ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 62 [63] 64 ... 66   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 148483 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Touristik
« Antwort #930 am: 11. November 2018, 16:12:14 »

Das "Resort" wusste ja, wann die Abreise ist  ;)
Der Druck lag dann natuerlich doppelt auf den Touristen.

PS: Aber hallo, bis auf die etwas beleibte Frau, ein sehr schoener Anblick  :)
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Touristik
« Antwort #931 am: 19. November 2018, 06:33:00 »

Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Touristik
« Antwort #932 am: 03. Dezember 2018, 16:31:55 »

Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.345
Touristik
« Antwort #933 am: 03. Dezember 2018, 17:03:52 »

Interessanter Artikel:

http://thailandtip.info/2018/11/11/touristen-werden-von-der-polizei-zur-zahlung-von-6-500-baht-fuer-einen-kaputten-toilettensitz-gezwungen/
Mit einem in diesem Zusammenhang noch besseren Aussage: Die Touristenpolizei ist dafür da, um bei kulturellen Missverständnissen zu helfen.
Also, ein kaputter Toilettensitz kann in TH zu einem kulturellen Missverständnis führen!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Touristik
« Antwort #934 am: 19. Dezember 2018, 07:32:11 »

Es sind nicht nur die Chinesen die weg bleiben.

Gespeichert


goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.013
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #935 am: 19. Dezember 2018, 08:51:05 »

40,3 Mio Touristen für 2019

Es wird von 40,3 Mio Touristen für 2019 geträumt. Dies ist ein Plus von 5,5% gegenüber 2018.

https://www.bangkokpost.com/business/news/1596646/tourism-council-predicts-40-3m-arrivals-for-2019
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.419
Re: Touristik
« Antwort #936 am: 19. Dezember 2018, 10:17:24 »

40,3 Mio Touristen für 2019

Es wird von 40,3 Mio Touristen für 2019 geträumt. Dies ist ein Plus von 5,5% gegenüber 2018.

https://www.bangkokpost.com/business/news/1596646/tourism-council-predicts-40-3m-arrivals-for-2019


 {*
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.715
Re: Touristik
« Antwort #937 am: 19. Dezember 2018, 11:02:07 »



Kann es eventuell auch daran liegen, dass weniger Touris kommen, dass die angebotenen Leistungen immer schlechter, dafür aber

immer teurer werden - Anteil daran hat auch der surreale Wechselkurs des Baht ?

Auch die Restriktionen und Vorschriften werden immer strenger...

Als Urlauber habe ich keinerlei Interesse, teuer für etwas zu bezahlen und permanent aufpassen zu müssen, dass ich kein "Gesetz" übertrete...


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Mai Uan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 436
Re: Touristik
« Antwort #938 am: 19. Dezember 2018, 13:11:01 »


Als Urlauber habe ich keinerlei Interesse, teuer für etwas zu bezahlen und permanent aufpassen zu müssen, dass ich kein "Gesetz" übertrete...

 ;}
Gespeichert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.111
Re: Touristik
« Antwort #939 am: 20. Dezember 2018, 15:34:13 »

Gespeichert
██████

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Touristik
« Antwort #940 am: 20. Dezember 2018, 17:22:52 »


gerade noch so gereicht...



Aus dem Link des namtok:

Die Chinesen stehen mit 8,37 Millionen Besuchern in den ersten neun Monaten dieses Jahres an der Spitze der ausländischen Ankünfte in Thailand. Zuvor hatten Beamte eine noch größere Zahl von Besuchern ins Visier genommen. Die Ankünfte fielen nach der Phönix-Tragödie im Juli in Phuket, bei der 47 chinesische Touristen ums Leben kamen.

Beliebteste Reiseziele aller Nationen nach Anzahl der Besucher im Jahr 2017 (in Millionen)



Der Online–Tip weiss mehr dazu:

Bangkok. Um die rückläufigen ausländischen Besucherzahlen in Thailand im weiteren Jahresverlauf zu erhöhen, sollen bis Mitte November eine Reihe von intensiven Tourismuspaketen geschnürt und umgesetzt werden, sagt der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak.


Der Hintergrund wurde in einer sehr kleinen englischen Schrift verkündet: “ Vertrauen der Touristen während des Weihnachts- und Neujahrsfestivals für nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung des Tourismus “ ( oder TCB während des CNY für STED ).
Die Nachricht wurde auf dem Riesen Banner in etwas größeren und prominenteren chinesischen Schriftzeichen und Wörtern wiederholt.

Zu den Maßnahmen des Pakets, um die ausländischen Besucherzahlen noch in diesem Jahr zu erhöhen, gehören unter anderem:

eine Steuermaßnahme für Schmuckkäufe,

ein Tourismuspaket mit kostenlosen Flügen in die zweitklassigen Touristenprovinzen

und ein Verzicht auf das Einreisevisum.

Die Maßnahmen sollten bis zum 15. November in Kraft treten und von da an weiter bis zum Ende des Jahres umgesetzt werden, sagte Herr Somkid.

“ Die Kampagne zielt darauf ab, die ausländische Besucher aus allen Teilen der Welt anzuziehen, dass gilt nicht nur für die chinesischen Besucher „, betonte der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak.


Chinesische Pauschaltouristen in Thailand

Im “DER FARANG®” steht ergaenzend:

BANGKOK: Der Tourism Council of Thailand (ICT) sagt für das nächste Jahr 40,3 Millionen ausländische Urlauber voraus. Das wäre gegenüber 2018 (38,5 Mio.) ein Zuwachs von 5,5 Prozent. Mehrere Visaerleichterungen werden in 2019 dem Tourismus einen Schub geben. Mehr Urlauber sollen vor allem ausIndien, Vietnam, Russland und Taiwan kommen. Obwohl die Chinesen weiterhin die Liste der ausländischen Urlauber anführen werden, sollen gegenüber 2018 nur unerheblich mehr Menschen aus der Volksrepublik in das Königreich kommen.
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.013
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #941 am: 28. Dezember 2018, 14:16:19 »

Zuwachs von 7.53% für Januar bis November 2018

Von Januar bis November sollen 34'431'489 ausländischer Besucher angekommen sein. Dies ist ein Zuwachs von 7.53% gegenüber der Vorjahresperiode. Die Einnahmen sollen um 9.79% gestiegen sein.

http://thairesidents.com/local/thailand-records-7-5-growth-visitor-arrivals/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.345
Re: Touristik
« Antwort #942 am: 28. Dezember 2018, 17:12:23 »

Zuwachs von 7.53% für Januar bis November 2018

Von Januar bis November sollen 34'431'489 ausländischer Besucher angekommen sein. Dies ist ein Zuwachs von 7.53% gegenüber der Vorjahresperiode. Die Einnahmen sollen um 9.79% gestiegen sein.

Wenn man jetzt über die hier angegebenen 1,6 Mio. "Touristen" aus Laos nachdenkt, reicht Schmunzeln aber nicht mehr!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.013
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #943 am: 28. Dezember 2018, 17:16:53 »

Die Statistik spricht aber eindeutig von Besuchern nicht Touristen
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.345
Re: Touristik
« Antwort #944 am: 28. Dezember 2018, 18:21:30 »

Die Statistik spricht aber eindeutig von Besuchern nicht Touristen
Ich denke mal, dass die "Statistik"-Ersteller dies aber meinen, sonst wären "Besucher" aus den anderen aufgeführten Herkunftsländern ja auch nicht als geldbringende "Touristen" zu zählen!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 62 [63] 64 ... 66   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.439 Sekunden mit 23 Abfragen.