ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 151540 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.206
Re: Touristik
« Antwort #975 am: 22. Juli 2019, 23:11:41 »

Wie üblich, Thailand selbst ist daran völlig unschuldig.

Ein wichtiger thailändischer Leitspruch  :-) :

Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #976 am: 06. August 2019, 15:34:51 »

Ende der doppelten Preisgestaltung?

Tourismusminister spricht von Konjunkturmaßnahmen

https://forum.thaivisa.com/topic/1116109-tourism-an-end-to-dual-pricing-tourism-minister-talks-of-stimulus-measures/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.411
Gespeichert
██████

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.001
Re: Touristik
« Antwort #978 am: 09. September 2019, 16:17:05 »

http://thailandtip.info/2019/09/09/ministerium-verschiebt-die-tourismusabgabe-fuer-auslaendische-besucher/

Sind die hohen Einnahmen aus dem Touristikgeschaeft immer noch nicht genug  ?

Was wuerde denn in Thailand los sein ohne Touristen  ?

Man kann die Gier auch uebertreiben.   {/ {/
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #979 am: 11. September 2019, 15:31:57 »

Thailand, im Volksmund als "Land des Lächelns" bekannt, lächelt nicht mehr so ​​sehr, als die Befürchtungen zunehmen, dass der rapide wachsende Zustrom von Touristen die nationale Sicherheit des Landes gefährden könnte.



https://asia.nikkei.com/Opinion/Thailand-worries-mass-tourism-is-bringing-security-troubles
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #980 am: 11. September 2019, 16:18:26 »

Die Ankünfte ausländischer Touristen in Thailand im August stiegen gegenüber dem Vorjahr um 5,6%

Die Zahl der ausländischen Touristen, die nach Thailand kamen, stieg im August gegenüber dem Vorjahr um 5,59%, wobei die chinesischen Besucherzahlen laut Tourismusministerium am Dienstag stark anstiegen.

Die 3,41 Millionen ausländischen Ankömmlinge im August gaben 170 Milliarden Baht (5,55 Milliarden US-Dollar) aus, 7,12 Prozent mehr als im Vorjahr, hieß es in einer Erklärung nach einer Kabinettssitzung.

Die Zahl der chinesischen Touristen, Thailands größte Besucherquelle, stieg im August gegenüber dem Vorjahr um 15,6% auf 1 Million, nachdem sie im Juli nach fünfmonatigen Rückgängen um 5,81% gestiegen waren.

Von Januar bis August stieg die Zahl der ausländischen Touristen gegenüber dem Vorjahr um 2,6% auf 26,5 Millionen.

Die Regierung geht davon aus, dass die Zahl der Auslandsreisenden in diesem Jahr ihr Rekordziel von 40 Millionen erreichen wird, sagte Regierungssprecherin Narumon Pinyosinwat gegenüber Reportern.

"Der Premierminister hat die zuständigen Behörden angewiesen, sich mit den Auswirkungen eines Zustroms ausländischer Touristen auf die Öffentlichkeit, die Umwelt und die Infrastruktur zu befassen", sagte sie.

Im vergangenen Jahr kamen 38,3 Millionen Ausländer an, aber eine Bootskatastrophe in der Nähe der Insel Phuket, bei der 47 chinesische Besucher ums Leben kamen, wurde für einen Rückgang der chinesischen Besucherzahlen verantwortlich gemacht.

Der Tourismus ist einer der Haupttreiber des thailändischen Wachstums. Auf ausländische Tourismuseinnahmen entfallen rund 12% des Bruttoinlandsprodukts (BIP).

Quelle: - © Copyright Reuters 2019-09-10
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #981 am: 12. September 2019, 07:59:02 »

Top 10 der sekundären Reiseziele, ohne Massentourismus



https://twitter.com/hashtag/ThaiTravelNews?src=hash
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #982 am: 25. Oktober 2019, 14:34:07 »

Wer bringt die Kohle?

Seit Jahren behaupten Menschen aus westlichen Ländern, sie seien die großen Geldgeber. Ein Bericht der TNA über eine Tourismusmesse in Singapur deutet aber darauf hin, dass Touristen aus Osteuropa und Zentralasien mehr bezahlen würden als Touristen aus bereits bestehenden Märkten.

Und eine Meldung aus Indien besagt, dass Besucher aus dem Subkontinent mit speziellen Werbeaktionen umworben werden, um Thailand zu besuchen. Dies wird von der TAT in Zusammenarbeit mit Bangkok Airways durchgeführt - Geschenke, Privilegien und Rabatte werden den Indern versprochen, die nach Thailand gehen. Ein solcher Anreiz ist ein 800 Baht Central Geschenkgutschein, den drei Reisende nutzen können.

https://forum.thaivisa.com/topic/1130459-new-tat-drive-visitors-from-eastern-europe-and-central-asia-will-pay-more/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #983 am: 28. Oktober 2019, 16:03:35 »

Sie träumen weiter vom reichen Inder der den Tourismus rettet

Zwei Millionen werden voraussichtlich 2019 zu Besuch sein - bis Ende des nächsten Jahrzehnts werden es 14 Millionen sein.

TNN hat berichtet, dass der durchschnittliche Inder satte 5.800 Baht pro Tag ausgibt. Das ist fast so viel wie die Chinesen, die täglich 6.400 Baht ausgeben.

https://forum.thaivisa.com/topic/1131035-big-spending-indians-5800-baht-a-day-set-to-revolutionize-thai-tourism/
https://www.tnnthailand.com/content/19243
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.411
Re: Touristik
« Antwort #984 am: 28. Oktober 2019, 16:52:59 »

Von gewerblich tätigen Damen z.B. im Seebad hört man dagegen keine ausgabefreudigen Stories von angeblich "reichen Indern" wenn man ihnen die Auswahl des Stelldicheins überlässt.

Werden sie zum "all inclusive" ausgemachten Tarif auf ihr Hotelzimmer begleitet würden dort etliche männliche Landsleute auch noch gerne  zum Zug kommen wollen.

Gespeichert
██████

Mai Uan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
Re: Touristik
« Antwort #985 am: 30. Oktober 2019, 07:09:33 »






Dedicated by Radio K.A.O.S.
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2019, 07:30:59 von Mai Uan »
Gespeichert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.411
Re: Touristik
« Antwort #986 am: 30. Oktober 2019, 13:43:10 »

Ein neues Feindbild muss bekämpft werden, die "Happy Hour "    --C

‘CAUSE THIS IS THRILLER NIGHT! GROUP URGES CRACKDOWN ON HALLOWEEN BOOZE VIOLATORS

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/10/30/cause-this-is-thriller-night-group-urges-crackdown-on-halloween-booze-violators
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #987 am: 15. November 2019, 15:07:53 »

Neue Vergünstigungen für die Tourismusbranche

Die Regierung wird die Erleichterungen für Investitionen in den Tourismus und damit verbundene Dienstleistungen überarbeiten.

Beamte verpflichten sich auch, zusätzliche kurzfristige Maßnahmen zur Stimulierung des Tourismus während der Hochsaison in diesem Jahr und im ersten Quartal nächsten Jahres zu ergreifen, um der Gesamtwirtschaft zu helfen, sagte Premierminister Prayut Chan-o-cha, der ein Treffen mit Vertretern der thailändischen Handelskammer und Tourismusunternehmen leitete.

Kurzfristige Maßnahmen sollten innerhalb weniger Monate umgesetzt werden, um den Tourismus in der Hochsaison und im ersten Quartal 2020 zu stimulieren, sagte Gen Prayut.

Hotels sollen die gleichen Privilegien genießen die Investoren angeboten werden, wie eine Körperschaftssteuerbefreiung für fünf Jahre, da sie normalerweise erst nach fünf Jahren Betrieb Gewinne erzielen.

Der Privatsektor forderte die Regierung auf, die Verbrauchssteuer auf Wein und Lifestyle-Produkte zu senken, um die Käufer zu locken. Er bekräftigte auch seine Forderung an die Regierung, die Verbrauchssteuer auf Kerosin zu senken.

Kalin sagte, die Regierung solle Fussgaengerzonen entlang der Yaowarat Road, im Gebiet Ratchaprasong und in den Großstädten organisieren, um kurzfristig das Einkaufen anzuregen.

Der Privatsektor forderte auch eine Revision des Verbots des Verkaufs alkoholischer Getränke von 14.00 bis 17.00 Uhr, da die Maßnahme den Tourismussektor schädigt.

https://www.bangkokpost.com/business/1794544




Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.411
Re: Touristik
« Antwort #988 am: 15. November 2019, 15:31:12 »

Ein Strandurlaub in Thailand ist inzwischen teurer als als am Mittelmeer (den Flugpreis für die Langstrecke nicht eingerechnet)

https://skift.com/2019/11/13/popular-thai-beaches-pricier-than-european-resorts-its-not-just-about-the-higher-baht/
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.411
Re: Touristik
« Antwort #989 am: 15. November 2019, 15:43:08 »

Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.365 Sekunden mit 22 Abfragen.