ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 111   Nach unten

Autor Thema: Thailand und Asien im Fernsehen  (Gelesen 262815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #135 am: 21. Februar 2010, 19:22:44 »

 {;
ist übernommen vom US-travelchannel :

quelle wikipedia:
Unter dem Titel Anthony Bourdain – eine Frage des Geschmacks zeigt DMAX auch die Episoden der Reihe A Cook’s Tour, die in den Jahren 2000 und 2001 entstanden sind. Auch hier bereist Bourdain die Welt auf der Suche nach lokaler Kultur und Küche..........
-------------------------------------------


Kurzbeschrieb des Bourdain-Berichts auf der dmax-website:

In einigen Teilen Bangkoks wird demonstriert, andere wiederum wirken wie ausgestorben und sind total menschenleer - Food-Tester Anthony Bourdain und sein Team haben sich für ihre Reise nach Thailand einen denkbar ungünstigen Zeitpunkt ausgesucht. In der Hauptstadt herrscht wegen heftiger politischer Unruhen das totale Chaos. Eigentlich wollten sich Anthony und seine Begleiter beim traditionellen „Songkran”, dem thailändischen Neujahrsfest, von landestypischen Farben, Klängen und Gerüchen berauschen zu lassen, doch nun präsentiert sich die 7 Millionen Einwohner-Metropole völlig überraschend von einer ganz anderen Seite.  

www.dmax.de
« Letzte Änderung: 21. Februar 2010, 19:26:38 von peter51 »
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #136 am: 15. März 2010, 09:55:50 »

... Wann kommt endlich eine deutsche Produktion, die Abseits von traumschiff-seekrank-gewürgten Ausscheidungen auch mal was Substantielles aus dem Alltag eines Expats berichtet. ...

Du bist wohl nicht up to date.  {--

Vor wenigen Wochen erst wurde im öffentlich Rechtlichen ein absolut realistischer Spielfilm mit dem Namen "Traumhotel" gezeigt.

Handlung:
In einem Nobelhotel in Chiang Mai kam ein deutscher Gast nicht vom täglichen Tauchausflug zurück.
Die durchweg deutschsprachigen TukTuk Fahrer in CNX konnten die innerhalb von wenigen Stunden angereiste deutsche Ehefrau des Vermissten zu einem illegalen Langbootvermieter am chianmaier Nachtmarkt führen, der sein Büro in der Thanon Charoren Krüng betreibt und seinen Bootsanleger in der Walking Street von Pattaya hat.
Der deutsche Hoteldirektor informierte darauf die thailändische Marine am Standort Nong Khai, die augenblicklich mit einem Zerstörer die See vor Auo Nang inspizierte.
Parallel dazu ging der Hoteldirektor mit dem hoteleigenen Hubschrauber täglich (neben seinen sonstigen Verpflichtungen) gemeinsam mit einem Golfspieler, der sonst nichts zu tun hatte, auf Suche. Nach drei Tagen fanden sie den Taucher unter Wasser an einem antiken Schiffswrack in der Nähe der kambodschanischen Grenze verfangen. - Natürlich reichte dessen 72-Stunden-Vorrats-Sauerstoffflasche (gerade) noch so lange. - Happy end!

So, nun du noch mal!

@ Ozone, was konkret hast du gegen die äußerst realistische Berichterstattung des öffentlich schecht , ähh rechtlichen deutschen Fernsehens vorzubringen? :o




Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #137 am: 15. März 2010, 10:06:42 »

Du bist wohl nicht up to date.  {--

Sieht so aus ! Ich schäme mich auch ganz dolle !  ;]
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #138 am: 15. März 2010, 10:19:01 »

Du bist wohl nicht up to date.  {--

Sieht so aus ! Ich schäme mich auch ganz dolle !  ;]

Das ist ja wohl auch das mindeste was man als Entschuldigung von einem Schweizer erwarten dürfte.  ;D

Hier ein Link zu dieser Real-life-Story: http://www.kino.de/kinofilm/das-traumhotel-chiang-mai/119143.html

Ich wusste nicht mal das es als Kinofilm gedreht wurde.  {[
Immerhin saßen die Österreicher mit im Boot.  ;] , somit müssen wir Deutsche uns nicht allein schämen.  >:
PS: Alle Schweizer Member sind herzlich eingeladen zum fremdschämen.  [-]
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #139 am: 15. März 2010, 18:52:37 »

@ Ozone, was konkret hast du gegen die äußerst realistische Berichterstattung des öffentlich schecht , ähh rechtlichen deutschen Fernsehens vorzubringen? :o

die Privaten toppen das sogar noch. Hab das Ding noch auskramen können. Fast 3 Jahre alter Bericht über Phuket

http://www.voxnow.de/wolkenlos.php?film_id=22048&player=1&season=12&na=1&index=2

Der glänzt von Anfang an mit Infos, die man nur bei VOX bekommt und ich bis anhin nicht kannte. Bis zum Schluss. Mit einem Phuket-typischen Gericht, gekocht in einer typischen Thai Küche:  Frühlingsrolle (ortstypisch, gibts nur in Phuket). Man nehme dazu Olivenoel.. {+..(noch ortstypischer  :D). Schöne bungalows kosten im Film direkt am Strand auch nur 100-200 Baht. Und das beste, was der Film vermittelt. In Thailand braucht man keinen Führerschein, um ein Moped zu mieten  ;}

Aber die clevere Thaiköchin gefällt mir. Sie nimmt den Teilnehmenden Kochschüler  aus Germany nur je 30 Euro ab für einen vierstündigen Frühlingsrollen Kochkurs  }}
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #140 am: 28. März 2010, 03:46:02 »

arte : An bengalischen Küsten
Montag  28:03.2010  16:45 - 17:40 Uhr
Doku Frankreich

arte : Tibet-Medizin aus Pflanzen
Dienstag  30.03.2010  16:45 - 17:40 Uhr
Doku.Japan

Phoenix : Siebter Himmel im Himalaya
Dienstag  30.03.2010  10:00 - 10:30 Uhr
Die Glücksformel von Bhutan
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #141 am: 28. März 2010, 22:46:42 »

3sat : Mongolei - die Karawane (1/4)
Donnerstag  1.04.2010  15:00-15:45 Uhr
Aufbruch in eine fremde Welt

3sat : Mongolei - die Karawane (2/4)
Donnerstag  1.04.2010  15:45-16:30 Uhr
Leben wie die Nomaden

3sat : Vietnams schwimmende Dörfer
Freitag  2.04.2010  9:05-9:35 Uhr
Touristenmagnet und Elendsquartier

« Letzte Änderung: 28. März 2010, 22:59:34 von sitanja »
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #142 am: 29. März 2010, 14:39:08 »

MDR : Vietnam in einem Zug
Freitag  2.04.2010  12:50-13:35 Uhr
Eine Reise mit den "Moritzburgern"-Dokumentation von Rita Knobel-Ulrich

Vox : Goodbye Deutschland!Die Auswanderer
Dienstag  30.03.2010  20:15-22:15 Uhr

Das Erste : Weltreisen,Gesichter Asiens
Donnerstag  1.04.2010  3:35- 4:05 Uhr
Glaube geht durch den Magen-Götter-Speisen in Südasien
« Letzte Änderung: 29. März 2010, 15:02:21 von sitanja »
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #143 am: 30. März 2010, 09:26:01 »

ZDF : Vor 30 Jahren
Läuft gerade ein Bericht über Joan Baez-das Bild einer Sängerin.

http://de.wikipedia.org/wiki/Joan_Baez
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

crazyandy

  • Gast
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #144 am: 30. März 2010, 14:18:05 »

das fast ganze Elend einer Europäisch/Asiatischen Ehe, der erste Teil kam gestern um 14:00 bis 16:00 heute geht es weiter :

http://www.prosieben.de/video/we-are-family-2903-1.1526961/

sorry Sit aber in der Auswanderer Doku auf Vox habe ich nichts Asien spezifischen gefunden, kann man sehen ist aber keine "Pflicht"
« Letzte Änderung: 30. März 2010, 14:29:57 von crazyandy »
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #145 am: 30. März 2010, 14:49:53 »

das fast ganze Elend einer Europäisch/Asiatischen Ehe..........................
Sie 25 er 60
da hat man keine Fragen mehr {{
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #146 am: 30. März 2010, 14:57:20 »

@ Peter aber ich eine Antwort : Er wollte erst nicht, was wohl schon realer wahr Sie wollte unbedingt  :-* :-*, mehr werte ich Ihr verhalten nun auch nicht  {-- {--

stop etwas habe ich noch vergessen (das Alter bzw. Alzheimer von mir) 14:00 MESZ
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #147 am: 30. März 2010, 22:47:54 »






kann ich verstehen !  }}

bei dem wetter würd ich auch nicht bleiben wollen !


« Letzte Änderung: 30. März 2010, 22:55:42 von Blackmicha »
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

crazyandy

  • Gast
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #148 am: 03. April 2010, 16:39:11 »

am Montag 05.04. um 19:05 MESZ auf RTL :
  Bauer sucht Frau ein wiedersehen mit Narumol, aber sie kam kürzlich in die Kritik da sie Ihre erst 10 Jährige Tochter allein gelassen haben soll.
Gespeichert

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #149 am: 03. April 2010, 17:58:47 »

Phoenix : Die Turbochinesen kommen
Samstag  3.04.2010  19:00-19:30 Uhr
Europa in 12 Tagen

Phoenix : In den Höhen Tadschikistans
Sonntag  4.04.2010  7:30-8:15 Uhr
Unterwegs mit Stephan Stuchlik

Phoenix : Die Besteigung des Fuji
Montag  5.04.2010  10:30-10:35 Uhr

Phoenix : Mit dem Motorrad zum Mount Kailash
Montag  5.04.2010  10:35-11:30 Uhr
Eine Pilgerreise durch Tibet

Phoenix : Tadschikistan-Am Dach der Welt
Montag  5.04.2010  15:30-16:00 Uhr
Letzte Ausfahrt Pamir Highway

Phoenix : Mount Everest-Der Friedhof meiner Freunde
Dienstag  6.04.2010  00:15-1:30 Uhr

Phoenix : Klein Hanoi in Leipzig
Dienstag  6.04.2010  18:00-18:30 Uhr
Vietnamesen in ihrer fremden Heimat

Phoenix : Aus der Traum
Dienstag  6.04.2010  18:30-19:00 Uhr
Von der Rückkehr in die Heimat

Phoenix : Mein Gott,wir gehen nach China!
Mittwoch  7.04.2010  9:45-10:30 Uhr
Leben im Land des Lächelns

Phoenix : Muss denn Thailand Sünde sein...
Mittwoch  7.04.2010  18:00-18.30 Uhr
Die gute Fee von Pattaya

Phoenix : Siebter Himmel im Himalaya
Donnerstag  8:04.2010  18:30-19:15 Uhr
Die Glkücksformel von Bhutan

Phoenix : Asiens Ströme-Asiens Zauber
Freitag  9.04.2010  4:25-5:10 Uhr
Der Brahmaputra-Flussfahrt auf dem Dach der Welt

Phoenix : Asiens Ströme-Asiens Zauber
Freitag  9.04.2010  5:10-5:55 Uhr
Der Irrawaddy-Burmas goldene Ader

Phoenix : Asiens Ströme-Asiens Zauber
Freitag  9.04.2010  5:55-6:40 Uhr
Der Mekong-Die Mutter aller Waser

Phoenix : Ferne Heimat Kasachstan
Freitag  9.04.2010  8:15-9:00 Uhr
Von Deutschland in die Steppe

Phoenix : Adios Costa Blanca
Freitag  9.04.2010  9:45-10:30 Uhr
Wenn Rentner nach Deutschland zurückmüssen

Phoenix : Unbekannter Osten
Freitag  9.04.2010  13:15-14:00 Uhr
Das geheimnisvolle Gesicht der Türkei
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)
Seiten: 1 ... 9 [10] 11 ... 111   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.336 Sekunden mit 24 Abfragen.