ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 65 [66] 67 ... 111   Nach unten

Autor Thema: Thailand und Asien im Fernsehen  (Gelesen 253857 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.776
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #975 am: 22. August 2013, 08:45:27 »

Besser Reisen  Thailand Isaan
Habs mir angesehen nachdem ich die bissigen Kommentare auf youtube gelesen hatte.
Erstmal interessant, dass ueberhaupt ein Reisemagazin den Weg in den Nordosten wagt.
Ubd dann noch Oesterreicher in "Dailand"  ;]

Da muss man wohl mehr Gnade walten lassen, wenn solche Dinger kommen wie:
"die Fahrradrikscha ist ein wichtiges Verkehrsmittel"
"hier gibt es frittierte Kakerlaken"
 :]
Gespeichert

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #976 am: 24. August 2013, 20:11:42 »

Auf Phoenix läuft gerade ,das neue Indochina .
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #977 am: 25. August 2013, 20:54:34 »

3sat : Leben am Mekong
Dienstag 27.08.2013 16:20-17:00 Uhr

Das Klima entlang des Mekong ist für den Reisanbau geradezu ideal. Er profitiert von den regelmäßigen Überschwemmungen durch das Mekong-Wasser. Hier gibt es die meisten Wildreissorten. Sie gehen auf eine 3.000 Jahre alte Reiskultur zurück. Vietnam und Thailand gelten weltweit als die größten Reisexporteure. Die Qualität des "weißen Goldes" wird in zahlreichen Laboren geprüft. Der dritte Teil der fünfteiligen Reihe "Leben am Mekong" erzählt vom Reisanbau am Fluss.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #978 am: 25. August 2013, 20:56:25 »

VOX : Goodbye Deutschland ! Die Auswanderer
Dienstag 27.08.2013 22:50-00:50 Uhr

Familie Schreger aus Guatemala / Hania und Matthias Bück aus Thailand
Familie Schreger, Guatemala: Corinna (26) und Nick Schreger (38) haben die Nase voll von Deutschland. Die Aachener wollen endlich im Paradies leben. Nach nur 20 Tagen Planung wollen die Bankkauffrau und der Fremdsprachenkorrespondent ein abgelegenes Ferien-Resort an der Karibikküste von Guatemala übernehmen, das nur per Boot erreichbar ist. Ohne Aufenthaltserlaubnis und ohne Berufserfahrung als Hoteliers investieren sie ihre kompletten Ersparnisse in einen Traum auf wackligen Füßen. Stürzen sich die beiden in ihr sicheres Unglück oder kann das abgelegene Resort am Ende der Welt doch noch ein Erfolg werden? Hania und Matthias Bück Thailand: Es sollte der Platz ihrer Liebe sein: die thailändische Insel Ko Samui. Hier erfüllten sich Hania und Matthias Bück mit der"Bamboo Bar" einen gemeinsamen Traum. Doch dann plötzlich passiert es: Ihre Liebe zerbricht. Matthias trifft es wie ein Schlag, Hania lässt ihn sitzen, allein mit der Bar, allein in Thailand. Wie geht es weiter in der"Bamboo Bar" auf Ko Samui? Kann Matthias es dort alleine schaffen? Warum ist ihre Liebe gescheitert? Hania und Matthias erzählen ihre Geschichte.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #979 am: 25. August 2013, 20:57:11 »

3sat : Unterwegs in Laos
Freitag 30.08.2013 15:25-16:10 Uhr

Laos gilt noch als Geheimtipp für Südostasien-Reisende. Das Land, das zwischen Thailand und Vietnam eingebettet ist, besticht durch seine vielfältige Landschaft mit den Bergen im Norden und dem Dschungel im Süden. Unzählige Tempelanlagen und Buddha-Figuren spiegeln die starke Verbundenheit der Laoten mit der buddhistischen Lebensphilosophie wieder. Andrea Jansen ist in Laos "unterwegs". Ihre Reise beginnt in der südlichen Provinz Pakse. Von einem Mahut, einem Elefantenführer, lernt sie den Umgang mit den Dickhäutern. In der Hauptstadt Vientiane besucht die Moderatorin eine Seidenweberei. Von Vientiane geht die Reise weiter in den Norden, nach Luang Prabang. Es ist die bekannteste laotische Stadt, dort ist der Tourismus bereits weit entwickelt. Andrea Jansen hat die Gelegenheit, einen Mönch in seinem Tempel zu besuchen. Zum Schluss trifft sie den Sänger Ngex Vondeau. Der Musiker ist in ganz Laos bekannt, seine Lieder stehen regelmäßig auf Platz eins der laotischen Hitparade.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #980 am: 25. August 2013, 20:57:49 »

RTL II : Villa Germania -Forever -Young
Dienstag 3.09.2013 00:00-01:00 Uhr

Ingo kommt von seiner Kreuzfahrt zurück. Der Luxusdampfer hat es ihm nicht sonderlich angetan, daher freut er sich jetzt umso mehr auf sein Zuhause. Dort erwartet ihn Business as usual: Freund Horst hat Ärger mit seiner Frau Monika, auch in Thailand gibt es Platzregen und Schalke Heinz muss vom Zahnarzt versorgt werden, weil er seine Plomben verliert – alles andere als prickelnd ... Ingo und Horst beschließen also kurzerhand in den Urlaub zu fahren. Sie sind spontan und starten gleich am nächsten Morgen. Pünktlich um fünf vor acht geht die Reise los auf die Insel Koh Chang. Zeitgleich fahren Schalke Heinz, Frankie und Konsorten auf die Insel Koh Larn vor Pattaya. Wie Horst und Ingo wollen auch sie etwas erleben. Und die Südseeromantik scheint tatsächlich zum nachdenken anzuregen: Gemeinsam diskutieren die Urlauber und Aussteiger über die wirklich wichtigen Themen des Lebens .
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #981 am: 25. August 2013, 20:58:32 »

3sat : Chili,Curry,Kokosnuss mit Starkoch Wini Brugger
Mittwoch 4.09.2013 17:05-17:35 Uhr

Thailand ist nicht nur für seine landschaftliche Schönheit und seine kulturellen Schätze bekannt, sondern auch für seine kulinarischen Köstlichkeiten. Thai-Food ist zu einem internationalen Markenzeichen geworden und steht für Frische, Qualität und Bekömmlichkeit. Die Vielfalt der Geschmacksrichtungen und die fantasievolle Kombination von Meeresfrüchten, Gemüse und Gewürzen sind das genussreiche Ergebnis einer jahrhundertelangen Verbindung von fernöstlicher Tradition und europäischer Kolonialherrschaft. Starkoch Wini Brugger begibt sich in "Chili, Curry, Kokosnuss" auf einen Streifzug durch die Märkte und Garküchen des Landes und erkundet die Kultur und Geschichte Thailands anhand seiner berühmten Gerichte.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #982 am: 25. August 2013, 20:59:07 »

3sat : Leben am Mekong
Dienstag. 27.08.2013 14:50-15:35 Uhr

Entlang des rund 4.500 Kilometer langen Mekong lebt man nach uralten Ritualen. Die Menschen in einer kleinen Urwaldsiedlung in Laos ernähren sich von der Jagd, vom Fischfang und den Früchten des Waldes. Mit großem Respekt vor den Mächten der Natur leben sie als Teil eines reichhaltigen Ökosystems. Der erste Teil der fünfteiligen Reihe "Leben am Mekong" gibt einen Einblick in den Alltag der Menschen an den Ufern des Flusses. 3sat zeigt die weiteren vier Teile der fünfteiligen Reihe "Leben am Mekong" im Anschluss ab 15.35 Uhr.
« Letzte Änderung: 25. August 2013, 21:04:56 von sitanja »
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #983 am: 25. August 2013, 21:00:16 »

Phoenix : Mit dem Luxuszug von Bangkok nach Laos
Dienstag 27.08.2013 7:30-8:15 Uhr

Nur einmal im Jahr fährt der berühmte Orient-Express von Bangkok durch den Nordosten Thailands in Richtung Laos. Das Team des ARD-Studios Singapur hat die Reise des Luxuszuges mit der Kamera begleitet und war dabei, als der Zug erstmals über den Mekong hinüber nach Laos rollte. Ein Stück Eisenbahngeschichte in Südostasien, dessen Länder entschlossen sind, durch den Ausbau ihrer Schienennetze näher zusammen zu rücken.
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #984 am: 25. August 2013, 21:06:22 »

3sat : Unterwegs,Laos- Elefanten,Seide und Buddhas
Freitag 30.08.2013 15:25-16:10 Uhr

Laos gilt noch als Geheimtipp für Südostasien-Reisende. Das Land, das zwischen Thailand und Vietnam eingebettet ist, besticht durch seine vielfältige Landschaft mit den Bergen im Norden und dem Dschungel im Süden. Unzählige Tempelanlagen und Buddha-Figuren spiegeln die starke Verbundenheit der Laoten mit der buddhistischen Lebensphilosophie wieder. Andrea Jansen ist in Laos "unterwegs". Ihre Reise beginnt in der südlichen Provinz Pakse. Von einem Mahut, einem Elefantenführer, lernt sie den Umgang mit den Dickhäutern. In der Hauptstadt Vientiane besucht die Moderatorin eine Seidenweberei. Von Vientiane geht die Reise weiter in den Norden, nach Luang Prabang. Es ist die bekannteste laotische Stadt, dort ist der Tourismus bereits weit entwickelt. Andrea Jansen hat die Gelegenheit, einen Mönch in seinem Tempel zu besuchen. Zum Schluss trifft sie den Sänger Ngex Vondeau. Der Musiker ist in ganz Laos bekannt, seine Lieder stehen regelmäßig auf Platz eins der laotischen Hitparade
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #985 am: 25. August 2013, 21:07:09 »

Kabel 1 : Abenteuer Leben - Mit der Tram nach Vietnam
Samstag 31.08.2013 17:05-18:10 Uhr
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #986 am: 25. August 2013, 21:07:48 »

3sat : Unterwegs - Vietnam
Freitag 6.09.2013 15:30-16:15 Uhr

Großartige Landschaften, sattgrüne Reisfelder, eindrucksvolle Felsformationen in der Ha-Long-Bucht und gastfreundliche Menschen prägen das Bild von Vietnam. Moderatorin Andrea Jansen besucht das asiatische Land für eine Reportage der Reihe "unterwegs" und fragt: Ist Vietnam das Land der Zukunft?
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #987 am: 25. August 2013, 21:12:25 »

N24 : Oh mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Donnerstag  12.09.2013  5:15-6:00 Uhr
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #988 am: 25. August 2013, 21:18:22 »

NDR : Länder-Menschen-Abenteuer,mein Mekong-Von Vietnam nach Kambodscha
Donnerstag  12.09.2013  20:15-21:00 Uhr

Der mächtige Mekong gehört zu den faszinierendsten Flüssen der Welt. Er ist die Schlagader des tropischen Asiens und prägt das Leben von 60 Millionen Menschen links und rechts seiner Ufer als Wasserspender, Nahrungsquelle und Handelsweg. Robert Hetkämper und ein Team des ARD-Südostasienstudios erlebten auf ihrer Tour einen Fluss zwischen gestern und morgen. Vom Mündungsdelta in Vietnam mit den quirligen schwimmenden Märkten und dem rastlosen Gewimmel unzähliger Lastenboote führt die Fahrt auf dem Fluss über Kambodscha und Laos hinauf bis ins Goldene Dreieck im Nordosten von Thailand. Der Mekong ist ein Fluss geprägt von der Geschichte, vom 1.000-jährigen Angkor bis zu den Gräueln des Vietnamkrieges. Und mit Geschichten von königlichen Balletttänzerinnen bis zu den Fluss-Polizisten, die im Goldenen Dreieck auf der Jagd nach Drogenschmugglern sind. Über weite Strecken entlang des unregulierten Stromes scheint die Zeit stillzustehen. Doch die Zeichen des Wandels sind unübersehbar: riesige Brückenkonstruktionen in Vietnam, Wasserkraftwerke in Laos und überall wachsender Tourismus. Der erste Teil der Dokumentation führt auf den schwimmenden Markt von Can Tho und zu den Sandbaggern des Mekong in Vietnam. Weiter geht es durch Kambodscha mit seinen Königspalästen, dem mystischen Angkor Wat und den versunkenen Wäldern des Sees Tonle Sap. Unterwegs auf dem Boot eines französischen Kneipenbesitzers findet das Filmteam Spuren aus der Kolonialzeit. Bei den großen Wasserfällen des Mekong erzählt ein alter laotischer Herr von seiner Jugend als Kuli der französischen Kolonialherren.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Thailand und Asien im Fernsehen
« Antwort #989 am: 25. August 2013, 21:24:17 »

Phoenix : Das neue Indochina,Marx und Mönche in Laos
Dienstag  27.08.2013  5:30-6:30 Uhr

Es kann vorkommen, dass ein dicker Hintern den Weg über die Buschpiste versperrt: Ein Arbeitselefant auf dem Weg zum Einsatz tief im Wald. Laos ist in vielem noch ein Land von gestern, pittoresk und anrührend. Nach dem Ende der Indochina-Kriege hatte es sich lange vor der Welt verschlossen gehalten. Seit einigen Jahren probiert Laos seine eigene Mischung von Sozialismus und Marktwirtschaft.
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)
Seiten: 1 ... 65 [66] 67 ... 111   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.687 Sekunden mit 24 Abfragen.