB.de konnte ich nur mit einer Deutschen-Adresse bekommen.
Zu Deiner gmail muss ich Dir sagen das es googlemail ist.
Auch moechte ich erwaehnen dieses Thema soll nicht nur Thailand,
denn Betrueger, wie Du weisst , arbeiten weltweit z.B Spanien & Frlorida,
hier werden auch ATM Schalter manipoliert, also auch hier  VORSICHT            Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Bagsida

  • Gast
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #5 am: 16. April 2009, 08:51:50 »


Zu diesem Thema kann man ruhig eigene Erfahrung schreiben,
denn nur so kann man Betrueger ans Kreuz nageln, alleine
hat man keine Chance, es ist wie ein Blatt im Wind                 Gruss thaiman

Es ist keine Schande wenn man Betruegereien aufdeckt und dadurch Andere warnt

Hallo,

ich kann Dir soweit zustimmen, dass wie in beschriebenem Fall z.B. United Internet, zu welchen WEB.de, GMX, 1&1 gehört darauf abzielen, dass der "Kunde" als Schnäppchenjäger sich freut was umsonst ergattert zu haben, aber die Feinheiten der ausgeklügelten Bedingungen nicht erkennt und so eine Vertragsbindung eingeht, die dieser eigentlich gar nicht wollte.
Ich wäre allerdings sehr vorsichtig damit, diese nicht sehr schönen aber völlig legalen Geschäftspraktiken "Betruegereien" zu nennen, denn das sind sie nicht !

Bei 1&1-Beantragung eines Telefonanschlusses, DSL o.ä. gibt es ferner den Trick, dass man dort "sofort Bereitstellen" oder so ähnlich anklicken kann. Wenn man diese Antragsvariante wählt, verzichtet man aber auf sein Rücktrittsrecht !

Zum Thema "gmail" bzw. "googlemail" :

Es ist korrekt, dass beides zu Google gehört, allerdings bekommt man keine Gmail-Adresse zugeteilt, sofern man sich aus DE anmeldet, da der Name "gmail" bereits seit langer Zeit von einer anderen Firma in DE aktiv verwendet wird und sich diese gegen die Verwendung von "gmail" in DE gegen Google erfolgreich gerichtlich gewehrt hat.

Gruß Bagsida
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #6 am: 16. April 2009, 10:13:48 »


Hallo Bagsida
danke fuer die Ausfuehrung von gmail & googlemail,
werde auch aelter, ich wusste vom gerichtlichem
Einfluss, uebrigens bin ich mit Google sehr zufrieden.
Nun was WEB.de betrifft, ziehe ich den Begriff-Betrug
zurueck und ersetze ihn durch ABZOCKE im Internet             Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #7 am: 16. April 2009, 12:49:22 »


Bei Google           web Abzocke           Tipps
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Vorsicht mit = Kostenlos =
« Antwort #8 am: 22. April 2009, 13:34:00 »


Man kann doch hier im Forum ruhig
sagen wie im Internet man uebers
Ohr gehauen wird, dadurch reduziert
man die Abzockerei, es ist doch keine
Blamage, welche Firmen es sind
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 22 Abfragen.