ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 66   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 148492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: Touristik
« Antwort #60 am: 30. Juni 2009, 20:13:00 »

Aussichten für den Tourismus 2010
Das thailändische Fremdenverkehrsamt TAT ist nach wie vor optimistisch. 2010 werden mehr Besucher nach Thailand kommen als je zuvor und mehr Geld als bisher ausgeben.
http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/aussichten-fuer-den-tourismus-2010//back/2/

Wer daran glaubt wird seelig.
Eine Augenwischerei mehr!

Warum hat TUI wie ich heute gelesen habe, die Thai-Pauschalreisen für 2009/2010 um 10 Prozent reduziert?
Anscheinend läuft das Geschäft mit Thailand schlecht.

In Europa und anderen Kontinenten gibt es immer mehr Arbeitslose und die Menschen halten sich
zurück und haben das Geld lieber auf der hohen Kante.

Die Qualitätstouristen ziehts auch nicht mehr unbedingt nach Thailand, da gibt es andere Destinationen, ebenso schön und vor allem sicherer.

Vom 10. bis 24. Juli eingeschränkte Rechte in Phuket.
Alle Touristen sollten sich bewusst sein, dass die thailändische Regierung quasi den Ausnahmezustand für den Zeitraum vom 10. bis 24. Juli für die Region von Phuket einschließlich einer 5-km-Zone auf dem Meer erlassen hat. Während dieser Zeit soll durch eine teilweise Aufhebung der Bürgerrechte die Sicherheit der Teilnehmer einer ASEAN-Konferenz gewährleistet werden.
http://www.schoenes-thailand.de/

Auch das schöne Aussichten für Phuket.

Sind die thailändischen Tourismusverantwortlichen wirklich so naiv, oder eher überheblich? Man kann es auch als Dummheit abtun, wenn solche Märchen die Runde machen.
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.872
Re: Touristik
« Antwort #61 am: 30. Juni 2009, 21:05:23 »

Ich lebe in Kamala auf Phuket.  Zwei ganzjährig (Ab)wasserführende, stinkende Klongs enden in der Badebucht. Einer mündet ca. 150 m von dem beliebten Strandhotel entfernt. Ich sehe so viele Farang, die sich ohne Klagen in der mit Meerwasser verschnittenen Kloake suhlen und auch noch regelmäßig wiederkommen.

Warum sollten die Thai einen müden Baht für Abwasserklärung verschwenden?
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: Touristik
« Antwort #62 am: 30. Juni 2009, 21:40:12 »

Hallo pattran, vielleicht hat ja Abbhisit ohne unser Wissen die sieben schlauen Berner für 2 Wochen eingeladen, damit die Schweiz mal ne ruhige Kugel schieben kann :D :D :D :D :D :D :D
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Touristik
« Antwort #63 am: 30. Juni 2009, 22:25:16 »



Ich lebe in Kamala auf Phuket.  Zwei ganzjährig (Ab)wasserführende, stinkende Klongs enden in der Badebucht. Einer mündet ca. 150 m von dem beliebten Strandhotel entfernt. Ich sehe so viele Farang, die sich ohne Klagen in der mit Meerwasser verschnittenen Kloake suhlen und auch noch regelmäßig wiederkommen.

Warum sollten die Thai einen müden Baht für Abwasserklärung verschwenden?


Also wenn man dieser Erhebung von 2003 glauben schenkt  (kann man  ???    >:  ), dann ist mit Thailands Wasserqualität  fast alles im Lot.  >:(

Man beachte: Pattaya bekommt ein good   :o für das Küstengewässer. :D

Ja Phuket ja auch (weiss nicht ob die Patong und Kamala kennen ...), subjektiv empfinde ich die Wasser Qualität an den meisten anderen West-Küsten Phukets jedoch auch als sauber.

Ein sehr schlecht bekommt nur die Gegend südlich Bangkoks (wen wundert's) und Phattalung. Bin am nächsten Montag eh im Wat am See von Phattalung, mach mal ne Sicht- und Gurgelprobe.

Excellent schneiden nur Khao Lak, Ranong und Pattani/Narathiwat ab. Also No Pompem   ;D

Quelle:  http://www.pcd.go.th
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Touristik
« Antwort #64 am: 01. Juli 2009, 10:06:39 »


Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?
Du, ich und all die anderen die "dumm" genug sind noch in diesem Land zu bleiben!!!

Gruß uli

Hallo Uli,
wenn es mir in einem Land nicht mehr gefällt und ich trotzdem bleibe,ja dann kann man es als dumm bezeichnen.
Doch alle anderen die hier bleiben,weil es ihnen gefällt und auch mit den negativen Seiten zurecht kommen,sind deswegen noch lange nicht dumm.

Gruß phumphat
deswegen dumm in ""
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Touristik
« Antwort #65 am: 01. Juli 2009, 10:16:24 »


Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?
Du, ich und all die anderen die "dumm" genug sind noch in diesem Land zu bleiben!!!

Gruß uli
Hallo Uli,
bist du noch in diesem Land,oder geht es zurück nach D ?
Gruß Lothar
Hallo Uli,
wenn es mir in einem Land nicht mehr gefällt und ich trotzdem bleibe,ja dann kann man es als dumm bezeichnen.
Doch alle anderen die hier bleiben,weil es ihnen gefällt und auch mit den negativen Seiten zurecht kommen,sind deswegen noch lange nicht dumm.

Gruß phumphat
deswegen dumm in ""
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #66 am: 01. Juli 2009, 10:28:29 »


Hallo Ozone
jetzt weisst Du wohin das Geld good angelegt

Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 897
Re: Touristik
« Antwort #67 am: 01. Juli 2009, 12:34:38 »

Nun kommt ja die amerikanische Navy mit 5000 Mann nach Phuket. Die werden dann kräftig ausgenommen. Mit ("the smile of Thailand", "the smile of cheating"). Wenn wundert es da, wenn die Touristenzahlen zurück gehen. Solange die Regierung in solchen Angelegenheiten nichts unternimmt, wie z.B. jetzt bei den Taxifahrern auf Phuket, der darf sich nicht wundern und beklagen. Solange alle nur zusehen, aber niemand den Vorsteher von Phuket richtig unter Druck setzt, damit meine ich z.B. jemanden von der amerikanischen Vertretung, solange wird sich nichts ändern. Es wäre doch sehr sinnvoll und hilfreich, wenn man die Taxifahrer ermahnen würde, das die Fahrgäste, nicht nur Gäste des Fahrer, sondern vielmehr Gäste des Landes sind, und die Abzockerei unter Strafe stellt, mit der Begründung, des es dem Image des Landes, und der Tourismus Branche schadet. So einfach ist es manches mal. Vorrausgesetzt man will auch.   :D :D
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: Touristik
« Antwort #68 am: 01. Juli 2009, 13:17:36 »

Phuket: Kriegsrecht ab 10. Juli
Zwischen dem 10. und dem 24. Juli werden für ganz Phuket und einem Radius von 5 Kilometer um die Insel die ISOC-Gesetze gelten, was der Ausrufung des Kriegsrechts nahe kommt.
http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/phuket-kriegsrecht-ab-10-juli//back/2/

Was macht man mit den Touristen, die dann auf der Insel verweilen?
Es dürften sicherlich über 100 000 sein?
Werden die ausgeflogen oder kommt es zum Ausgangsverbot?

Und das alles wegen einigen Politikern. Diese Konferenz in Phuket abzuhalten finde ich einen Schwachsinn.

Schöne Zeit für die Touristen!

Tia gemäss Thailandtip Zeitung hat Ko Samui 50 Prozent weniger Touristen.

Ich sehe nichts positives für den thailändischen Tourismus.
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: Touristik
« Antwort #69 am: 01. Juli 2009, 13:25:26 »

Wie ich unlängst las, will die Regierung der Touristenflaute entgegenwirken, indem sie mehr Feiertage einführt, damit die Thais mehr Zeit haben, um Urlaub zu machen und Geld auszugeben. Ich frage mich bloss, welches Geld?
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #70 am: 01. Juli 2009, 14:03:50 »


ja hier wird mit dem Sieb geschoepft
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: Touristik
« Antwort #71 am: 01. Juli 2009, 14:06:14 »


ja hier wird mit dem Sieb geschoepft

Verstehe das nicht ganz thaimann?

Wir Schweizer sind halt manchmal etwas langsam.
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #72 am: 01. Juli 2009, 17:07:29 »


Hallo pattran
Du kennst doch einen Schoepfloeffel,             
in dem Loeffel sind Loescher, dann ist
es ein Sieb.
Wenn Du schoepfen willst z.B.Wasser
geht es schnell, aber mit dem Sieb,
laeuft das Wasser wieder raus, oder Du
musst schnell arbeiten.                               Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Touristik
« Antwort #73 am: 01. Juli 2009, 19:39:33 »

Wie ich unlängst las, will die Regierung der Touristenflaute entgegenwirken, indem sie mehr Feiertage einführt, damit die Thais mehr Zeit haben, um Urlaub zu machen und Geld auszugeben. Ich frage mich bloss, welches Geld?

In einigen europäischen Ländern,wie Frankreich,Italien und auch Deutschland hat man einige Feiertage abgeschafft,da sie volkswirtschaftsschädigend sind.
Nicht jedoch in Thailand.Vermutlich gibt es hier keine Volkswirtschaft.

phumphat
Gespeichert

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: Touristik
« Antwort #74 am: 02. Juli 2009, 04:09:08 »


Hallo pattran
Du kennst doch einen Schoepfloeffel,             
in dem Loeffel sind Loescher, dann ist
es ein Sieb.
Wenn Du schoepfen willst z.B.Wasser
geht es schnell, aber mit dem Sieb,
laeuft das Wasser wieder raus, oder Du
musst schnell arbeiten.                               Gruss thaiman


Vielen Dank thaimann.

treffend!

Gruessli

pattran
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch
Seiten: 1 ... 4 [5] 6 ... 66   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.437 Sekunden mit 23 Abfragen.