ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?  (Gelesen 5576 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #15 am: 18. April 2009, 21:23:19 »

Ich dachte immer, dass es Blogger schwer haben gehört bzw gelesen zu werden?
Aber das vorgehende Beispiel von dem Blogger in Korea Park Dae-song, zeigt, das sich gutes doch summieren kann, auch bei Klicks. 200.000 p. Tag, wouu.
.
Ich für mich habe gerademal 4 Blogs die ich kenne, und Deiner markus z gehört dazu.
MG
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #16 am: 19. April 2009, 13:08:03 »

Asian Sweethearts  :-* soll wieder gehen. Kann das mal bitte jemand mit Maxnet bestätigen?
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt? Wikipedia gesperrt
« Antwort #17 am: 19. April 2009, 14:45:22 »

Auch Wikipedia ist seit einiger Zeit für mich mit
MAXNET nur über Proxy erreichbar.

Low CNX
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

rh

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.211
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #18 am: 19. April 2009, 14:56:31 »

Asian Sweethearts  :-* soll wieder gehen. Kann das mal bitte jemand mit Maxnet bestätigen?


Mit maxnet geht das.
rh
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #19 am: 19. April 2009, 15:00:48 »

Dann war das wohl falscher Alarm. Normalerweise wird eine von der Regierung gesperrte Webseite auf eine andere umgeleitet, und zwar auf diese hier:

http://w3.mict.go.th/
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #20 am: 19. April 2009, 15:24:57 »

Wie sieht es denn mit der Erreichbarkeit von ThaiLive aus? Ich kann das im Moment leider nicht selber überprüfen.

Läuft es am Ende nun doch auf meine Vermutung hinaus(?):
Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass dies ein Dauerzustand sein soll und tippe eher auf einen technischen Fehler eines oder mehrerer Providers.

Es hat mich von Beginn weg irritiert, dass die Seiten nur über Maxnet nicht erreichbar waren! Es wäre ja auch völliger Schwachsinn, wenn der Warroom gleich eine ganze Google Bloger Domain sperren würde, wenn da hunderttausende von Blogern dran hängen, von denen nur die allerwenigsten mit Thailand etwas am Hut haben. Zudem habe ich schon zig solcher Meldungen gelesen, die am Schluss zum Glück immer im Sand verliefen... 
Gespeichert

sniper

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 508
  • why so serious?
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #21 am: 19. April 2009, 15:30:34 »

Asian Sweethearts  :-* soll wieder gehen. Kann das mal bitte jemand mit Maxnet bestätigen?

Habe heute eine sehr gute und stabile Internetverbindung, aber das passiert, wenn ich asiensweetheart von Pattaya aus mit Maxnet erreichen möchte.



Selbiges nach wie vor bei allen anderen getesteten Blogs der "Blogger" Plattform. Die übrigen getesteten Seiten (...incl. YouTube) laufen blitzschnell heute.
Testzeit: Heute 14:30 Uhr

• Wenn es sich nicht um eine Sperrung der "Blogger" Plattform handelt, wie sind die Fehlermeldungen dann zu interpretieren?
• Und warum kann ich alle "Blogger" Blogs per Proxy aufrufen?
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #22 am: 19. April 2009, 15:39:02 »

@ Markusz

ThaiLive  kann mit MAXNET nur über Proxy erreicht werden.
Gruss
Low CNX
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

sniper

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 508
  • why so serious?
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #23 am: 19. April 2009, 15:41:46 »

...Es hat mich von Beginn weg irritiert, dass die Seiten nur über Maxnet nicht erreichbar waren! Es wäre ja auch völliger Schwachsinn, wenn der Warroom gleich eine ganze Google Bloger Domain sperren würde, wenn da hunderttausende von Blogern dran hängen, von denen nur die allerwenigsten mit Thailand etwas am Hut haben... 

@Markus, ich hab da so eine Vermutung, die ich auf der vorherigen Seite schon gepostet hatte.

...Und es würde mich auch gar nicht wundern, wenn hier von "Maxnet" in Eigenregie gehandelt wurde.
Im Klartext: "Warum sollen wir uns die Arbeit machen und 37 — von der Regierung — unerwünschte Blogs auf der "Blogger" Plattform einzeln sperren, wenn wir auch mit einem Arbeitsgang den ganzen Surver blocken können?"

Falls Du aber eine logischere Erklärung dafür haben solltest, warum ich alle Blogs der Marke "Blogger" jetzt nur noch per Proxy öffnen kann, dann poste sie doch bitte kurz.  ;)
Gespeichert

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #24 am: 19. April 2009, 17:00:59 »

Falls Du aber eine logischere Erklärung dafür haben solltest, warum ich alle Blogs der Marke "Blogger" jetzt nur noch per Proxy öffnen kann, dann poste sie doch bitte kurz.  ;)

Das habe ich nicht sniper, denn was ist in Thailand schon logisch? Ich habe nur Vermutungen angestellt, wie andere auch. Tatsache ist, dass das Problem bis jetzt offenbar nur über den Provider Maxnet auftritt, es sei denn, ich hätte da etwas übersehen.

Die Blogger Domain war übrigens schon früher mal für 1 bis 2 Tage gesperrt. Damals lag es allerdings daran, dass die Seite irrtümlicherweise als Kreditkarten-Klau Seite eingestuft wurde, oder vielleicht absichtlich als solche gemeldet wurde, um Google eins auszuwischen. Das war aber wieder ein gaaanz anderes Problem, das weltweite Auswirkungen hatte...

Danke Low für die Info.
Gespeichert

Ingo †

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • Alles hat seine Zeit.
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #25 am: 19. April 2009, 19:30:24 »


Ich wollte in "Schoenes Thailand" Aufrufen: "Sondhis Sohn: Gestapostaat"

Dann kam dies:

Warning: Unexpected character in input: ''' (ASCII=39) state=1 in /data/httpd/kunden/sth/htdocs/components/com_sef/cache/cache.php on line 2917

Parse error: syntax error, unexpected $end, expecting ']' in /data/httpd/kunden/sth/htdocs/components/com_sef/cache/cache.php on line 2917

Kann mir einer erklaeren was dies bedeutet!

Ingo
Gespeichert

Ingo †

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • Alles hat seine Zeit.
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #26 am: 19. April 2009, 19:53:01 »


Ich ergaenze noch zu einen anderen Vorgang.

Kansinne teilte mir mit, dass sie von einer Freundin aus BKK eine Mail mit Foto erhalten hatte.
Als sie den Anhang oeffnen wollte, kam die Mitteilung, dass dies Foto zensiert wurde.
Nicht zu oeffnen.
Diese Mail vielleicht ein Kettenbrief?- ging ersichtlich mit Foto an mehere Personen.

Sie sollte mir diesen Vorgang erneut zeigen, doch sie hat Angst und weigerte sich.
Ihre Freundin ist nicht mehr per Telefon zu erreichen.

Hier laeuft zudem das Geruecht, dass nun alle Mails kontrolliert und gespeichert werden.

Es ist ein Zustand der Angst.

Ingo
Gespeichert

llcoolm

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #27 am: 19. April 2009, 20:44:55 »


Ich wollte in "Schoenes Thailand" Aufrufen: "Sondhis Sohn: Gestapostaat"

Dann kam dies:

Warning: Unexpected character in input: ''' (ASCII=39) state=1 in /data/httpd/kunden/sth/htdocs/components/com_sef/cache/cache.php on line 2917

Parse error: syntax error, unexpected $end, expecting ']' in /data/httpd/kunden/sth/htdocs/components/com_sef/cache/cache.php on line 2917

Kann mir einer erklaeren was dies bedeutet!

Ingo

Ja!
Das war ein Softwarefehler.

Wenn eine Seite geblockt ist kann man das sehr leicht daran erkennen das die Seite auf mict umgeleitet wird. (Wurde hier ja auch schon erklärt). Alles andere ist meiner Ansicht nach schlichtweg eine schlechte Verbindung. Das ist ja nun in Thailand nicht wirklich selten.
Gespeichert

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 896
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #28 am: 20. April 2009, 10:26:39 »

Ich benutze True. Dazu rufe ich Seiten über TOR auf. Habe das von Computer Bild als Freeware Paket mit Privoxy runtergeladen. Funktioniert prima und konnte bisher alle Seiten öffnen.
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

polo zum 2en

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 433
Re: "Blogger" Surver für Thailand gesperrt?
« Antwort #29 am: 20. April 2009, 10:31:09 »

also bei mir  funzen  alle links wieder Maxnet  premier chiangmai !!!! :D :D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.377 Sekunden mit 23 Abfragen.