ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Einreise nach Thailand unter COVID 19  (Gelesen 32230 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.036
Re: Auslands KV für Thailand
« Antwort #330 am: 11. Januar 2021, 08:41:34 »

Danke, Du bist einer der WENIGEN (Moderator inklusive) der die Frage überhaupt versteht!!!!!

APRIL International
GLOBALITY
MORGAN PRICE   sagen mir nichts..

kannst du was zu AXA -Luma sagen?

Mats

AXA-Luma....?   Nein....kenne ich nicht....aber das ist sicher ein "THAI-Produkt",
die haben nur bedingt mit "AXA-Europa" zu tun....

Eigene....meist schlechtere LEISTUNG und aendern die BEDINUNGEN
waehrend der LAUFZEIT zu Ungunsten des Kunden...

Ich/wir....haben nur VERSICHERUNGEN nach EU-Standard....

So wie auch @Suksabai mit APRIL.....etwas teurer....aber volle SICHERHEIT.   ;)

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Mats

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #331 am: 11. Januar 2021, 23:03:15 »

Alles klar DANKE, wir haben aneinader vorbei geredet-nichts für ungut !
Gespeichert

Mats

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #332 am: 11. Januar 2021, 23:22:02 »

Danke, werde ich mal checken

ps  "Thai-Formular 400'000/40'000 Baht"...was ist das nunwieder, ich dachte mittlerweile ALLES zu kennen??!?
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.584
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #333 am: 12. Januar 2021, 07:39:06 »

Der Verband der thailändischen Reisebüros schlägt vor ab dem 3. Quartal
nachweislich Geipmfte ohn eQuarantäne ins land zu lassen.
https://www.bangkokpost.com/business/2049291/atta-seeks-vaccinated-arrivals?fbclid=IwAR398ICSXlrBxgxKkCkuXEm5zcUUzErdkAN04uw3BkbJdzx4Gs7n9E1SaVg
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Ernst PGM

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 195
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #334 am: 12. Januar 2021, 08:15:37 »

Zitat
Die Regierung arbeitet an einer Maßnahme, um nachzuweisen, dass ausländische Touristen geimpft sind, wie z. B. Zertifizierungen oder Passstempel

Impfnachweis könnten sie zwar verlangen, aber wenn sie die ausländischen Touristen mit noch weiteren bürokratischen Maßnahmen belästigen und bei ihren Reisen im Land verfolgen und überwachen wollen, dann können sie die nächste Wintersaison genau so vergessen wie schon die aktuelle.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.036
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #335 am: 12. Januar 2021, 08:51:57 »

Danke, werde ich mal checken

ps  "Thai-Formular 400'000/40'000 Baht"...was ist das nunwieder, ich dachte mittlerweile ALLES zu kennen??!?

Wird zum "NON-OA" Einreise-VISUM und der "NON-OA" Jahresverlaengerung
von der IMMI verlangt.....wurde HIER im FORUM schon rauf und runter beschrieben...

In DACH Gestrandete mussten das zum "Wieder-Einreisen" ausfuellen.....resp.
von ihrer bestehenden Versicherung....dass diese eben 400'000/40'000 abdeckt...

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.178
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #336 am: 12. Januar 2021, 18:27:37 »

Achim, mit welchem Visa bist jetzt reingekommen ?
Ich frage für einen Bekannten, dessen Non-O letzten Oktober abgelaufen ist.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.579
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #337 am: 12. Januar 2021, 19:22:39 »

Karl, mit dem STV (Special Tourist Visa). Gilt 90 Tage und kann mindestens 1x um 30 Tage verlängert werden. Wahrscheinlich sogar 2x.
Gespeichert

BAN1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #338 am: Gestern um 19:57:46 »

weiß da jemand bereits naeheres dazu ? wie und wo man das zum beispiel buchen kann ?

https://www.tatnews.org/2021/01/golf-quarantine-in-thailand-now-available-at-six-government-approved-golf-resorts/
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.579
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #339 am: Gestern um 22:15:42 »

Hallo BAN1

https://www.tatnews.org/2021/01/golf-quarantine-in-thailand-now-available-at-six-government-approved-golf-resorts/

In diesem Link sind diese 6 zugelassen Golf-Resorts aufgelistet. Durch die Namen kommt man mittels Google z.B. zu >> https://evergreenhillsgolfclub.com/en/ << oder zu >> https://www.bluestargolf.com/ <<
Da kann man per Email um deren Quarantäne-Angebote bitten.

Grundsätzlich muss das für Dich zuständige Thai-Konsulat damit einverstanden sein, dass Du so eine Golf-Quarantäne wählen kannst. Dabei wäre sicher von Vorteil, im Konsulat 1. schon Golf-Quarantäne-Angebote und 2. eine Kopie dieser TAT NEWS vorweisen zu können.

Ist das Konsulat damit einverstanden, musst Du anschließend das COE-Verfahren (Certificate of Entry) durchlaufen.
Gespeichert

BAN1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #340 am: Gestern um 23:37:09 »

kern
erst mal danke ;}
ich habe ja auch schon versucht, was herauszubekommen, wurde aber nicht fuendig  :'(
schau dir mal deinen link fuer das blue star an
ich wollte meine quarantaene fuer thailand eigentlich nicht in arizona durchfuehren :D
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.584
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #341 am: Heute um 01:29:59 »

 @BAN1
Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter....
Foreign golfers are now allowed to spend their 2 week quarantine (14-16 days) at any of the 6 certified golf resorts and move around in the resort environment as well as play golf instead of being isolated in a hotel room.
The proposal was initiated by the Ministry of Tourism to boost the battered tourism sector battered by the pandemic, including the empty golf courses.

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.579
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #342 am: Heute um 02:40:56 »

BAN1, gern geschehen und ups ... obwohl Arizona auch schön ist.  :-)
Leider liefert die TAT (= Tourism Authority of Thailand) noch keine Möglichkeit, um diese Resorts direkt kontaktieren zu können.
Googeln ergab:

In Kanchanaburi 

Evergreen Hills Golf Club, >> https://evergreenhillsgolfclub.com/en/ << klare Webseite in englisch samt Telefon + Emailkontakt

Mida Golf Club, Webseite funktioniert nicht ( http://midagolfclubkanchanaburi.com/ ), Tel: +66 034-527-250 (wohl eher: +66 34-527-250), Email an: [email protected]

Blue Star Golf Course, Tel: +66 2 235 4560, Email an: [email protected]
---
In Chiang Mai

Artitaya Chiang Mai Golf & Resort, >> http://www.artitayagolfresort.com/menu_cm#0 << nur Telefon  {+ , Tel: +66 88-992-4505(English)
---
In Nakhon Nayok

Artitaya Golf & Resort, Tel: +66 2549 2244 , mit >> http://www.artitaya.com << landet man auf einer koreanisch beschrifteten Webseite  {+
---
In Phetchaburi

Sawang Resort and Golf Club, www.sawangresortgolf.com , Email an: [email protected] , Tel. +66 32 562 5557
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 23 Abfragen.