ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 66   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 148773 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Touristik
« Antwort #420 am: 04. September 2014, 14:36:29 »

"Touristenpreise" und ein "duales Preissystem"  an zahlreichen Touristenattraktionen des Landes werden als Hindernisse für die weitere "touristische Entwicklung" gesehen:


http://www.nationmultimedia.com/opinion/Dual-pricing-is-scaring-tourists-away-30242446.html


Die neue Tourismusministerin tritt ihren Job an:

http://www.bangkokpost.com/business/tourism/430377/tourism-officials-meet-the-new-boss



Zwischen Theorie und Praxis liegen wie üblich Welten:


The ministry wants to promote Thailand as an educational and medical tourism hub in Asean. Mr Suwat said tourist sites needed to serve youth demand and attract more movie and music video crews. Main tourism activities will consist of cycling, social media camping, cooking and Thai boxing classes.

"The minister assigned agencies to talk with BEC World to negotiate with boy band One Direction to be a Thai tourism presenter next year," said Mr Suwat.



Die Mehrheit der Touristen kommt sicher nicht zum Fahrradfahren, "Sozialem Mediencamp", Teilnahme an Kochkursen oder gar als Thaiboxer nach Thailand, und die thailändische Boygroup kennt im Ausland auch kein Mensch...

"Medizintourismus" ist sicher ein besseres Argument, das "erzieherische" wird wohl eher ein Flop - es sei denn, wenn es nur um ED - Visavergabe geht  :-)


Gespeichert
██████

lowtar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 417
Re: Touristik
« Antwort #421 am: 05. September 2014, 03:09:49 »

http://www.bangkokpost.com/business/tourism/430377/tourism-officials-meet-the-new-boss
...
Mr Suwat said tourist sites needed to serve youth demand and attract more movie and music video crews. Main tourism activities will consist of cycling, social media camping, cooking and Thai boxing classes.
"The minister assigned agencies to talk with BEC World to negotiate with boy band One Direction to be a Thai tourism presenter next year," said Mr Suwat.[/i]

Die Mehrheit der Touristen kommt sicher nicht zum Fahrradfahren, "Sozialem Mediencamp", Teilnahme an Kochkursen oder gar als Thaiboxer nach Thailand, und die thailändische Boygroup kennt im Ausland auch kein Mensch...

zum einen: Die Mehrheit der Touristen kommt aus Asien, speziell aus China,
das sind zumindest die nicht abwegigen Annahmen der Tourismusindustrie,
damit dürften die anzubietenden 'Attraktionen' durchaus den Erwartungen entsprechen...

desweiteren: die angesprochene, von Dir mal kurz zur thailändischen Band
erklärte Boygroup stammt aus Großbritannien und muss weder Dir noch mir oder
sonstwem in diesem Forum gefallen, doch da sie im letzten Jahr immerhin
das weltweit meistverkaufte Album veröffentlicht hatte, kann man davon ausgehen,
dass es doch den einen oder anderen Jugendlichen gibt (und Jugendliche sind es,
die hier angesprochen werden sollen), dem One Direction bekannt sein könnte.
Gespeichert
Es gibt zwei Arten von Menschen:
Jene, die mit unvollständigen Angaben umgehen könn

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Touristik
« Antwort #422 am: 05. September 2014, 04:20:04 »

Also thaiboxende, kochende und fahrradfahrende Chinesen sind in Thailand ja noch seltener anzutreffen als Farangs, bei denen sich diese Betätigungen wenigstens einer gewissen Beliebtheit erfreuen.  :-)

Trotzdem bleiben es touristische "Nischenprodukte", die eher für "Langzeittouristen" interessant sind, auch damit sieht es bei den Chinesen eher mau aus.


Die meisten Westler wollen immer noch Strandurlaub und ein paar Tage Sehenswürdigkeiten/shoppen, bei den Asiaten sind die Prioritäten umgekehrt-mehr Tourprogramm, weniger Badeurlaub.



Die Boygroup nehme ich auf meine Kappe, ist wohl nicht mehr meine Generation...  {--

Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Touristik
« Antwort #424 am: 13. September 2014, 19:58:42 »

Nun wird der Wunsch von Prayuth verwirklicht, einen Film über Thailand zu produzieren, der Touristen in Scharen anlocken soll. Geplanter Titel: "Lost in Bangkok"



Prayuth's Tourism Movie In The Works

BANGKOK — Thai authorities are in the early stages of producing a film that will lure tourists to Thailand, following the recommendation of junta chairman and Prime Minister Prayuth Chan-ocha.

"We are going to produce a film,” Gen. Prayuth told told the National Legislative Assembly (NLA) in a speech yesterday.



http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1410589352
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Touristik
« Antwort #425 am: 13. September 2014, 20:10:37 »

Thai Soundtrack mit chinesischen Untertiteln? C--
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Touristik
« Antwort #426 am: 17. September 2014, 03:40:24 »

Auch die Augustzahlen zeigen keine "Erholung" im Tourismussektor


Thailand's tourism sector remains sluggish; August data shows foreign visitors down 11.85% from same month year ago.
Gespeichert
██████

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 897
Re: Touristik
« Antwort #427 am: 17. September 2014, 08:53:08 »

In Wirklichkeit sieht es noch schlimmer aus. Es werden nämlich alle gelandeten Personen als Touristen gezählt,
ganz egal ob sie hier verweilen oder weiter reisen. Thai Statistik. Spinner und Träumer sind das.
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.001
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Touristik
« Antwort #428 am: 17. September 2014, 11:14:15 »

Welcher Thai braucht denn eine Statistik, das ist doch eh nur was fuer die DACHler  [-]
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.285
Re: Touristik
« Antwort #429 am: 17. September 2014, 11:23:31 »

Mir geht die einfältige fast tägliche Jammerei der fehlenden Touristen in Thailand langsam auf den Keks!
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.720
Re: Touristik
« Antwort #430 am: 17. September 2014, 19:27:34 »

@Rangwahn

 .sagt einer, der möglicherweise hier (so wie ich auch) seine "fette" Pension "verprasst"!

Aber ich habe im Seebad einige gewerbetreibende Freunde, die schon leichte Bedenken geäussert haben bezüglich des Touristenschwundes, man sollte nicht immer nur an sich selber denken :-)

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Touristik
« Antwort #431 am: 17. September 2014, 19:35:05 »

 ???  jetzt bin ich aber neugierig,  FETTE PENSION  >:(    gibts das ?
Ich armer Schlucker , kann mir gerade mal ein Wasser leisten    und ne 20 Baht Suppe :'(
Fuer Spenden in Form von altwerdenden Euros kann ich gerne meine Kontonummer preisgeben.
Kontonbr  nur   per PN  :]
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Re: Touristik
« Antwort #432 am: 17. September 2014, 23:43:01 »

???  jetzt bin ich aber neugierig,  FETTE PENSION  >:(    gibts das ?
Fette Pension (Beamte!) ist durchaus möglich, fette Rente weniger!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

vicko

  • Gast
Re: Touristik
« Antwort #433 am: 18. September 2014, 04:04:43 »

Welcher Thai braucht denn eine Statistik, das ist doch eh nur was fuer die DACHler  [-]

Wenn es wirklich so wäre, warum fragen dann die Thais touristische Daten ab.  ???
Gespeichert

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.001
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Touristik
« Antwort #434 am: 18. September 2014, 08:38:19 »

Zitat
Wenn es wirklich so wäre, warum fragen dann die Thais touristische Daten a

Ich kenne keinen Thai der nach einer Statistik fragt geschweige eine liest. Hier zaehlt was am Ende in der Kasse ist.  :]
Gespeichert
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 66   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.396 Sekunden mit 23 Abfragen.